Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SIDka Ritchie

DTH Radio Grafikdesigner

  • »SIDka Ritchie« ist weiblich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 16. September 2007

Fan seit: 15.40 Uhr

Danksagungen: 2 / 2

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 20. Dezember 2009, 01:38

Gabs keine Special Guests? Wie the living end beim letzten mal?

Nicht Anal, Kayal du Idiot!
Das Leben ist 'ne Gottverdammte Party
und ich bin der Getränkelieferant!




Tickets - Laune der Natour


Neue Single

Sascha89

Welcome to the new dark ages.

Beiträge: 12 753

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 1945 / 1326

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 20. Dezember 2009, 01:41

"The Living End" waren 1998 als Special Guest dabei weil sie Vorband waren ... :rolleyes:

We're not Bad Religion... You are
09.07.17 Köln | 12.07.17 Wiesbaden | 17.07.17 München | 18.07.17 Stuttgart | 19.07.17 Saarbrücken | 22.07.17 Stuttgart



acidarchangel

Fortgeschrittener

  • »acidarchangel« ist männlich

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Fan seit: 1993

Danksagungen: 18 / 77

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 20. Dezember 2009, 01:44

so, bin auch gerade die tür rein, die tk pizza is im ofen und ich hab jetzt die zeit hier mal ein bisschen was zu schreiben.

eines vorraus: ich hasse den öpnv jetzt schon (fahre sonst nie damit).

hinfahrt ok, zwischen zwischen 16:30 und 17 uhr wenn ich mich recht erinnere am dome angekommen und gerade als wir uns an der schlange angestellt haben gabs die 1. welle bändchen. nachdem das mit den bändchen erledigt war, erstmal ins bistro nebenan, weil es draußen einfach nur arsch kalt war!!! um 18:30 dann raus und zu 3/4 um den dome rum, um zum ende der schlange zu kommen. muss aber sagen, dass es dafür aber recht schnell rein ging. keine 20 minuten grob geschätzt.
war dann erstmal am oxfam/proasyl stand um mich wegen der plakat-aktion schlau zu machen und hab da den alex getroffen. haben kurz alles geklärt und uns entschieden das ganze in der ersten zugabe pause zu machen. dann erstmal in die halle und donots geschaut. dafür, dass ich die nicht unbedingt so toll find, hats verdammt viel bock gemacht und es ging schon recht gut was in der pogo zone.
dann, mit eine kleinen verspätung, die hosen mit wünsch dir was als intro. wow! meiner meinung nach wars auch recht leer vorne, aber es ging doch ziemlich gut was. die setlist war voll ok; wenns so weiter geht werdens noch schöne tage ;)
dann kam die erste pause und wir haben das plakat geholt, was aber insgesamt, nett ausgedrückt, eher mäßig gelaufen ist. zum einen is das ding zu groß um es mit 3 mann zu halten, dann haben die secs uns nicht mal für ne minute auf dem wellenbrecher stehen lassen wollen :( und zu guter letzt beschwerten sich ne hand voll leute, dass sie ne minute auf 2 nix gesehen haben....kein kommentar....
haben beschlossen, das plakat morgen, genau gegenüber der bühne am oberrang fest aufzuhängen. wird die beste lösung sein.
so, also plakat wieder weg und ein paar lieder verpasst da wir uns noch kurz besprochen und was getrunken haben. danach dann wieder rein und auf einmal waren die hosen auf dem rang (nur der kleine vom musste allein auf der großen bühne bleiben ;) ) und campino kletterte ein bisschen zwischen den fans hin und her.
die stimmung in der pause und vorher war wirklich ziemlich mau, dafür fand ich es während des konzis um so besser.
nachher gabs dann ein riesen chaos um die jacken wieder zu bekommen. die hatten anfangs 4 garderoben tore auf, bei der ausgabe nachher nur 2....

werde morgen aufgrund der bescheidenen bahnverbindung mit dem auto anreisen müssen, sonst komm ich nachher nicht mehr nach hause :(

