Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 352

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 644 / 182

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 11. Januar 2011, 19:26

Das einzige Musical dass ich jemals gesehen habe war Green Day's American Idiot am Broadway. Das ist allerdings sehr zu empfehlen :)

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de



Tickets - Laune der Natour


Neue Single

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich
  • »Katastrophenkommando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1024 / 572

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 12. Januar 2011, 12:24

Oh, ich vergaß zu erwähnen, dass ich Cats schonmal gesehen habe, dürfte aber schon so 16-18 Jahre her sein.
I-wie fang ich wohl wieder von vorne an, mit den Musicals. Dann hoffe ich mal, dass in absehbarer Zeit das Phantom der Oper wieder auftaucht. Aber nicht in so ner Abklatsch-Stadthallen-Version. :think:

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 4 740

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 933 / 183

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 12. Januar 2011, 17:10

Ganz gut fand ich Starlightexpress, aber besser war Tabaluga, zumindest musikalisch.
Abba war dagegen nicht so dolle. Phantom der Oper, Cats usw. sind nicht so mein Fall.
Das Udo Lindenberg-Musical ist wohl auch eher was für fans.

Das beste Musical, dass ich jemals gesehen habe, war Les Miserables.
Ich habe die Inszenierungen in Duisburg und Berlin gesehen und die Story sowie die Soli haben mich vollkommen überzeugt.
Bei einigen Liedern kann man Pipi in die Augen kriegen, mir geht es jedenfalls so.

Meine Putzfrau macht den Soundrack immer bei der Arbeit an.


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich
  • »Katastrophenkommando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1024 / 572

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 12. Januar 2011, 19:52

Oh ja, Les Miserables ist toll. :daumen:
Habs vor etl. Jahren in London gesehen und anschl. nochmal in Saarbrücken, in deren Theater-Version, war auch nicht schlecht.
Außerdem 2x als Verfilmung und den Soundtrack hab im Wechsler im Auto.
Ergo: ich würds direkt und gerne sofort nochmal gucken.

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Mallowy

Profi

  • »Mallowy« ist männlich

Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 6. Februar 2009

Fan seit: 1988

Danksagungen: 26 / 76

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 13. Januar 2011, 10:53

ich interessiere mich auch nicht für musicals aber ich werde mir auf jeden fall im märz in düsseldorf das musical EVITA angucken (heheheh ich liebe halt argentinien)


Angel1987

Fortgeschrittener

  • »Angel1987« ist weiblich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Fan seit: Dez. 2002

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. Februar 2011, 03:36

Prinzipell schau ich gerne Musicals, das beste war bisher "WIcked" und Buddy Holly, aber Buddy Holly als Theaterstück ist auch gut =)

Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist.
Es wär nur deine Schuld, wenn sie so bleibt!

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich
  • »Katastrophenkommando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1024 / 572

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 28. März 2011, 11:55

Gestern war Tag der offenen Tür im TdW in Berlin bei "We will rock you". Bekam da grad ein Appetit-Häppchen in Form von We will rock you, We are the champions und Bohemian Rhapsody zu sehen.
Das war schon geil, vor allem schön laut (hab direkt an der Bühnenecke neben den Boxen gestanden). Ich lauf dem Musical schon 3 Städte lang hinterher, habs weder in Köln, noch in Stuttgart noch in Berlin gepackt, vllt klappts mal irgendwann.
Obwohl ich dann die ganze Zeit mitsingen müßte - zur "Freude" meiner Sitznachbarn...  8)

Edit sagt: es sind sogar 4 Städte, in London hab ich ja auch noch nicht die Kurve gekriegt.

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Katastrophenkommando« (28. März 2011, 11:56)


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich
  • »Katastrophenkommando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1024 / 572

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 3. Juni 2011, 15:40

Ich war gestern abend bei Cats in Mannheim. Es war zwar schön und ich hab die wirklich bewundert, wie man so leise tanzen kann, bzw. so gelenkig sein kann, allerdings hats sich teilweise gezogen wie Kaugummi.
Keine Ahnung, ob das an meiner Müdigkeit lag oder an der Sorge, dass ich auch anschl. rechtzeitig weg komme, um sämtl. Bahnen nach Hause zu kriegen. Es war jedenfalls schade, dass ich nicht so wirklich bei der Sache war.

Dann hab ich mir letzte Woche ne Karte für das Musical "The Rocky Horror Schow" zugelegt, dass im Oktober bei uns in Saarbrücken im Theater premiere hat. Mal schauen, für die erste Vorstellung am 15.10. waren jedenfalls schon ziemlich viele Plätze weg und in 2011 sinds nur 4 Vorstellungen (Oktober, November und 2 an Silvester). Da lass ich mich mal überraschen, was das wird. Allerdings sind alle 2011-Vorstellungen samstags, d.h. wenn ich Pech habe, kommt mir die BuLi terminlich in die Quere.

Und zuletzt: letzte Woche habe ich ne Aufnahme des Zarewitsch von den Seefestspielen 2010 in Mörbisch (AUT) gesehen. Da warte ich ja schon ewig drauf, dass der Zarewitsch mal bei uns am Theater gespielt wird. Die Aufführung der Seefestspiele war jedenfalls sehr lustig und unterhaltsam.

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

matthi2805

Meister

  • »matthi2805« ist männlich

Beiträge: 2 255

Registrierungsdatum: 6. April 2009

Fan seit: 1993

Danksagungen: 191 / 42

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 3. Juni 2011, 17:13

Cats werde ich im kommenden Frühjahr auch sehen, wenn es in Wien gespielt wird. Da freu ich mich schon sehr drauf, obwohl ich es schon zwei Mal gesehen habe (ist aber beides schon länger her).
Die Rocky Horror Show würde ich auch gerne sehen, in Wien wird das Musical im November und Dezember aufgeführt. Hab auch schon wegen Karten geschaut, aber mal sehen, ob ich mir eine kaufen werde, die sind doch recht teuer.

Gestern hab ich mir nach längerem Überlegen eine Karte für diese Batman Live Show besorgt (im Februar 2012 in Wien)  8). Bin schon sehr gespannt, wie das wird und was das überhaupt genau ist. Auf den bis jetzt veröffentlichten Bildern und Videos sehen die Kostüme der Darsteller zum Teil schon etwas billig aus, finde ich. Na ja, dafür dürfte das Bühnenbild aber ziemlich cool sein. Also ich lasse mich einfach überraschen :).


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich
  • »Katastrophenkommando« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1024 / 572

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 24. September 2011, 12:11

Zitat

Original von Katastrophenkommando
Dann hab ich mir letzte Woche ne Karte für das Musical "The Rocky Horror Schow" zugelegt, dass im Oktober bei uns in Saarbrücken im Theater premiere hat. Mal schauen, für die erste Vorstellung am 15.10. waren jedenfalls schon ziemlich viele Plätze weg und in 2011 sinds nur 4 Vorstellungen (Oktober, November und 2 an Silvester). Da lass ich mich mal überraschen, was das wird. Allerdings sind alle 2011-Vorstellungen samstags, d.h. wenn ich Pech habe, kommt mir die BuLi terminlich in die Quere.


Erstens kommt es anders...
Meinen geplanten Besuch am 15.10. kann ich leider in die Tonne kloppen, weils mich im Oktober 2 1/2 Wochen dienstlich Richtung Kaukasus verschlägt. Bin gerade dabei, zu versuchen, meine Karte zu verticken.

Da es aber mittlerweile noch weitere Vorstellungen gibt, ich glaub auch unter der Woche, muss ich mein Glück ein ander mal versuchen.

Letztens hatte ich das intelektuellste Samstags-Frühstücksgespräch meines Lebens: hab mich mit meinem Chef gemütlich über Wagner insb. Tristan & Isolde unterhalten. Das hatte schon was. Als er dann erzählt hat, dass er schon 2-3x in Bayreuth war, hat nicht mehr viel zu nem Kniefall gefehlt... :D
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Social Bookmarks