Du bist nicht angemeldet.

News

Horrorschau - Box

Horrorschau 30 Jahre

   Amazon
   JPC
   EMP

   Thema im Forum
   Infos

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spendenaufruf für Svens (Extremo) Familie

Liebe Forum-Mitstreiter,

wie ihr wahrscheinlich schon in Andys Eintrag gelesen habt, ist Sven, besser im Forum bekannt als Extremo letzte Woche verstorben.

Sven war fast von Anfang an seit November 2005 im Forum dabei und hat sich als Teil des Forum-Teams vor allem um den Bereich Mitschnitte verdient gemacht. Noch heute findet sich sein Profil auf der ersten Seite der Mitgliederaktivitäten, obwohl er leider schon seit 2013 nicht mehr hier aktiv war. Als leidenschaftlicher Sammler von Mitschnitten und Cover-Gestalter hat Sven sicher auch vielen anderen Forum-Teilnehmern zu so mancher schönen Rarität verholfen.

 

Sven litt unter Depressionen und war eigentlich auf dem Weg der Besserung. Doch die Heimtücke der Krankheit hat ihn wohl eingeholt. 

Für alle völlig unerwartet nahm er sich am 08. August das Leben. Er wurde 42 Jahre alt und hinterlässt seine Frau Anja und ihre dreijährige Tochter Lysann.

 

Ich habe Sven zunächst über das Forum kennengelernt, irgendwann haben wir uns auf dem ersten gemeinsamen Hosen-Konzert getroffen. Und daraus wurde dann auch eine persönliche Freundschaft. 
Noch gern erinnere ich mich an die geniale Polen-Tour 2010 ( daher sind die Fotos) oder auch die gemeinsame Fahrt im Winter 2013 nach Annaberg im Erzgebirge zu Dritte Wahl (Rührei mit Pfeffi zum Frühstück bei uns). 

Sven war eine Granate mit seinem trockenen Humor und immer cool drauf, selten hat er sich mal aus der Reserve locken lassen.
Als er dann Anja kennenlernte, heiratete und Lysann geboren wurde, haben wir uns nur noch selten gesehen. Für mich war klar, dass Familie jetzt wichtiger für ihn ist.

Und dann kommt aus heiterem Himmel so ein scheiß Anruf und es wird klar, dass du ihn nie wieder sehen wirst…

 

Am 25.08. wird es ein kleines Punk-Konzert in Halle geben, zu dem der Bruder von Svens Frau mit seiner Band spielt. Es wird die Abschiedsparty sein, so wie Sven sie wohl auch gewollt hätte.

Dort steht dann auch eine Spendenbox für die Familie. Ich werde in jedem Fall da sein und habe auch schon Geld von engen Freunden gesammelt, die nicht selber da sein können, aber gern unterstützen wollen.

 

Wenn sich auch von euch jemand mit einer kleinen Geldspende für Svens Familie beteiligen will, kann er sich gern mit mir oder Ironese in Verbindung setzen.

 

 

Tilo,
der Vogtländer


News-Kommentare (1)

  • Verfasst von andy (Donnerstag, 16. August 2018, 23:51)

    Danke Tilo für den tollen Text.
    Ein Verlust, der weh tut, zumal man sich beim gemeinsamen Hobby kennengelernt und diverse Konzerte/Wochenenden zusammen verbracht hat.

    Bitte unterstützt mit einer kleinen Spende Svens Familie. Danke