Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

OssiHose

Sie warten nur auf Dich ...

  • »OssiHose« ist männlich

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 2. August 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 66 / 108

  • Private Nachricht senden

151

Mittwoch, 26. September 2018, 09:20

Nochmal ein Anti-Nazi-Mix-Tape:

Feine Sahne Fischfilet — In unseren Augen (aus Scheitern & Verstehen, 2012)

Nevermind - Nazischlampe (aus Schluss Mit Dem Wahnsinn, 2006

Abstürzende Brieftauben - Nie wieder PEGIDA (aus Doofgesagte leben länger, 2016)

Alarmsignal - Die Zeit ist reif (aus Fahneneid, 2006)

Die Mimmi's - Nie wieder Faschismus (aus Das ist meine Welt, 1991)

Abwärts - Hallo ich heisse Adolf (aus Comic-Krieg, 1991)

Die Goldenen Zitronen - Flimmern(aus Schafott Zum Fahrstuhl, 2011)

Broilers – Der Rest und ich (aus Noir, 2014)

Die Toten Hosen - 5 vor 12 (aus Auf dem Kreuzzug ins Glück, 1990)

Emscherkurve 77 - Keine Lieder gegen Nazis (aus Lieder aus der Kurve, 2008

Dritte Wahl - Greif ein (aus Nimm Drei, 1996)

ZSK - Wenn so viele schweigen (aus Discontent Hearts and Gasoline, 2006)

Slime - Sie wollen wieder schießen (dürfen) (aus Hier & Jetzt, 2017)

Terrorgruppe - Nazis im Haus (aus Nonstop Aggropop, 1997)

Emils - Neo-Nazis (aus Fight Together For, 1987)

Die Ärzte - Schrei nach Liebe (aus Die Bestie in Menschengestalt, 1993)

Die Schnitter) - Die Moorsoldaten (aus Saat und Ernte, 2000)

Zaunpfahl - Wut im Bauch (aus Zum Lügen ist es längst zu spät, 1996)

Kapitulation B.o.N.n. - Kanthersong (aus Blut, 1997)

Swoons - Mach mal das Licht an (aus Laut Und Lästig, 2004)

Normahl - Keine Überdosis Deutschland (aus Blumen im Müll, 1991)

B.S.H.G. - Kein 4. Reich (aus Schlachtrufe BRD 3, 1994)

Die Optimale Härte - Nazischwein (aus Von Übergestern Bis Vorheute, 2005)

Wilde Zeiten - Du bist ein Nazi (aus Auf dem goldenen Weg, 2006)
"Ich warte nur auf den Regen,
Der die Flüsse überlaufen lässt
Und den Müll aus dieser Stadt endlich wegspült
Der die Falschheit und Intrigen
Und die Heuchelei mitnimmt,
Die uns jeden Tag nach unten zieht"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OssiHose« (4. Dezember 2018, 13:30)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wehende Bayernfahnen

toten hosen live

Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom
  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 446

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1424 / 1163

  • Private Nachricht senden

152

Mittwoch, 26. September 2018, 16:47

Viele, viele Sachen dabei, die ich seit Ewigkeiten nicht mehr gehört habe. Ein paar dieser Perlen muss ich mir gleich mal wieder zu Gemüte führen. :s_thanks:

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wehende Bayernfahnen« (29. September 2018, 10:27)


chaostante

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 28. April 2018

Danksagungen: 10 / 10

  • Private Nachricht senden

153

Donnerstag, 27. September 2018, 17:14

ich mag keine Deutsch/ Englisch mixtapes, deshalb gibts 2

im Deutschen finden sich ja noch ein paar aktuellere Sachen, als ich eben nach den Erscheinungsjahres der englischen Teile gesucht habe, ist mir aufgefallen, dass es wirklich vorwiegend Dauerbrenner aus den 80ern und 90ern sind, das neuste ist meine ich aus 2007...die CD ist aber auch schon genau so alt, inzwischen auf USB stick gezogen

Playlist deutsch

1.Suruc (Feine Sahne Fischfilet 2018)

2. Schrei nach Liebe (Ärzte 1993)

3. Willst du -Live (Schandmaul mit Micha 2003)

4. Helden und Diebe (DTH 1999)

5. Sexy (Marius Müller-Westernhagen 1989)

6. Verliebt (Antilopengang 2014)

7. Für diese eine Nacht (Feine Sahne Fischfilet 2015)

8. Sonne (Ramstein 2001)

9. Er tut den Stecker rein (Crackers 1982)

10. Lieber Staat (Farin Urlaub 2001)

11. Haschisch /Der Shit- Hit (Ton Steine Scherben 1984?)

12. Hurra die Schule brennt (Extrabreit 1980)

13. Dreck der zeit (Feine Sahne Fischfielt 201 8)

14. König von Deutschland (Rio Reiser 1986)

15. Sie wollen wieder schießen dürfen (Slime 2017)

16. Schüsse in die Luft (Kraftclub 2014)

17. Willkommen in Deutschland (DTH 1993)

18. Feuer Frei (Ramstein 2001)

19. Kristalnacht (BAP 1982)

20. Ich gehöre nicht dazu (Farin Urlaub 2001)


Playlist Englisch
1.51 states (New model army 1986)

