Du bist nicht angemeldet.

Zuhause LIVE

Zuhause LIVE - ab 29.3.
Zuhause Live

  Thema im Forum
  Info zum Album

 CD
Amazon EMP
Saturn

 CD + Bonus-CD
Amazon JPC EMP
Saturn

 Vinyl (ab 12.4.)
Amazon JPC
Saturn

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

  • Private Nachricht senden

Mittwoch, 30. Januar 2019, 09:42

Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Kalender

DTH-sonstiges

Ort

Berlin, Friedrichstadt-Palast

Datum

Freitag, 15. Februar 2019 (Ganztägig)

Teilnehmer

0

Kommentare

0

Zitat

„Tage wie diese“, „Hier kommt Alex“ oder „Freunde“: Die großen Hits der Toten Hosen dürfen auf keinem ihrer Konzerte fehlen. Gegründet 1982, mit Wurzeln in der deutschen Punkbewegung, schreiben sie seit 36 Jahren Lieder, bei denen Politik, Spaß und manchmal Provokation keine Widersprüche sind, und die wie die keiner anderen deutschen Band die Gegenwart reflektieren. Für Campino, den Sänger und Texter der Band, war Punk damals der Gegenentwurf zur biederen Realität der späten 1970er- und frühen 1980er-Jahre in Westdeutschland. Heute ist er für die Band eine Lebenseinstellung, die sich auch mit dem gigantischen Erfolg von über 19 Millionen verkauften Tonträgern nicht geändert hat.
Die Regisseurin folgte den Toten Hosen 2018 auf ihrer großen Tournee durch die Stadien und Open-Air-Locations in Deutschland und der Schweiz und bis nach Argentinien, wo sie seit 26 Jahren die enthusiastischsten und treuesten Fans außerhalb des deutschsprachigen Raums haben. Kablitz-Post, die die Band seit über zehn Jahren filmisch begleitet, zeigt die Künstler während der Tour auf der Bühne, Backstage und im Bus und lässt sie selbst zu Wort kommen. Die Konzert-Regie übernahm Musikfilm-Regisseur Paul Dugdale.


Quelle: https://www.berlinale.de/de/programm/ber…lm_id=201913698
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Teilnehmer

Du bist nicht angemeldet. Gäste können ihre Teilnahme an Terminen nicht bekunden.