Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »hier-kommt-alex-09« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15. September 2009

  • Private Nachricht senden

191

Dienstag, 15. Juni 2010, 16:11

Finds ehrlich gesagt auch nicht grade sooo prikelnd. Würde ich mich nicht schon so auf das Wochenende im Allgemeinen (Zelten und so weiter) freuen, würde ich mir auch überlegen das Geld zu sparen und bis Polen abzuwarten.
Aber schlecht wirds ja auch nicht werden :D

auf der Suche nach Zufriedenheit
und irgendeinem Sinn



Tickets - Laune der Natour

Cottbuzjunge

Fortgeschrittener

Beiträge: 350

Registrierungsdatum: 20. Juni 2009

  • Private Nachricht senden

192

Dienstag, 15. Juni 2010, 23:50

Zitat

Original von D-Fred
Ey, ma ehrlich, abgesehen von Hosen und Wizo ein für uns langweiliges Line up, wir überlegen uns das nun nochmal rund 800 km pro strecke dahinzujagen....


Vollste Zustimmung....wobei Wizo auch nich meins is. :|

Heißt dann wohl die Zeit vertreiben mit Alokohl, bis die Hosen anfangen. xD

Mörsel

Fortgeschrittener

  • »Mörsel« ist männlich

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 1. März 2007

Fan seit: 2000

Danksagungen: 48 / 29

  • Private Nachricht senden

193

Mittwoch, 16. Juni 2010, 10:09

Ich mag das Line Up...


Shooan

Fortgeschrittener

  • »Shooan« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 11. Juli 2009

Fan seit: 1993

Danksagungen: 3 / 14

  • Private Nachricht senden

194

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:37

Das line Up ist auch nicht meins. Ich werde mich warscheinlich in die erste Welle begeben. Dort mich am Rand hinhocken und dann wenn die hosen kommen mich nach vorne kämpfen. Weil für mich ist es 1. nicht weit und 2. hosen gehen über alles. Kann kommen was will.

Es geht nicht ohne, auch nicht mit Ihnen. Es ist einfach nur Musik.

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 4 851

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 973 / 192

  • Private Nachricht senden

195

Mittwoch, 16. Juni 2010, 16:47

tja, das ist das Problem:

Man kommt wegen ein oder zwei bands, will nach vorne, aber die bands davor interessieren einen nicht...

... aus Langeweile weren dann Bands ausgebuht oder unpassende Fangesänge angestimmt.
Dass man den Leiten, die sich auf The Kooks oder Kate Nash gefreut haben tierisch in den Kick scheißt, ist einigen respektlosen Zeitgenossen dabei egal, das war sehr oft zu sehen bei Ärzte-Fans. Zum Glück ist ist mir das bei den Hosen noch nie passiert. ich würde mich für solche leute schämen, die den anderen das konzert kaputt machen.
Den Platz im wellenbrecher zu sichern und sicjh zurück halten, finde ich OK. Die erste Reihe schon am Nachmittag blockieren finde ich dagegen doof, es sei denn, es will bei der einen oder anderen Band niemand in die erste Reihe.
Man kann sich als Fans verschiedener band ja auch absprechen und abwechseln.
Ich habe dann auch immer meinen platz in der ersten Reihe wieder bekommen und konnte auch einen Regelmäßigen Bieraustausch gewährleisten.

Wenn man Bands von der Bühne buht, fangen deswegen die anderen Bands ja nicht eher an. Lieber eine nette "Vorband", als stundenlanges gedudel aus der Konserve.

Bei Rock am See gefällt mir das Line Up nun so gut, dass ich doch noch überlege, dort hin zu fahren. ich habe einen vielseitigen Musikgeschmack.

Zitat

Original von batschkapp(...)
Ich frage mich, ob die Veranstalter beim Booking auch überlegen, welches Publikum sie ansprechen wollen? Wizo und die Hosen auf der einen Seite Kate Nash und die Kooks auf der anderen. Das mag auf einem großen Festival ja in Ordnung sein, wo man sich aussuchen kann was man sehen will und was nicht. Bei RAS finde ich das irgendwie unpassend. Nun gut die Karte hab ich jetzt, ich werds überleben. Aber sollten The Kooks wirklich vor den Hosen spielen, werden sie mit dem Publikum sicher keinen großen Spaß haben. :rolleyes:


Die Veranstalter wollen wohl ein möglichst großes Publikum anlocken - deswegen das vielseitige Programm.
Da mit Punkrock der laden nich voll geworden ist, kommt nun indie pop dazu - ist aus Veranstaltersicht logisch.

Mit ein wenig gutem Willen kann man die anderen Bands sehr gut aushalten.
Es hätte schlimmer kommen können: Sido, Enemim, 50Cent und wie die ganzen Dreckscheudern heißen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »djrj« (16. Juni 2010, 16:50)


Pennsocke

unregistriert

196

Mittwoch, 16. Juni 2010, 17:54

Zitat

Wenn man Bands von der Bühne buht, fangen deswegen die anderen Bands ja nicht eher an. Lieber eine nette "Vorband", als stundenlanges gedudel aus der Konserve.


Wer sagt, dass man sich die anderen Bands nicht zivilisiert ansehen kann?
Ich persönlich kann solche Leute übrigens auch nicht abhaben, klatsche zumindest beim Ende eines
Auftrittes aus Anstand und finde die Bands trotzdem nicht pralle!

Zitat

Den Platz im wellenbrecher zu sichern und sicjh zurück halten, finde ich OK. Die erste Reihe schon am Nachmittag blockieren finde ich dagegen doof, es sei denn, es will bei der einen oder anderen Band niemand in die erste Reihe.


Ist bei anderen Festivals nicht anders - ich will gar nicht wissen, wann sich die ersten bei RaS an den Einlass setzen werden ;)

Zitat

Es hätte schlimmer kommen können: Sido, Enemim, 50Cent und wie die ganzen Dreckscheudern heißen...

Jaaaah stimmt natürlich. Die Wahrscheinlichkeit, dass Eminem und 50 auftreten könnten, war so hoch, dass wir jetzt alle die Veranstalter in den Himmel loben müssen.


Ich gewinne diesen Bands, die ich nicht mag, was gutes ab: Da sie eher ruhig sind, wird das Gedrücke ganz vorne nicht so groß sein, was bedeudet, dass man den Nachmittag durchaus wieder vorne durchstehen kann ;)

  • »Schlumie« ist weiblich

Beiträge: 1 055

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Fan seit: 2005

Danksagungen: 122 / 41

  • Private Nachricht senden

197

Mittwoch, 23. Juni 2010, 08:21

...

Zitat

Es hätte schlimmer kommen können: Sido, Enemim, 50Cent und wie die ganzen Dreckscheudern heißen...

Jaaaah stimmt natürlich. Die Wahrscheinlichkeit, dass Eminem und 50 auftreten könnten, war so hoch, dass wir jetzt alle die Veranstalter in den Himmel loben müssen.


Zitat

Ich gewinne diesen Bands, die ich nicht mag, was gutes ab: Da sie eher ruhig sind, wird das Gedrücke ganz vorne nicht so groß sein, was bedeudet, dass man den Nachmittag durchaus wieder vorne durchstehen kann ;)


außerdem kann nichts so langweilig werden wie clueso letztes jahr aufm taubertal... :D:tongue:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schlumie« (23. Juni 2010, 08:22)


  • »glühwein37« ist männlich
  • »glühwein37« wurde gesperrt

Beiträge: 1 491

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Danksagungen: 98 / 3

  • Private Nachricht senden

198

Mittwoch, 23. Juni 2010, 12:00

a du lieber Zeit...clueso aufm taubertal...das war der bis jetzt peinlichste und lahmste auftritt von einer Band die ich bis jetzt gesehen habe..ich bin echt voll weggepennt nach den ersten 3 Liedern...und der typ meint sowieso er wäre der King

echt ätzend

Das Line Up bei RAS finde ich super

30 Jahre Hosen.Danke

Fassi

Der Abt von Andex

  • »Fassi« ist männlich

Beiträge: 1 645

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Fan seit: 1982

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

199

Donnerstag, 24. Juni 2010, 18:56

Konzertposter und goodies

»Fassi« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_3053_Small.jpg (101,89 kB - 442 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Januar 2012, 20:48)
  • IMG_3055_Small.jpg (77,04 kB - 436 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Januar 2012, 20:48)

batschkapp

Erleuchteter

  • »batschkapp« ist männlich

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Fan seit: > 15 Jahren

Danksagungen: 370 / 254

  • Private Nachricht senden

200

Montag, 28. Juni 2010, 23:22

Falls hier noch jemand Interesse an einer Mitfahrgelegenheit ab Mittelhessen (FB/GI und näherer Umkreis) nach Konstanz (und zurück) hat bzw. an einem Zustieg entlang der Strecke (voraussichtlich entlang der A5 bis Karlsruhe, dann über Stuttgert die A81 bis zum Bodensee), sollte er oder sie sich bald melden. Danke.


Social Bookmarks