Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ostfreeske_Deern

Erinnerungen währen ewig und ewig währt am längsten

  • »Ostfreeske_Deern« ist weiblich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 16. August 2015

Danksagungen: 45 / 89

  • Private Nachricht senden

61

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 13:27

Mal ganz unwissend in die Runde gefragt: wie liegen denn überhaupt so die Preise für LP's? Ich hab mal bei ebay geschnüstert - das geht ja von bis…hmm…. Da ich mir das Album zum Gedenkkonzert ebenfalls als LP vorbestellt habe, wollte ich meinen Plattenspieler wieder ausgraben. Dann hätte er ja auch mal ein wenig Futter, wenn weitere LP's dazu kämen ;)



Tickets - Laune der Natour

Roadtrip

Fortgeschrittener

  • »Roadtrip« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 213 / 89

  • Private Nachricht senden

62

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 13:41

Für Vinyl-Preise gehe ich auf diese Seite.
http://www.discogs.com
Hier findest du realistische Preise und auch die Zustandsbewertung entspricht meistens der Realität.

EDIT: Die alten LP's gibt es zu bezahlbaren Preisen in gutem Zustand.
Teuer wird's ab der "Kauf Mich" LP.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roadtrip« (8. Oktober 2015, 13:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ostfreeske_Deern

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 1 713

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 918 / 569

  • Private Nachricht senden

63

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 13:43

Unterschiedlich, die Virginpressungen bis 1991 gibt es in der Regel günstig (hätte da auch noch ein paar doppelte zu Hause stehen, mehr gern per PN), ab der Kauf Mich! werden die Scheiben relativ teuer gehandelt (LPs je nachdem, welche ab ca. 50 EUR), die 7"s ab "Strom" gehen größtenteils glaube ich auch noch mit 15-20 EUR.

Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DTH_HB_86« (8. Oktober 2015, 14:03)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ostfreeske_Deern

Ostfreeske_Deern

Erinnerungen währen ewig und ewig währt am längsten

  • »Ostfreeske_Deern« ist weiblich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 16. August 2015

Danksagungen: 45 / 89

  • Private Nachricht senden

64

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 14:26

Danke für die Info, dann setz ich mich mal heute Abend hin :-)


mantaoli

Anfänger

  • »mantaoli« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2015

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

65

Freitag, 9. Oktober 2015, 01:45

Ich habe letzte Zeit wegen der Vinylbox recherchiert. Ich habe erst vor kurzem von deren Existenz überhaupt erfahren. Könnte mir jetzt natürlich in den Hintern treten. Bin seit den 80ern Hosenfan. Und natürlich will ich sie als Hosen-& Vinylfan. Seit Ausverkauf steigen die Preise stetig. 1400-1500€ scheinen schon fast normal. Ich konnte eine etwas runter handeln, und habe trotzdem noch nen guten Tausender hingelegt. Wie es aussieht, werden sie leider noch weiter steigen.
Auf Discocs Wird die "All die ganzen Jahre" für 199€!! Angeboten. Ich habe denen ein Angebot von 150€ gemacht, was ich für realistischer und vor allen Dingen fair halte. Diese arrogante und unverschämt herablassende Antwort habe ich von denen bekommen:



Hallo

Wir sind ein amerikanisches Unternehmen mit Niederlassung auch in Deutschland, verkaufen aber zu mehr als 90 Prozent an Kunden, die nicht aus Deutschland kommen. Der deutsche Markt ist uns ehrlich gesagt so ziemlich egal, da hier kein Geld mehr vorhanden ist, weil die Lohnkurve in den letzten Jahren mit dem Rest der Welt nicht mehr mithalten kann.

Wir bekommen ständig Anfragen, ob wir rare Platten nicht billiger verkaufen. Diese Anfragen kommen nur aus Deutschland. und die Antwort ist immer:

Nein , können und werden wir nicht, da solche Platten einfach nicht mehr zu bekommen sind und wenn doch dann wird es auch für uns im Einkauf sehr, sehr teuer und das fliesst in den Preis mit ein. Wenn sie es sich nicht leisten können oder wollen, dann gehören sie halt nicht zu unserer Kundschaft. Sie wollten sich eher freuen das jemand eine solche Rarität überhaupt anbietet.
Bei der angefragten sind wir derzeit der einzige Anbieter weltweit.

Leider hat die ' Geiz ist Geil' Mentalität ein Grossteil der deutschen Bevölkerung infiziert und viele zu reinen Schnäppchenjägern degeneriert. Solche Kunden wollen wir nicht und auch nicht mit diesen in Kontakt kommen ............. selbst für alles Geld der Erde nicht. Geiz wird in allen Ländern der Erde als Verachtenswert empfunden, nur in Deutschland nicht mehr.



Ich habe verschiedene Plattformen verglichen. Und Discocs ist in vielen Fällen teurer wie Ebay. Die Vinylbox ist dort vor einem Jahr auch für über 1300€ weggegangen.

wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich

Beiträge: 4 939

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2336 / 901

  • Private Nachricht senden

66

Freitag, 9. Oktober 2015, 04:17

das ist schon der hammer wenn gierige abzockerbanden anderen leuten geiz unterstellen :D


DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 1 713

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 918 / 569

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 9. Oktober 2015, 07:46

150 EUR für die All die ganzen Jahre??!!!! Zahlen das die Leute inzwischen? Puh... ich wollte das Ding damals erst gar nicht haben, war im Nachhinein aber doch froh, sie geschenkt bekommen zu haben...

Bei der Box würde ich 1.200-1.300 so als den normalen Kurs ansehen inzwischen... was Ebay/Discogs angeht: bei Ebay sind es eben Preise, die in dem Moment durch die Bieter entstehen, da kann man manchmal Schnäppchen machen, wenn andere pennen. Ich hab da schon erlebt, dass ein und dieselbe Scheibe innerhalb von zwei Wochen einmal für 50 EUR und einmal für 25 EUR weggegangen ist. Da muss man dann schon einen Mittelwert bilden, sonst kommt nichts repräsentatives dabei raus...
Bei Discogs kommt es durch die Festpreise einfach auf den Verkäufer an... das ist wie auf der Plattenbörse, da gibt es ja auch immer Händler, die ein wenig in einer Fantasiewelt leben, was die Preise angeht...

Was die Antwort des Händlers bei Discogs angeht: warum bietet der die "Make an Offer"-Funktion überhaupt an, wenn er "rare Platten [...] nicht billiger verkaufen" will?!
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

Social Bookmarks