Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 471

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1398 / 3572

  • Private Nachricht senden

1 031

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:08

Zitat

Breaking: a) JAK am 29.12. b) neuer Birthday Slam DÜSSELDORF am 24.04. und - Aaaachtung - c) das große Tourfinale wird von 1x Offenbach zu 2x Wiesbaden Schlachthof... und zwar 2x AN EINEM TAG, einmal mittags, einmal abends, woohoooo!! d) VVK ab Montag 10Uhr
The easiest thing to do.

Just say fuck you.



Tickets - Laune der Natour

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 471

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1398 / 3572

  • Private Nachricht senden

1 032

Freitag, 9. November 2018, 12:27

Zitat

Tröööt: Jahres Abschluss ZUSATZ Konzert am Freitag 28.12. in Osnabrück. Vorverkauf ab kommenden Montag 18Uhr bei uns im Shop!

Liebe Schweinepriesterinnen und -priester,
nachdem unser JahresAbschlussKonzert innerhalb einer Stunde ausverkauft war, schreiben uns jeden Tag superviele traurige Leute, weil sie keine Chance hatten, an Karten für das JAK zu kommen ("Ich muss doch tagsüber arbeiten!").

Also haben wir beschlossen: Wir hauen mit euch ein JAZK JahresAbschlussZusatzKonzert am 28.12. raus und freuen uns wie bolle drauf!

Den Vorverkauf starten wir (hoffentlich) arbeitnehmerfreundlich um 18Uhr am Montag!

https://www.facebook.com/donotsofficial/…?type=3&theater
The easiest thing to do.

Just say fuck you.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 086

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1118 / 683

  • Private Nachricht senden

1 033

Samstag, 17. November 2018, 17:43

...

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Katastrophenkommando« (12. Dezember 2018, 13:02)


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 086

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1118 / 683

  • Private Nachricht senden

1 034

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 13:02

c) das große Tourfinale wird von 1x Offenbach zu 2x Wiesbaden Schlachthof... und zwar 2x AN EINEM TAG, einmal mittags, einmal abends, woohoooo!!

Da ich ja auf den Donots-Konzert-Geschmack gekommen bin und festgestellt habe, wer A sagt (also nach Mainz fährt), kann auch B sagen (und nach Wiesbaden fahren), bin ich seit Tagen mit mir am kämpfen, ob ich mittags oder abends gehen soll.
Ich hab ne leichte Tendenz zu mittags, weil ist mal was anderes und hat auch 1-2 Vorteile, aber auf einmal geht man da raus und hätte Bock auf nochmal, aber keine Karte dafür? 8o
Ach man, ich hätte bitte gerne ein Kombiticket... :D
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Sascha89

Welcome to the new dark ages.

Beiträge: 13 093

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2227 / 1427

  • Private Nachricht senden

1 035

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 13:43

Mittags und abends, Katastrophenkommando! ;)
Da werd ich sie mir auch nochmal anschauen.

Und vermutlich in Heidelberg im Januar...

BAD RELIGION - 30 years of SUFFER
05.06.18 Stuttgart | 06.06.18 Hamburg | 19.06.18 Saarbrücken | 17.08.18 Hannover

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 471

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1398 / 3572

  • Private Nachricht senden

1 036

Freitag, 14. Dezember 2018, 17:08

Zitat

+++ Sensations-Katze aus dem Sack: ANTI-FLAG und ITCHY sind die Special Guests bei unseren Geburtstags-Konzerten im April! +++ Hardtickets jetzt bei uns im Shop! +++

24.04.2019 DÜSSELDORF - Stahlwerk // mit ITCHY
25.04.2019 HAMBURG - Mehr!Theater // mit ANTI-FLAG + ITCHY
26.04.2019 BERLIN - Columbiahalle // mit ANTI-FLAG + ITCHY
27.04.2019 WIESBADEN -2x Schlachthof // 2x mit ANTI-FLAG

Einen 25sten Geburtstag feiert der Westfale von Welt nicht einfach so: Der gemeine Ibbenbürener schafft sich gleich mehrere Gelegenheiten, Flaschen zu entkorken und Tetrapaks zu öffnen. Wir DONOTS spielen daher im April 2019 eine Handvoll feiste, riesengroße „Birthday Slams” in Düsseldorf, Hamburg, Berlin und 2x Wiesbaden (letzteres an ein und demselben Tag!).

