Du bist nicht angemeldet.

Entschuldigung, es tut uns leid

Die Toten Hosen (1999)

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.


allgemeine Infos

Entschuldigung, es tut uns leid



Text: Palminger, Frege, Tirol
Musik: Frege

Zeit: 4:02 min


Erstveröffentlichung: 1999 auf "Unsterblich"


Text

Wir sind hier, um uns zu entschuldigen,
und wir reichen euch die Hand.
Wir wollten nur das System zerstören,
doch jetzt haben wir nachgedacht.

Unser Leben war hart, unsere Kindheit schwer,
bitte zieht das in Betracht.
Seid nicht böse mit uns, ihr könnt nichts dafür,
wir haben Blumen mitgebracht.

Wir sind hier, um uns zu entschuldigen
bei allen Menschen in diesem Staat.
Für jede Straßenschlacht, jeden Widerspruch
und was sonst noch unschön war.

Für freie Liebe im Park, und den ganzen Lärm
und dass wir mal betrunken warn.
Wir haben bis heute geglaubt,
dass ihr Arschlöcher seid, aber das ist gar nicht wahr.

Wir hatten Steine und ihr nur Wasser.
Ihr hattet Recht und wir waren schuld.
Wir suchten unsere Grenzen.
Habt Dank für die Geduld!
Darum nehmt bitte als Entschuldigung
unsere schönen Blumen an.

Wir sind hier, um uns zu entschuldigen,
und wir wollen nicht länger stören.
Wir sind doch eigentlich genau wie ihr,
wir möchten auch dazu gehören.

Wir haben euch erzürnt, eure Kinder versaut
und euch dann noch ausgelacht.
Doch jetzt tut es uns leid, wir stehen vor euch
und haben Blumen mitgebracht.

Ja, es tut uns wirklich leid, wir stehen vor euch
und haben Kekse mitgebracht.