2. The passenger (Iggy Pop 1977)

3. More (Sisters of Mercy (1990)

4. Poison (Alice Cooper 1997)

5. Mystify (INXS 1982)

6. Too Old to Rock ’n’ Roll: Too Young to Die (Jethro Tull 1976)

7. Push (Matchbox 1996)

8. Blue Sky Mining (1990)

9. How you remind me (Nickelback 2001)

10. Like a hurricane (Mission 1987)

11. Kryptonite (3doors down 2001)

12. Down Under (Men at work 1980)

13. Love me tot he end (Deine Lakaien 1991)

14. Love Shack ( B52 1989)

15. Are you gonna go my way (Lenny Kravitz 1993)

16. Over the Hills and far away (The Mission UK)

17. Gold and brown (Stranglers 1981)

18. Snow (red hot chili peppers 2006)

19. Summer wine (Ville Valo 2007)

20. Walking in Memphis (Marc Cohn 1990)


ach ja, ich hab den Thread von vorne bis hinten durchgelesen und mit mir selbst Wetten abgeschlossen wie alt die Poster so ungefähr sind...ich finde an einigen Playlisten kann man das Alter ganz gut abschätzen *g

Edit: die blöden Smilies heißen "zweitausendachtzehn)


Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2428 / 3092

  • Private Nachricht senden

154

Donnerstag, 27. September 2018, 17:40

Love me to the end von deine Lakaien ist ein killersong.kann den selbst nach 24 jahren noch nicht schmerzfrei hören,weil ich damals so unsterblich in ein mädchen verknallt war,von der ich den song kannte.


  • »Drog'nRoller« ist männlich

Beiträge: 529

Registrierungsdatum: 13. Juli 2005

Fan seit: 2008

Danksagungen: 109 / 320

  • Private Nachricht senden

155

Freitag, 28. September 2018, 18:47

Kleines Mixtape, das den aktuellen Musikgeschmack über Punk, Synthi-Pop, Rap, Metal ziemlich gut abdeckt :D





























"Glückwunsch zur Beförderung,
wieder ein Feld nach vorn
einen Tag gewonnen
und dein Leben verlorn!"

http://www.instagram.com/cap.jackfrost
https://bandmasterflash.de/blog/mein-mon…en-toten-hosen/

Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von »Drog'nRoller« (9. Februar 2019, 04:41)


chaostante

Schüler

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 28. April 2018

Danksagungen: 10 / 10

  • Private Nachricht senden

156

Freitag, 28. September 2018, 19:49

Love me to the end von deine Lakaien ist ein killersong.kann den selbst nach 24 jahren noch nicht schmerzfrei hören,weil ich damals so unsterblich in ein
mädchen verknallt war,von der ich den song kannte.





Mir gehts umgekehrt, ich liebe den Song, weil ich ihn mit dem Beginn einer Beziehung verbinde. Bei midnigh oil habe ich Jahrzehnte gebraucht, bis die wieder gingen.
So ich hör ich mal durch das nächste mix. Vielleicht gibts was neues zu entdecken

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 871

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 7057 / 3862

  • Private Nachricht senden

157

Samstag, 29. September 2018, 08:33

Bei mir läuft im Moment eigentlich hauptsächlich französischer Punk/Oi/Skin/Streetpunk (aus Frankreich & Kanada) - hier wäre dann mal die Auswahl:

Syndrome 81 - "Traitre“
22 Longs Riffs - "Desobeissance"
Brigada Flores Magon - "Violence"
Jeunesse Apatride - "La victoire sommeille"
Guerilla Poubelle - "Demain il pleut"
Kroska - "A boire"
Action Sedition - "L'exploiteur"
Les Clebards - "L'emploi du temps"
Les Fosseuyers Septik - "A.F.I."
Bombardiers - "Pour elle"
Les Cadavres - "No pasaran"
Zone Infinie - "Les miettes"
La Fraction - "Aussi long sera le Chemin"
Hors Controle - "Surtout ne pleurez pas"
Mayday - "Comme une bomb"
Survet Skins - "Pop'oi"
Rixe - "Hexagon"
Attentat Sonore - "Police x police"
Tulamort - "Les insoumis"
Litige - "Sans moi"
Sordid Ship - "Par les deux bouts"
Bromure - "Catacombes"
8°6 Crew - "Rien à prouver"

Das meiste ist wohl eher unbekannt - checkt es, soweit hochgeladen, doch mal auf YT aus! Lohnt sich. Teilweise ultra-aggressiver Sound ohne dabei schlecht zu sein, den wir hier irgendwie so rau nicht hinkriegen.
F!CKEN

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 446

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1424 / 1163

  • Private Nachricht senden

158

Samstag, 29. September 2018, 10:46

Demain il pleut ist so ein Wahnsinnssong! :love:
Sprichst du als Schweizer eigentlich fließend Französisch, Mike? Ich finde immer mal wieder französiche Interpreten, die sich gut anhören, aber ich verstehe die Sprache einfach zu schlecht, um mich wirklich intensiver damit zu befassen. :(

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich
  • »wsv« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 023

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2423 / 919

  • Private Nachricht senden

159

Dienstag, 30. Oktober 2018, 17:47

habe neulich mal ne mix playlist erstellt, bei der ich so zum ziel hatte unter dem gesichtspunkt atmosphäre und dramaturgie was zu schaffen, was ich mir so am stück mit geschlossenen augen auf hoher lautstärke anhören kann und die mich auf mehreren ebenen beschäftigt. teils hat das mit erinenrungen und assoziationen zu tun, teils aber auch nur mit der musik an sich. klar war, dass da mehrheitlich nix punk rock oder rock orientiertes bei raus kommt (teils auch nur instrumental). muss ja auch nicht immer sein.

ich habe ja durchs forum und solche mixtapes und andere listen schon tolle musik kennen gelernt, die ich sonst nicht auf dem radar gehabt habe. falls jemand neugierig ist, findet er/oder sie ja vielleicht dadurch hier auch noch mal was neues. daher mache ich mir auch die mühe youtube links gleich miteinzufügen.

anspieltipps: 4. Christopher Owens - Heroine, 6. Audrey Fall - Petrina, 12. The Go! Team - Everyone's a VIP to Someone, 14. Trees of Eternity - Sinking Ships


1. 2814 - 恢复




2. The Flaming Lips - The Castle




3. Kaada - Care




4. Christopher Owens - Heroine




5. Black Sabbath - Planet Caravan



6. Audrey Fall - Petrina




7. Daughter - Love



8. Massive Attack - Angel



9. The KVB - Above us




10. Imam Baildi - De Thelo Pia Na Xanarthis (Meri Lida Remix)




11. Adam Green - We're not supposed to be Lovers



12. The Go! Team - Everyone's a VIP to Someone




13. Radical Face - The Ship In Port



14. Trees of Eternity - Sinking Ships (demo version)




15. This will destroy you - Weeping Window



16. T. Hardy Morris - "Be"




17. Omnimotion - Days Of Silence



18. Foreign Fields - Fragile Branches




19. Spiritualized - Ladies And Gentlemen We Are Floating In Space



20. Mark Knopfler - Haul Away


OssiHose

Sie warten nur auf Dich ...

  • »OssiHose« ist männlich

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 2. August 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 66 / 108

  • Private Nachricht senden

160

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 11:41

Slime - Patrioten (aus Hier & Jetzt, 2017)

ZSK - Küsst die Faschisten (aus Riot Radio, 2002)

Die Toten Hosen - Sascha (aus Kauf Mich!, 1993)

Donots - Dann ohne mich (aus ¡CARAJO!, 2015)

Terrorgruppe - Blutbürger (aus Tiergarten, 2016)

Dritte Wahl - Dummheit kann man nicht verbieten (aus Halt mich fest, 2001)

Berliner Weisse - Fahnen im Wind (aus Steelcap Love Affair, 2013)

HASS - Keine Chance (aus Gebt der Meute was sie braucht, 1995)

Schandmaul - Bunt und nicht braun (aus Unendlich, 2014)

Tod und Mordschlag - Deutschnationale Possen (aus Stand der Dinge: Tour '99, 1999)

Bela - Deutsche kauft nicht bei Nazis! (aus Kein Bock auf Nazis-CD-Sampler, 2006)

SPN-X - Anti Nazi Lied (aus Nachrichten aus Arschland, 1997)

Morgentot - Fremdenhass (aus ... denn sie wussten was sie taten!, 1997)

Ahead to the Sea - Jetzt erst recht (aus Treffer, versenkt! 2007)

A.C.K. - Nazis (aus Widerstand, 2002)

Adam Angst - Professoren (aus Adam Angst, 2015)

Brücken - Blendgranaten (aus Weit weg von fertig, 2015)

Scumpies - Stolzer Deutscher (aus Punkrockfabrik, 2004)

A+P – Links Rechts (aus Links-Rechts, 1993)

Fuckin’ Faces - Nie wieder Faschismus (aus Im Vakuum des Vertrauens, 1993

ASP - Sage Nein (aus Nie Mehr!: Die verschollenen Archive I, 2007)

Atemnot - Fascho Glatzen (aus KZ Deutschland, 1998

Tut das Not - White Noise (aus Bildfänger, 2002)

Daily Terroristen - Wenn das der Führer wüßt (aus Tritt in den Arsch (Vol. 1), 2008

Die Siffer - Scheißfrisur (aus Nazis ham 'ne Scheißfrisur, 2005)
"Ich warte nur auf den Regen,
Der die Flüsse überlaufen lässt
Und den Müll aus dieser Stadt endlich wegspült
Der die Falschheit und Intrigen
Und die Heuchelei mitnimmt,
Die uns jeden Tag nach unten zieht"

Ähnliche Themen

Social Bookmarks