Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Hirsel1901« ist männlich
  • »Hirsel1901« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 764

Registrierungsdatum: 30. April 2008

Fan seit: 1985

Danksagungen: 85 / 22

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juni 2012, 19:08

Tour 2012 Vorverkauf FAQ von der Hosen Homepage

Von der Homepage, sollte einige Fragen zum Thema Tickets beantworten:
FAQ




Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom

Wölfin83

Fortgeschrittener

  • »Wölfin83« ist weiblich

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 16. August 2010

Fan seit: 1996

Danksagungen: 16 / 30

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Juni 2012, 19:13

Gerade schon gelesen. Ich finde das Statement gut.sie machen sich auf jeden Fall Gedanken und nehmen unsere Kritik an

- Bis zum bitteren Ende -

ersgutertobi

Fortgeschrittener

  • »ersgutertobi« ist männlich

Beiträge: 119

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Fan seit: 1998

Danksagungen: 14 / 40

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Juni 2012, 19:27

Finde ich gut das sie sich Gedanken machen, nur eins macht mich stutzig.

Hier wurde gesagt das es über Eventim auf jeden Fall Tickets geben wird und man dort auch ne freie Platzwahl hat, im Faq steht nun, wenn im DTH Shop Ausverkauft steht ist es auch ausverkauft. Ja, was denn nun richtig? Das wäre mir nämlich dann zu Gefährlich. Möchte gerne vier Karten für Erfurt haben, aber gerne in den Block A oder B kommen.
Mir wurde gesagt, die Grau Unterlegten Plätze würden bei Eventim verkauft! ?(


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bofrostmann94

solitaryMan

Fortgeschrittener

  • »solitaryMan« ist männlich

Beiträge: 205

Registrierungsdatum: 22. Mai 2012

Fan seit: Anfang des Jahrtausends :D

Danksagungen: 13 / 12

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Juni 2012, 23:37

Ich finde auch gut, dass sie dazu Stellung nehmen.
Auch wenn ich recht genervt ohne Karten aus dem erst vvk gegangen bin und es definitiv verbesserungspotenzial gibt, kann ich die Probleme schon etwas nachvollziehen.
Die haben halt nur ab und zu mit so einem Ansturm zu tun. Der ist dann zwar sicher erwartet, aber da fehlt dann m.M nach Erfahrung und es bleibt auch eine kosten nutzen frage....


  • »DTH-FAN4EVER« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 17. September 2011

Fan seit: 2004

Danksagungen: 15 / 8

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Juni 2012, 23:44

D A N K E

gutes, offizielles Statement, leicht verständlich! Insofern ein D A N K E an das Verfasserteam des textes, jetzt kann ich auch nachvollziehen warum die Seite trotz erhöhter Serverkapazität zusammenbricht / hackt.
Beste Stelle:

".... Es gibt leider nur eine Vorgehensweise, die 100%ig funktioniert: Niemand kauf Karten bei den Schwarzhandelsarschlöchern!"

sie sprechen mir damit voll und ganz aus der Seele!


Wegen mir hast du vor Wut geweint,
wegen mir hast du dich selbst zum Feind.
Es ist meine Schuld, du kannst nichts dafür.
Ich bin die Hoffnung und du stirbst mit mir.

ToteHose

Spittin' Vicar

  • »ToteHose« ist männlich

Beiträge: 229

Registrierungsdatum: 8. April 2006

Fan seit: 2001

Danksagungen: 11 / 25

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Juni 2012, 23:48

Ich finde das Statement auch verdammt geil.

Ich muss aber sagen: Nach dem was jetzt grade abgeht, bin ich gerne bereit 3€ mehr zu bezahlen, und dafür personalisierte Tickets zu kriegen.
Was da momentan los ist, ist echt der Gipfel.
Zumindest für bestimmte Kategorien und Konzerte (Düsseldorf, Köln Innenraum, Tonhalle, Burgtheater,...) müssen personalisierte Tickets her. Mehrkosten bin ich bereit zu zahlen. Und 10 Minuten länger anstehen auch.


Andrea

Fortgeschrittener

  • »Andrea« ist weiblich

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 22. Januar 2007

Fan seit: 1987

Danksagungen: 32 / 39

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 8. Juni 2012, 06:07

nur dass es mit 10 Minuten vermutlich nicht getan ist...

es gibt bei eventim ja diese Tickets zum selbst ausdrucken bei manchen Konzerten. Eines davon hab ich im Löwensaal in Nürnberg besucht. Die hatten eine Liste nach Namen zum abhaken, das hat ewig gedauert, bis man da in den Saal kam und der Löwensaal hat Platz für 2000 Leute. Ich weiß, dass größere Arenen dafür Scanner benutzen, aber Ausweis kontrollieren dauert sicherlich ähnlich lang wie Listen abhaken, das würde ewig dauern und das Gedrängel von hinten mag ich mir da gar nicht vorstellen.

Die im Newsletter genannten Zugriffszahlen haben mich dann aber doch erstaunt. Dass der Vorverkauf startet wusste man doch nur durch den Newsletter und Internet, wenn man sich aktiv dafür interessiert hat. Und morgens um 9 Uhr sollte ja ein großer Teil der Menschen auf der Arbeit sein, wo private Internetnutzung häufig verboten ist.


boogie1982

Fortgeschrittener

  • »boogie1982« ist weiblich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 6. Juni 2012

Fan seit: 1998

Danksagungen: 21 / 17

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 8. Juni 2012, 08:37

Hatte auch schon die Möglichkeit, mich noch vor Einlass (meist ab Mittags) an der Kasse vor Ort "auszuweisen". Dann gabs ein entsprechendes Bändchen und man durfte durch die sogenannte "Fast Lane" rein, da wurde dann nur noch das Ticket und eben das Bändchen kontrolliert. Hat super funktioniert und dürfte auch für kleine bis mittelgroße Hallen ohne Scanner super funktionieren...

Zum Thema Übertragung bei Verhinderung (in den FAQ angesprochen): Ging auch. In dem Fall wurde die "Weitergabe" sprich Verkauf gg. Originalpreis über das Ticketportal abgewickelt, so dass keine höheren Preise möglich waren. Bei kurzfristigen Verhinderungen wurde das Ticket gg. Originalpreis an den örtlichen Kassen zurück genommen und dem neuen Besitzer einfach gg. Originalpreis wieder verkauft.

Whispering voices in my head, sounds like they're calling my name.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »boogie1982« (8. Juni 2012, 08:46)


GöTü

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 7. Juni 2012

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Juni 2012, 13:51

Echt gut, dass sie sich damit beschäftigen! Gibt wenige Bands die sich genauso damit beschäftigen!

Karlsruhe 11.06.2005; Stuttgart 5.12.2008; Ludwigsburg 10.07.2009; Konstanz 28.08.2010; Erfurt 08.12.2012; Hannover 11.12.2012

  • »bofrostmann94« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 12. Juni 2012

Danksagungen: 0 / 26

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Juni 2012, 11:13

Hat denn hier noch jemand Ahnung wie das mit eventim aussieht?
Wird es da noch Tickets geben oder nicht...? Wäre meiner Meinung ja logisch weil die auf ihrer Seite Werbung für die Tour machen und davon sprechen das der VVK am 20.06 beginnt. Ich denke nicht das die Werbung für eine Tour machen und dann nur Restkarten für vereinzelte Veranstaltungen bekommen, wäre etwas lachhaft.
Andererseits steht im FAQ das ein Konzert ist "ausverkauft" ist wenns im Kauf-mich-Shop steht.
weiß jemand da genaueres?


Social Bookmarks