Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Midgard

unregistriert

21

Sonntag, 10. Juni 2012, 14:54

Schwierig, aber ich versuchs mal:



  1. Die Toten Hosen-1000 gute Gründe
  2. Nirvana-Breed
  3. Sex Pistols-God save the Queen
  4. The Clash-London Calling
  5. The Ramones-The KKK took my baby away
  6. Die Ärzte-Schrei nach Liebe
  7. The Adverts-Gary Gilmore's Eyes
  8. Bad Religion-Punk Rock Song
  9. Rise Against-Worth dying for
  10. The Offspring-Self Esteem
  11. Rage against the machine-killing in the name
  12. Die Toten Hosen-Musterbeispiel
  13. Guns'N'Roses-Welcome to the jungle
  14. Metallica-Enter Sandmann
  15. Green Day-American Idiot
  16. Falco-Out of the dark
  17. irgendeine Version von "I fought the law"
  18. Abwärts-Computerstaat
  19. Billy Talent-Red Flag
  20. Anti Flag-Die for your Government

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Midgard« (23. Juni 2012, 15:10)




Tickets - Laune der Natour


Neue Single

MrOrange

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Fan seit: 1996

Danksagungen: 14 / 25

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 10. Juni 2012, 15:20

Der Thread ist mir jetzt erst ins Auge gefallen, ich versuch's auch mal:

1. Rise Against - Give It All
2. Bad Religion - Kyoto Now
3. Against Me! - From Her Lips To God's Ears (The Energizer)
4. Ramones - Now I Wanna Sniff Some Glue
5. The Clash - White Riot
6. Die Toten Hosen - Verschwende deine Zeit
7. Rancid - Maxwell Murder
8. Fehlfarben - Hier und jetzt
9. The Offspring - Can't Repeat
10. NoFx - Lori Meyers
11. Rage Against The Machine - Guerilla Radio
12. Joe Strummer & the Mescaleros - Tony Adams
13. Misfits - Dig Up Her Bones
14. Green Day - Basket Case
15. Sublime - Santeria
16. Broilers - Zurück Zum Beton
17. Refused - New Noise
18. Ton Steine Scherben - Rauch-Haus-Song
19. UK Subs - Stranglehold On Me
20. Götz Widmann - Hingabe
hasta el amargo final

  • »Faust_Frankfurt« ist männlich

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Fan seit: 1995

Danksagungen: 50 / 18

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 22. Juni 2012, 17:30

1) Rasta Knast - Die Katze beißt in Draht
2) Die Toten Hosen - Verschwende deine Zeit
3) Straftat - C2H6O
4) The Boys - First time
5) Wilde Zeiten - Mensch
6) Kasa - Die ganze Welt
7) Planlos - Gruß aus Ibiza
8) Pennywise - Fuck authority
9) Die Traktor - Linksrotation
10) Betontod - Punkpiraten
11) Fuck-A-Bunten - Katzensprung zum Glück
12) Heiter bis wolkig - Fick dich
13) Ramones - Pet sematary
14) Normahl - Punk ist keine Religion
15) Elfmorgen - Oberlippenbart
16) Untergangskommando - Anarchie im Neandertal
17) Sham 69 - If the kids are united
18) Wizo - Nana
19) Dritte Wahl - Zeit bleib stehen
20) Zaunpfahl - Warum

Viva Punk ein Leben lang!

Komm mit uns - Verschwende deine Zeit!

Also sei ein Teil von uns!

wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich
  • »wsv« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 937

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2336 / 901

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 23. Juni 2012, 17:52

so nochmal eins von mir. diesmal musste ich meine eigenen regeln brechen und 2 songs mehr nehmen, sonst hätte es einfach nicht zusamengepasst....