EDIT: achja, was ich sehr sympathisch von den donots fand, das die jungs nachher am ausgang der halle standen und ihre neue cd selber verkauft haben.

so falls mir noch was wichtiges einfällt, schrieb ich morgen nochmal bevor es wieder losgeht ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »acidarchangel« (20. Dezember 2009, 01:48)


aok123

Meister

  • »aok123« ist männlich

Beiträge: 2 404

Registrierungsdatum: 30. Mai 2005

Fan seit: 1998

Danksagungen: 7 / 7

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 20. Dezember 2009, 02:10

Zitat

Original von wsv
so auch zurück!

gespielt wurde an raritäten "die letzte schlacht"(!!!), "herz brennt", "sehnsucht", "weihnachtsmann vom dach"....
hosen waren super und gut drauf.

ABER: was war das denn liebe organisatoren? zu beginn des konzertes war die erste welle sowas von leer... nachher kams mir voller vor, vielleict hamse noch welche reingelassen.
außerdem: das publikum war (zumindest in der ersten welle) ziemlich lahm. vor dem kozert NULL stimmung, während den pausen nix mitgesungen wenn mal was angestimmt wurde, direkt nach ynwa aus der halle. pogo war zwar gut und alles, aber klatschen, springen können die d'dorfer anscheinend nicht. ich fand die stimmung jedenfalls seltsam und irgendwie total anders als sonst... lag wohl daran, dass viele "ein bisschen pogen und besaufen" leute da waren, die sich aber sonst nicht mit den hosen beschäftigen...

so nun aber schluss mit meckern! trotzdem haben alle ihren spass gehabt und insgesamt ein super konzert, aber negativpunkte sollten auch mal genannt werden ;) achja, campi, kuddel, breiti und andi, waren nach einer zugabenpause auf einmal auf der tribüne, sehr coo,l und haben da ein paar sogs, unter anderem altbierlied gespielt.
außerdem kündigte campi an, bei den nächsten konzerten die setlist deutlich zu variieren.

gute nacht! freu mich schon auf den 25... und leute, da mal alles geben!

p.s: danke an campi für "manche glauben an wuppertal, das leben hat sie hart gemacht". :D


da ich jetzt zu müde bin zitier ich das mal und hätte genau das selbe geschrieben^^ kann dem nur zustimmen war zwar hinten im unterrang (016) aber sehs genau so^^
herz brennt und die letzte schlacht auf jedenfall geil :) war auf jedenfall nen hammer abend

freu mich jetzt noch umsomehr dienstag auf innenraum ;)
Smash Fascism

15.5.05 Münster | 8.12.08 Dortmund | 22.12.09 Bremen | 29.12.08 Köln | 30.12.08 Oberhausen | 19.12.09 & 22.12.09 Düsseldorf | 24.11.12 Düsseldorf | 08.12.12 Erfurt | 26.12.12 & 27.12.12 Dortmund | 15.5.13 Bielefeld | 21.6.13 Bocholt | 29.06.13 Köln | 12.10.13 Düsseldorf | 11.08.15 Esch-sur-Alzette (L)

Dommel1978

Tote Hose

  • »Dommel1978« ist männlich

Beiträge: 386

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Fan seit: 1990

Danksagungen: 31 / 101

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 20. Dezember 2009, 02:33

Also ich bin auch wieder zurück und mir hat auch Bombe gefallen naja mit der Stimmung das is so eine Sache der eine Sagt so der andere so aber die Hosen waren gut drauf das Set war Genial weiter so sach ich nur freu mich schon auf den 25ten dann gehts weiter!!!

Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu.

Carsten73

unregistriert

26

Sonntag, 20. Dezember 2009, 02:58

So, nach 3.15 Stunden (für 35 km!) bin dann auch ich mal zurück...

Konzert: Gut :daumen:
Set: Gut :daumen:
Halle: von innen aus gesehen gut :daumen:
Organisation: Katastrophe! :down:
Jackenrückgabe: Katastrophe! (70 Minuten!) :down:
Innenraum: Lediglich ein Ein- und ein Ausgang (mal eben raus war nicht) :down:
Toiletten: Nur eine hoffnungslos überfüllte unten! :down:
ÖPNV: Katastrophe! (Obendrauf zur Jackenwarterei noch mal gut 60 Minuten bis man bei Eiseskälte mal am HBF war) :down:
Getränkepreise: Wahnsinn, Wucher! :down:

Und zur Stimmung: Naja, ich fand sie im Pogo-Bereich sogar besser als erwartet. Ich hatte ja schon mal an anderer Stelle davor gewarnt zu viel zu erwarten. Düsseldorf hin- oder her, aber die Stimmung ist z. B. in Dortmund oder Oberhausen eindeutig besser.

So, und jetzt freue ich mich auf mein warmes Bett.

Gruß

Carsten


Bofrost Mann

Liebesspieler

  • »Bofrost Mann« ist männlich

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Fan seit: Gestern

Danksagungen: 3 / 5

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Dezember 2009, 03:04

Zitat

Original von Carsten73
So, nach 3.15 Stunden (für 35 km!) bin dann auch ich mal zurück...

Konzert: Gut :daumen:
Set: Gut :daumen:
Halle: von innen aus gesehen gut :daumen:
Organisation: Katastrophe! :down:
Jackenrückgabe: Katastrophe! (70 Minuten!) :down:
Innenraum: Lediglich ein Ein- und ein Ausgang (mal eben raus war nicht) :down:
Toiletten: Nur eine hoffnungslos überfüllte unten! :down:
ÖPNV: Katastrophe! (Obendrauf zur Jackenwarterei noch mal gut 60 Minuten bis man bei Eiseskälte mal am HBF war) :down:
Getränkepreise: Wahnsinn, Wucher! :down:

Und zur Stimmung: Naja, ich fand sie im Pogo-Bereich sogar besser als erwartet. Ich hatte ja schon mal an anderer Stelle davor gewarnt zu viel zu erwarten. Düsseldorf hin- oder her, aber die Stimmung ist z. B. in Dortmund oder Oberhausen eindeutig besser.

So, und jetzt freue ich mich auf mein warmes Bett.

Gruß

Carsten


Dem lässt sich eig. nichts mehr hinzufügen ;)

Und Leute, zieht euch genug Warme Klamotten an, das is bei -14°C vor der Halle echt kein Spaß mehr gewesen ._.

acidarchangel

Fortgeschrittener

  • »acidarchangel« ist männlich

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 6. März 2009

Fan seit: 1993

Danksagungen: 18 / 77

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 20. Dezember 2009, 09:02

guten morgen forum ;)

@Carsten: was die toiletten angeht: in den oberen bereichen sind auch noch welche. da war etwas weniger los. musste man nur hoch rennen. ansonsten geb ich dir vollkommen recht. vor allem auch was die getränkepreise angeht.


Punkrockrulez

Anfänger

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 4. März 2006

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 20. Dezember 2009, 09:34

Wenn man sowas ließt, denkt man echt die machen sowas zum echten mal.
Aber ich hoffe mal drauf, dass sie aus gestern gelernt haben und mehr Leute bei der Garderobe haben und mehr Busse.
Wir fahren dann jetzt aus Karlsruhe los, mal sehn wie die Straßen so sind.


Danidinho

Forza Viola Ole!

  • »Danidinho« ist männlich
  • »Danidinho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Registrierungsdatum: 11. August 2009

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 20. Dezember 2009, 09:38

Zitat

Original von Danidinho

Zitat

Original von BigO
jetzt kann man das wohl Weihnachtskonzert nennen :D

Little Drummer Boy
Still, Still, Still
Merry Christmas
Oh du Fröhliche
Vom Himmel hoch da komm ich her
Leise rieselt der Schnee
:D


ich tipp i-wie stark auf ein weihnachtsmedley, wurd ja innerhalb von ca 1 1/2 bis 2 minuten jeweils gepostet


hatte ich mit meiner vermutung recht? :think:
Wir lieben unsere Austria, wir lieben SIE so sehr!

Social Bookmarks