Fehlen also eigentlich nur noch angemessene Gäste in Form alter Freunde, die einem in den letzten 2 Dekaden schon teure Geschenke gemacht haben, ihre Getränke bestenfalls selbst mitbringen und möglichst wenige Salzstangen essen.

Mit unseren langjährigen Buddies, den grandiosen Polit-Punks Anti-Flag aus Pittsburgh haben wir uns schon einen Nightliner auf Europatour geteilt, einen gemeinsamen Protest-Song aufgenommen und haben zuletzt in Hollywood auf Einladung zu deren Jubiläum gespielt. Time to return the favor!

Mit den famosen Itchy aus Eislingen an der Fils haben wir eine ähnliche Bromance laufen - in Form von unzähligen gemeinsamen Festivals, Shows, gegenseitigen beherzten Griffen in die Weichteile und 1000 Litern Tränen vor Lachen. It’s a love thing!

Wer wann wo zu Gast ist, entnehmt ihr dem schnieken Plakat. Und wer sich jetzt nicht noch ein Ticket für die Donots Jubiläumsshows sichert, der hat den Schuss definitiv nicht gehört!

Wir freuen uns auf Euch und unsere musikalischen Gäste!

Liebe!
Eure silber jubilierenden
DONOTS

Anti Flag ist schon eine Hausnummer als Donots-Vorband!
The easiest thing to do.

Just say fuck you.

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 314

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1478 / 885

  • Private Nachricht senden

1 037

Montag, 17. Dezember 2018, 11:33

Anti Flag ist schon eine Hausnummer als Donots-Vorband!

Da kann man für alle Anwesenden nur hoffen, dass Anti-Flag nicht ihren eigenen Mischer mitbringen. ;)
Ich hab mich letztes (?) Jahr beim Ruhrpott Rodeo eigentlich auf die Band gefreut, aber der Sound war dermaßen furchtbar (viel zu viele krächzende Höhen, quasi kein Bass)... in geschlossenen Hallen hätte da akute Gefahr eines Hörschadens bestanden. Bei keiner (!) anderen Band war das da so...
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 086

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1118 / 683

  • Private Nachricht senden

1 038

Montag, 17. Dezember 2018, 11:58

Wiesbaden

ob ich mittags oder abends gehen soll.

Ich hab mich jetzt doch für die "Kindervorstellung" mittags entschieden. :D
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 401

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1137 / 3

  • Private Nachricht senden

1 039

Montag, 17. Dezember 2018, 12:24

Da kann man für alle Anwesenden nur hoffen, dass Anti-Flag nicht ihren eigenen Mischer mitbringen. ;)
Ich hab mich letztes (?) Jahr beim Ruhrpott Rodeo eigentlich auf die Band gefreut, aber der Sound war dermaßen furchtbar (viel zu viele krächzende Höhen, quasi kein Bass)... in geschlossenen Hallen hätte da akute Gefahr eines Hörschadens bestanden. Bei keiner (!) anderen Band war das da so...


Der scheint ja auch ein paar andere US Bands zu mischen dann... gruselig
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

BzbE

Profi

  • »BzbE« ist männlich

Beiträge: 1 152

Registrierungsdatum: 30. Juni 2005

Danksagungen: 576 / 526

  • Private Nachricht senden

1 040

Montag, 17. Dezember 2018, 14:51

Z.B. Rise Against und Sum41. :rolleyes:

Genau nach

Zitat

viel zu viele krächzende Höhen, quasi kein Bass
klangen die beiden jeweils die letzten Jahre am Rocco wie am Ring.

Kaum auszuhalten - klang wie wenn man im EQ einfach alles auf nicht mal Mitte und Höhen auf Max stellt. Noch absurder dann, wenn die Bands davor und danach jeweils gut klingen. Keine Ahnung, wie sowas einem Soundfachmann passieren kann, das war echt schockierend schlecht.
"Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

Social Bookmarks