1) Los Violadores - Uno, Dos, Ultraviolento
2) Ramones - Sheena is a Punkrocker
3) The Offspring - All I want
4) Motörhead - Ace of Spades
5) Public Enemy (feat. Anthrax) - Bring the Noise
6) Beastie Boys - Sabotage
7) Jimi Hendrix - Voodoo Child (slight return)
8 ) Die Toten Hosen - Armee der Verlierer
9) The Prodigy - Invaders must die
10) Billy Joel - Piano Man
11) Dropkick Murphys - The dirty glass
12) Joe Strummer & The Mescaleros - Coma Girl
13) The Clash - safe european home
14) Bob Dylan - Like a rolling stone
15) Green Day - Westbound Sign
16) Bad Religion - Sorrow
17) Farin Urlaub - Lieber Staat
18 ) Ton Steine Scherben - Macht kaputt was euch kaputt macht
19) Iron Butterfly - In a gadda da vida
20) Nirvana - Lithium
21) Social Distortion - Death or Glory
22) The Clash - Cheapskates

das war mein letztes, besser gehts nicht :tongue:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wsv« (25. Juni 2012, 12:27)


Bofrost-Mann

Frostwarenzusteller

  • »Bofrost-Mann« ist männlich

Beiträge: 157

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

Fan seit: 1996

Danksagungen: 30 / 22

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 24. Juni 2012, 23:38

1. Foo Fighters - Bridge Burning
2. Feeder - Call Out
3. Donots - This Is Not A Drill
4. Bad Religion - New Dark Ages
5. My Chemical Romance - Mama
6. Paddy & The Rats - Pilgrim On The Road
7. Mike Ness - The Devil In Miss Jones
8. The Dubliners - On Raglan Road
9. Billy Talent - Saint Veronika
10. Green Day - Letterbomb
11. The Clash - Brand New Cadillac
12. The Living End - Carry Me Home
13. Die Toten Hosen - Der Letzte Tag
14. Frau Potz - Spacegewehr
15. Rage Against The Machine - Know Your Enemy
16. Cancer Bats - Sabotage
17. Social Distortion - Reach For The Sky
18. Devils Brigade - Gentleman Of The World
19. Broilers - Cigarettes & Whiskey
20. Flogging Molly - Tobacco Island

und als krönender Abschluss muss nach 1 Minute Ruhe das als Hidden-Track her:
John Phillip Sousa - The Liberty Bell March

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bofrost-Mann« (24. Juni 2012, 23:53)


  • »Christian 10« ist männlich

Beiträge: 561

Registrierungsdatum: 16. Februar 2010

Fan seit: 1988

Danksagungen: 30 / 113

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 25. Juni 2012, 16:54

1.Metallica-Last caress
2.Bad Religion-Generator
3.Zeromancer-The hate alphabet
4.The Cure-Just like heaven
5.Die Toten Hosen-Wort zum Sonntag
6.Die Ärzte-Zu spät
7.Metallica-Welcome home
8.The Pogues-Thousands are sailing
9.Rammstein-Mein teil
10.Within Temptation-Shot in the dark
11.Linkin Park-Somewhere i belomg
12.AC/DC-For those about to Rock
13.Udo Lindenberg-Mein Ding
14.Die Toten Hosen-Vogelfrei
15.Ramones-Sheena is a punkrocker
16.Bad Religion-Raise your voice
17.Phillip Boa-Kill your ideals
18.The Boys-First time
19.Joy Division-Love will tear us apart
20.End of Green-Killhoney


pianostein

Fortgeschrittener

  • »pianostein« ist männlich

Beiträge: 210

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Fan seit: 1999

Danksagungen: 81 / 25

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 25. Juni 2012, 17:18

Folgender Mix, den ich so auch auf CD habe, steckt für mich voller musikalischer Orgasmen

1. Mendelssohn - Capriccio Brillante op. 22
2. Beethoven - Klavierkonzert Nr.3 op. 37 Allegro con brio
3. Schumann - Klavierkonzert Nr. 1 op. 54 Allegro affettuoso
4. Grieg - Klavierkonzert Nr. 1 op. 16 Allegro molto moderato
5. Chopin - Grand Polonaise op. 22
6. Rachmaninov - Klavierkonzert Nr. 2 op. 18 Moderato

Das sind zwar keine sechs Stücke, füllen aber dennoch die 75 min einer CD, worum es wohl ging

Einen Tag gewonnen und ein Leben verloren!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

The_Clash

  • »Drog'nRoller« ist männlich

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 13. Juli 2005

Fan seit: 2002

Danksagungen: 91 / 206

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 28. Juni 2012, 16:48

Puh, das war nicht ganz leicht. Jetzt sind es am Ende zwar 25 Songs geworden, aber hey, scheiss auf die Regeln, immerhin gehts hier ja um RocknRoll. Und wenn schon, dann richtig, mit Video-Links, Kommentaren und allem Drum und Dran...





[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Ctu3SIIhiYo[/youtube]

2007 das erste mal gehört und als fantastisch befunden. Wird sich wohl auch nicht so bald ändern, dafür hängen inzwischen auch zuviele positive Erinnerungen dran. Ich wünschte mir manchmal der Song wäre vom Sound her ne Spur "wärmer" und weniger "metalmäßig" produziert worden. Aber sich darüber den Kopf zu zerbrechen ist kleingeistig und es ändert auch nichts an der Euphorie die das Lied als eines der wenigen der Band noch immer bei mir und bei den meisten anderen die es hören auszulösen vermag...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=U2BulzKUclA[/youtube]

Offspring geht ja immer. Ist darüberhinaus auch so ziemlich die einzige Band aus dieser 90er-Pop-Punk-Liga die ich immer noch weitestgehend verfolge und auch regelmäßig hören kann. Dieser Tage ist das neue Album "Days Go By" erschienen und was soll man sagen, es ist wieder großartig geworden. Einziges Manko: Es fehlt so ein Über-Song wie "You're Gonna Go Far, Kid". Und jetzt "Dance, Fucker Dance!" ;)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=1gCfKjvoXAM[/youtube]

Etwas indielastiger als TV's restliche Songs, aber gerade deshalb ein absoluter Meilenstein. Speziell der Tonartwechsel am Ende flasht mich immer wieder...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=LJtdJ894550[/youtube]

landet seit Mitte der 00er Jahre mit schöner Regelmäßigkeit auf meinem MP3-Player. Immer wieder groß, aber leider viel zu unbekannt...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=lsUOPI-Rh88[/youtube]

Die Foo Fighters sind mir auf Albumlänge oft ein bisschen zu langweilig bzw. zu uninnovativ und "radiorockig". Aber mit diesem Song ist Dave Grohl etwas ganz Großes gelungen. Wie der Mann im Mittelteil ausrastet und wie ein Wahnsinniger "I Never wanna Die! I Never wanna Leave!" herumbrüllt ist nur großartig...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=UKNxalWxlos[/youtube]

"Don't be fall into thinking that a small group of friends cannot change the world. THAT'S THE ONLY THING THAT EVER HAS!" - Allein mit der Vertonung dieser Zeilen haben sich Enter Shikari für immer einen Platz in meinem Herzen erspielt. Generell gilt die Band inhaltlich als ein ganz heißes Eisen. Da gibt es derzeit weltweit wohl niemanden der die gesellschaftspolitschen Verwerfungen der letzten Jahre so gut auf den Punkt bringt wie die Kollegen...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=o7MhpFF1vv0[/youtube]

Die Chili Peppers liefen bei mir immer mehr so nebenbei, stattdessen waren über die Jahre oft härtere Sachen angesagt. Vor einiger Zeit habe ich mir dann mal einige Platten zu Gemüte getan. Für mich immer noch keine Albumband aber bei einzelnen Songs wie "Otherside" oder eben "Snow" haben die Jungs das unvergleichliche Talent trotz hoher Produktions- und Instrumentendichte eine ziemlich intime und dennoch offene Stimmung zu schaffen...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=A9ltq5AOkiw[/youtube]

Ganz im Widerspruch zu ihren Songwriter-Fähigkeiten sind die Donots in dieser Liste (von TV Smith mal abgesehen) wohl die "kleinste" Band. Warum das so ist, lässt sich nur vermuten. An ihren Liedern kann es wie gesagt nicht liegen, denn "Calling" ist das beste Stück Musik seit ihren frühen Pop-Punk-Tagen...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=BRK8P94QXxQ[/youtube]

Auch wenn das letzte SocialD-Album eher durchschnittlich war: Mit diesem Song hat Mike Ness auf ewig einen Platz in meiner persönlichen Punkrock-Bestenliste sicher. Auch so ein Lied, das wohl noch in Jahren auf so nem Mixtape zu finden sein wird...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=y43IYLGVGyw[/youtube]

Ist mit seiner Mischung aus optimistisch-hymnischer Musik und ultra-bitterem Text für mich immer noch einer der grandiosesten Hosen-Songs überhaupt. Und wie Campi dann in der 2. Strophe quasi im Vorbeigehen die Oberflächlichkeit + Austauschbarkeit eines Angestelltenlebens attackiert, das ist schon ganz großes Tennis...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6GgTgQM5D0M[/youtube]

