Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

LP
   Amazon // JPC

   Thema im Forum

Partner

DTH Merch - EMP

Medusa1599

Verfechterin der Multikulturellen Schreibweise!

  • »Medusa1599« ist weiblich
  • »Medusa1599« wurde gesperrt

Beiträge: 863

Registrierungsdatum: 17. April 2009

Danksagungen: 67 / 145

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 22. Oktober 2012, 09:11

Nur um es zu verstehen warum wurden die Verklagt ?
weil sie Campinos Bild und den blutgrippen Adler verwendet haben oder allgemein das ganze Lied ?

Und seit ihr euch sicher das die Band das mitentscheiden durfe oder dachte sich JKP och damit belästigen wir jetzt die "Bosse" nicht und eigenmächtig entschieden haben. Weil sowas zu verklagen ist doch echt sowas von spießig a echter Punk würde doch drüber nur lachen.

Cool wäre es gewessen JKP hätte die Band eingeladen zu einem Konzert und sie hätten das Lied vor oder während Konzert gemeinsam mt den Hosen singen dürfen .

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…!
Ignorieren von Mir/User leicht gemacht Anleitung:Ignorieren von Nutzern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Medusa1599« (22. Oktober 2012, 09:14)


  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1393 / 1136

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 22. Oktober 2012, 10:30

Naja, die müssen den Song ja nicht gleich zu ihrem Lieblingstitel erklären, aber mit ein bisschen mehr Humor kann man da wirklich rangehen. Die Hosen rechtfertigen ihren Bayernsong, damit, dass sie als Hund den Mond anheulen, weil der FCB so viel größer ist, als die Fortuna. Schön und gut, versteh ich, find ich auch okay. Aber in welchem Verhältnis stehen denn die Yeti Girls zu den Toten Hosen? Von Fortuna Düsseldorf hat wenigstens jeder NRW-ler mal was gehört, aber wer sind denn bitte die Yeti Girls?! Größenmäßig wird da der den Mond anbellende Hund von einem Flo gebissen. Die Parodie ist wirklich zu plump, als dass man sich daran stören müsste.

Letzten Endes sind beide Texte schon auf ihre Art lustig, wobei er beim Cover schon wieder so absurd ist, dass den doch niemand von den Hosen ernst genommen haben kann. ?(

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

  • »glühwein37« ist männlich
  • »glühwein37« wurde gesperrt

Beiträge: 1 491

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Danksagungen: 98 / 3

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 22. Oktober 2012, 10:46

genauso sehe ich das auch..die Yeti Girls haben zu dieser zeit in Clubs von 100-200 Leuten maximal gespielt....und dann kommt das große JKP und verklagt die wegen diesem lustin Coversong

sowas von unpunk und lächerlich ...oder ums ganz anders zu sagen

Zum Kotzen!

30 Jahre Hosen.Danke

Medusa1599

Verfechterin der Multikulturellen Schreibweise!

  • »Medusa1599« ist weiblich
  • »Medusa1599« wurde gesperrt

Beiträge: 863

Registrierungsdatum: 17. April 2009

Danksagungen: 67 / 145

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 22. Oktober 2012, 11:15

Campinos Bruder ist doch Anwalt , vielleicht wollte Campi ihn etwas unterstürzen ohne das es zu plump aussieht.
Weil der Anwalt bekommt doch sicher einen Streitwertanteil oder Abmahnungsgebühren und wie sich das nennt.

Und egal was sie haben einfach arbeit für den Anwalt gesucht und gefunden und es hat diese Band getroffen ohne die direkt ausgewählt zu haben.

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…!
Ignorieren von Mir/User leicht gemacht Anleitung:Ignorieren von Nutzern

  • »glühwein37« ist männlich
  • »glühwein37« wurde gesperrt

Beiträge: 1 491

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Danksagungen: 98 / 3

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 22. Oktober 2012, 11:52

aha..ja klar...und der Rest von JKP ging nochmal in die schule weil seine schwester ja Lehrerin iss

oder so.... 8|:thumbsup::D

30 Jahre Hosen.Danke

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Halbstark983

Medusa1599

Verfechterin der Multikulturellen Schreibweise!

  • »Medusa1599« ist weiblich
  • »Medusa1599« wurde gesperrt

Beiträge: 863

Registrierungsdatum: 17. April 2009

Danksagungen: 67 / 145

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 22. Oktober 2012, 12:36

Grins nee aber man unterstützt doch selber erst mal die Familie
und dann den Rest der Welt
Wie will man den sonst so ein "Spießiges Verhalten" erkären ?

Ist halt eine Ausrede " Sorry ich mußte einen Bruder unterstützen ansonsten würde es mir als Punk am Arsch vobeigehen"
Ich mein er kann ja schlecht die Wahrheit sagen " Ich fühlte mich in meiner Eitelkeit und Ehre gekränkt"

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…!
Ignorieren von Mir/User leicht gemacht Anleitung:Ignorieren von Nutzern

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 485

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1627 / 1323

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 28. Dezember 2012, 22:21

Weiß einer, was es für die covernde Band für Folgen hatte?

NEIN :!:

Matze

Wilde Zeiten

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2005

Danksagungen: 17 / 0

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 4. Januar 2013, 19:05

Weiß einer, was es für die covernde Band für Folgen hatte?
Plötzlich wussten zigfach mehr Leute dass es überhaupt eine Band gibt die Yeti Girls heisst.

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 485

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1627 / 1323

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 6. Januar 2013, 09:02

Weiß einer, was es für die covernde Band für Folgen hatte?
Plötzlich wussten zigfach mehr Leute dass es überhaupt eine Band gibt die Yeti Girls heisst.

Ich meinte eher die Rechtsfolgen der Klage.
NEIN :!:

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1393 / 1136

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 7. Januar 2013, 03:06

Zumindest haben sie erwirkt, dass der Song nie offiziell veröffentlicht wurde. Die Aufnahmen, welche durchs Internet geistern, stammen von diversen Promo-CD's.
Ob es für die Yeti Girls auch finanzielle Folgen hatte, weiß ich nicht.

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks