Du bist nicht angemeldet.

Wir bleiben stumm

Die Toten Hosen (2008)

ZK/DTH Bildband

Neuer Bildband
DTH Bildband ZK Gleim

   Thema im Forum
   Infos zum Buch

  Kaufen
   Amazon

LIVE 2017/2018

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.


allgemeine Infos

Wir bleiben stumm



Text: Frege
Musik: von Holst

Zeit: 3:33 min


Erstveröffentlichung: 2008 auf "In aller Stille"


Text

Und was bleibt jetzt aus diesen Jahren
Als alles noch für immer war
Wir waren jung ein Leben lang
Wir glaubten, dass wir unbesiegbar waren
Nie was bereuen, alles riskieren
Und einfach so drauflos marschieren

Als hätten wir dasselbe Ziel
Als würd´ es ewig so weitergehen
Doch irgendwann verliert man sich
Und jeder nimmt seinen eigenen Weg

Und unser Spruch, wir bauten drauf
Irgendjemand passt schon auf uns auf
Wir waren naiv und oft zu laut
Wir haben uns selber immer zuviel geglaubt

Als hätten wir dasselbe Ziel
Doch jeder geht seinen eigenen Weg
Wir nehmen´s hin, bleiben stumm dabei
Weil uns nichts anderes übrig bleibt

Und als der Spaß vorbei ist
Nach den frühen, wilden Jahren
Fährt einer Richtung Aufstieg
Und sein Ticket ist bezahlt
Ein anderer sitzt auf der Straße
Hält nichts in seiner Hand
Und er weiß, er bleibt Schwarzfahrer
Ein verdammtes Leben lang

Und manche waren nie mehr gesehen
Und ich frage mich wo sie heute sind
Auch wenn ich uns manchmal vermiss
Es war gut wie´s war
Und es ist gut wie´s ist

Denn es gibt kein gemeinsames Ziel
Jeder geht seinen Weg
Wir nehmen´s hin, bleiben stumm dabei
Weil uns nichts anderes übrig bleibt