Da sich Enter Shikari in den letzten Monaten wohl eindeutig zu meiner aktuellen Lieblingsband entwickelt haben, sind sie auch als einzige Truppe neben den Hosen mit mehr als einem Song auf dem Mixtape vertreten. "Snakepit" war die Leadsingle des aktuellen Albums und lebt (wie auch die gesamte Band) von der Verbindung zwischen Hardcore-Elementen und aktuellen Electro-Strömungen. Dazu das kongeniale Video... das passt. :thumbup: Könnte nebenbei auch so ziemlich der härteste Track in der Liste sein...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=TEcvU3fYpGA[/youtube]

Ich war gegenüber dem letztjährigem Casper-Hype lange sehr skeptisch und auch heute noch finde ich das XoXo-Album noch nicht vollends überzeugend, das lahmt mir in der 2. Hälfte dann doch zu sehr. Aber all das verblasst, angesichts dieses Überhits den er hier veröffentlicht hat. Ein Monster von einem Song, viel besser als die erste Single "So Perfekt" die überall hoch und runtergedudelt wurde. Wer so ein Lied raushaut, kann nur einer von den guten sein...

[myvideo]http://www.myvideo.de/watch/2196705/The_Clash_Lost_In_The_Supermarket[/myvideo]

"I am Lost in the Supermarket. I can no longer shop happily." Kann man Konsumkritik besser verpacken? Und wie Strummer das ganze dann noch in den Strophen mit seiner Kindheit verbindet... nur Groß. Für mich deshalb definitiv einer ihrer besten Songs...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Z_MDe_yI7yA[/youtube]

Indie Indie Indie... wenn jemand (genau wie ich selbst früher) mich fragt was genau denn "Indie" ist, dann spiele ich ihm oder ihr seit einiger Zeit immer Jonsi vor. Für mich die Blaupause für grandiose Musik aus dieser Ecke bzw. wie es einer bei Youtube treffend ausdrückte: "This song makes me want to go on an adventure!" Besser kann man es nicht sagen...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=C1pjODxYcaY[/youtube]

Natürlich muss auch die eigene Band auf so einem Mixtape vertreten sein. Ich denke der Song macht sich recht vernünftig zwischen den anderen und passt auch so von der positiven Grundrichtung her ganz gut zum Rest...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nH-0YPmG76A][/youtube]

Eigentlich die besseren Foo Fighters. Nur leider auserhalb von UK noch nicht so bekannt wie die Dave-Grohl-Gang. Aber das wird sich ändern. Wer einmal einen Song wie den 2010-er Hit "The Captain" veröffentlicht hat, von dem kann man Großes erwarten...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SX7UoWbTYp4[/youtube]

Wahrscheinlich der einzige "echte" Heavy-Metal-Song in dieser Liste. Aber auch wenn man nicht (oder nicht mehr, in meinem Fall) so viel Heavy-Kram hört, spiegelt das Lied auf jeden Fall emotionsmäßig alles wieder warum ich je mit dieser Musik was anfangen konnte...

[myvideo]http://www.myvideo.de/watch/6072176/IRON_MAIDEN_Journeyman_live[/myvideo]

Die einzige Live-Version und darüberhinaus die einzige Ballade in dieser Liste. Generell dürfte das nebenbei auch der einzige Acoustic-Song sein, den Maiden je veröffentlicht haben, was das Lied auch so einzigartig macht. Ja, und warum jetzt gerade Live? Wartet auf das Publikum im 2.Chorus, dann wisst ihr Bescheid...

[myvideo]http://www.myvideo.de/watch/6012955/The_Hives_wont_be_long[/myvideo]

Eigentlich eine längst vergessene Band. Ich habe die wie die meisten vor ein paar Jahren ziemlich gefeiert (müsste etwa zur Zeit der Tyrannosaurus Hives gewesen sein) und dann mehr oder weniger aus den Augen verloren. Vor ein paar Monaten dann gehört dass ein neues Album geplant ist (Anfang Juni erschienen) und mich nochmal durch die komplette Diskographie gehört... was für Unmengen an Hits... speziell das Black und White Album, was ich damals komplett verpasst habe und von dem auch dieser Song stammt... unfassbar gut...

