Du bist nicht angemeldet.

Spendenaufruf

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Karl Arsch

Punk Rock Elite

  • »Karl Arsch« ist männlich
  • »Karl Arsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 170

Registrierungsdatum: 4. September 2011

Fan seit: 1988

Danksagungen: 364 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 16. Juli 2012, 01:08

Die Besten

Habe aus den Untiefen meiner CD-Sammlung etwas ausgraben. Und zwar das Album "Wohl ne Schraube locker" von der Band Die Besten aus Düsseldorf aus dem Jahr 1996.
Der Begriff Fun Punk taugt wohl am besten als Stilbeschreibung, wobei das 1996 eigentlich auch schon vorbei war. Klare Anleihen hört man etwa von den Toten Hosen (Chöre) und den Abstürzenden Brieftauben, auch aber von AC/DC. Die Musik wäre über weite Strecken auch eher als Hardrock denn als Punk zu bezeichnen. Das Gesamtergebnis jedenfalls erinnert schließlich am ehesten an JBO.
Die CD ist super produziert und technisch ist die Band topfitt. Allerdings stört die Stimme des Sängers. Die ist so clownsmäßig albern. Und bei den Texten muss ich mich dann doch reichlich fremdschämen: Die Sauflieder sind einfach nur platt. Das Grinsen und die "Klasse", das die Hosen-Sauflieder inne haben, fehlt denen der Besten. Auch den naiven Charme der Brieftauben erreichen Die Besten zu keinem Zeitpunkt. Und die Sozialkritik, die in manchen Songs geäußert wird, ist flach (Politiker als machtgeile Deppen, denen man nicht vertrauen kann).
Für mein Fanzine hätte ich die Scheibe sicherlich zerrissen. Zu meiner Ehrenrettung muss ich sagen, dass der Preisaufkleber verrät, dass ich damals keine 6.- DM investiert habe.

"Work is the curse of the drinking classes." (Oscar Wilde)



Tickets - Laune der Natour

Ähnliche Themen

Social Bookmarks