[myvideo]http://www.myvideo.de/watch/5009259/Flobots_Handlebars[/myvideo]

Der einzige HipHop-Track in dieser Liste (na gut, je nachdem wie man Casper einordnet :D ) und wahrscheinlich auf lange Sicht auch das relevanteste Lied das diese Band je gemacht hat (ging ganz groß rum zur Obama-Wahl anno 2008 ). Ein Wahnsinns-Text und Leute, das Video, alter Schwede, das Video...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=O9g8j561N5U[/youtube]

In meinem Umfeld galten My Chemical Romance eigentlich immer als uncool, von wegen die Emo-Band, usw usf... dann habe ich mich mal reingehört und festgestellt: Eine waschechte und ziemlich gute Punkrockband. Das ganze mit vielen Chören, sehr hymnisch und mit eigener Note, gut produziert... kann man nichts gegen sagen. Und was speziell Sänger Gerard Way in den ersten Minuten dieses Liedes mit seiner Stimme anstellt ist jenseits von gut und Böse... eigentlich ein guter Titel um das Tape zu beenden, aber noch haben wir ja ein paar Songs...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=u_W3Ni03RP0[/youtube]

Wir kommen zu den Zugaben. Das hier war ein Wackelkandidat. Ich habe mich vor Jahren mal durch das komplette "Werk" der Ärzte gehört, wodurch sie dann doch irgendwie zu einer wichtigen Band für mich geworden sind, obwohl ich mit den meisten Songs von Rod und Bela so gut wie gar nichts anfangen kann. Aber speziell Farin haut dann eben doch hin und wieder ein paar Kracher raus, die man auch ohne die all zu oft bemüht wirkende Selbstironie hören kann. So auch diesen relativ typischen Farin-Urlaub-Aufbrauchs-Song...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Y2mRA03dWUI[/youtube]

Ich glaube ja, dass so ein Mixtape erst mit ein paar (möglicherweisen auch peinlichen) Kindheitserinnerungen wirklich komplett ist. Der hier und auch der Song danach gehören defintiv in diese Kategorie. Und mal im Ernst: Das Scatman-Teil geht auch ganz unironisch völlig klar. Die Melodie geht sofort ins Ohr und auch der Text hat im Vergleich mit anderen Liedern aus dieser Zeit etwas bemerkenswert Sozialkritisches... das können auch die 90er-Synthies nicht kaputtmachen...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=pq4B4HkGvG8[/youtube]

Der Sänger ist wohl die MichaelJackson-Kopie überhaupt. Eigentlich ein Song aus nem Soundtrack zu nem Zeichentrickfilm, den ich mal als Kind gesehen habe. Aber ich bin die Melodie nie wieder losgeworden. und wie's aussieht geht es da ein paar tausend anderen bei Youtube ähnlich...

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=IEPPO7ocSpc[/youtube]

Was für eine Hymne! Ein Beat der sofort reingeht und ein Chor wie ihn nur die Hosen hinbekommen. Wahrscheinlich gibt es wenige Lieder die geeigneter wären ein Album oder auch ein solches Mixtape abzuschliesen. Ein Jammer das die Band den Song nicht mehr live spielt und er damit in der Öffentlichkeit weitestgehend unbekannt bleibt... müssen wir ihn halt bekannter machen, es nützt ja nichts :D





Tja, das wars schon. Ist ein etwas längerer Post geworden, ich hoffe da gibts keine Problem mit den Forenregeln ;). Dürften so um die 100 Minuten Musik sein. Witzig ist ja bei sowas immer zu beobachten wie sich der eigene Musikgeschmack verändert hat... Vor ein paar Jahren hätte man zB. in so einer Liste bei mir noch deutlich mehr Metal oder auch klassischen Punkrock gefunden... heute sieht man da stattdessen den ein oder andere Indie-Act wie Jonsi oder auch jüngere Rockbands a la Biffy Clyro. Leider haben so großartige Bands wie System of a Down oder Metallica den Sprung knapp verpasst. Aber hey, vielleicht passiert es ja ähnlich wie bei den Hives und eine Band spielt sich nach einiger Zeit wieder in die Hitliste...

hier nochmal auf einen Blick:

01. Edguy - Spooks in the Attic
02. The Offspring - You're Gonna Go Far, Kid
03. TV Smith - Concrete Skyline
04. Die Toten Hosen - Hilfe
05. Foo Fighters - Walk
06. Enter Shikari - Pack of Thieves
07. Red Hot Chili Peppers - Snow (Hey Oh)
08. Donots - Calling
09. Social Distortion - Reach for the Sky
10. Die Toten Hosen - Reisefieber
11. Enter Shikari - Snakepit
12. Casper - Auf und Davon
13. The Clash - Lost in the Supermarket
14. Jonsi - Sticks & Stones
15. Flesh Gordon - Reach Out
16. Biffy Clyro - The Captain
17. Helloween - I Want Out
18. Iron Maiden - Journeyman
19. The Hives - Won't be Long
20. Flobots - Handlebars
21. My Chemical Romance - Famous Last Words
22. Die Ärzte - Himmelblau
23. Scatman John - Scatman's World
24. Power Line aka Tevin Campbell - Stand Out
25. Die Toten Hosen - Katastrophen-Kommando

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Drog'nRoller« (29. Juni 2012, 02:52)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RunawayTrainDriver

wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich
  • »wsv« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 937

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2336 / 901

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 16. November 2012, 07:47

ich hab zwar gesagt, das vorherige wär mein letztes gewesen... aber naja, zeiten ändern sich.
hab mir jedenfalls neulich nen cd mix fürs auto gemacht und hab nach mehrmaligen hören festgestellt, dass das echt ne gelungene tracklist ist und mir am besten gefällt.
here it comes:

1) Operation Ivy - The Crowd http://www.youtube.com/watch?v=USgXfkkxnLE
2) The Clash - All the young Punks http://www.youtube.com/watch?v=v1Sfj2Dr9-c
3) Bob Marley - Get up, stand up http://www.youtube.com/watch?v=0H8uqxNRUmI
4) Creedance Clearwater Revival - Lookin' out my Backdoor http://www.youtube.com/watch?v=g9bnA2gV8PE
5) Bob Dylan - Like a Rolling Stone http://www.youtube.com/watch?v=cLiLSRKms30
6) The Good, the Bad and the Queen - 80's Life http://www.youtube.com/watch?v=wtPBBCl_ytw
7) Nancy Sinatra - Fridays Child http://www.youtube.com/watch?v=oUBHy8WQlzU
8) The Doors - Light my Fire http://www.youtube.com/watch?v=HUm15jxuMvM
9) Green Day - Letterbomb http://www.youtube.com/watch?v=sX3ve_1vRA8
10) Joe Strummer and the Mescelaros - Tony Adams http://www.youtube.com/watch?v=lagWaXcsWdc
11) Dire Straits - Sultans of Swing http://www.youtube.com/watch?v=cjdPvpY_aXQ
12) Jimi Hendrix - Gypsi Eyes http://www.youtube.com/watch?v=Vz3fVjAtM0A&feature=related
13) Die Toten Hosen - Seelentherapie http://www.youtube.com/watch?v=-W9FcjkkP8E
14) Hüsker Dü - Don't want to know if you are lonly https://www.youtube.com/watch?v=tZmdzQpRuiQ
15) Iggy Pop - Passenger https://www.youtube.com/watch?v=S0nlygb1Qfw
16) The Fratellis - Ole black 'n' blue Eyes https://www.youtube.com/watch?v=NM0-yAADRNQ
17) Slade - Cum on feel the Noize https://www.youtube.com/watch?v=68db9iial_U
18) Bad Religion - Sorrow https://www.youtube.com/watch?v=31eMO9TlKT4
19) John Lennon - Working Class Hero https://www.youtube.com/watch?v=4lKwXwU5iWs


pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 263

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5425 / 2969

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 16. November 2012, 10:00

Recent paylist:

1. The Hellacopters "By the grace of God"
2. Guns n Roses "Nightrain"
3. Danzig "Long way back from hell"
4. Venom "Angel dust"
5. Overkill "Rotten to the core"
6. Killing Joke "Love like blood"
7. The Sisters of Mercy "Temple of love"
8. The Eternal Afflict "San Diego"
9. The Cult "She sells senctuary"
10. Depeche Mode "I feel you"
11. Duran Duran "Shadows on your side"
12. The Cure "In beteween days"
13. The Pogues "A pair of brown eyes"
14. Ultravox "Remember - death in the afternoon"
15. Dead Boys "I need lunch"
16. The Stranglers "Walk on by"
17. The Doors "Spy"
18. Lou Reed "Perfect day"
19. Bob Dylan "Forever young" (langsame Version)
20. Mary Hopkins "Goodbye"

Only death is real...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks