Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 272

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1292 / 1059

  • Private Nachricht senden

41

Sonntag, 23. Dezember 2012, 19:26

Von offizieller Seite aus kann das doch durchaus stimmen. Wenn sich der Neffe 2. Grades von irgendeinem JKP-Mitarbeiter den Mitschnitt irgendwann mal heimlich kopiert und mitgenommen hat, muss das noch lange nicht bemerkt werden bzw. bis ganz nach oben durchdringen.

Und zum Schlachthof-Konzert '82: Wenn es einen Mitschnitt gibt, muss das den Hosen nicht bekannt sein. Wenn irgendwer aus dem Publikum dachte "die ZK-Nachfolgeband spielt hier? Das schneid ich mir mit, vielleicht taugts ja was."
Dass es so geschehen sein könnte, ist allein schon sehr unwahrscheinlich. Dass ein solcher Mitschnitt nach den großen Erfolgen der Band nicht verschachert und tausendfach kopiert wurde, ist noch unwahrscheinlicher. Aber mit absoluter Sicherheit ausschließen kann man es eben nicht. :P

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!



Tickets - Laune der Natour

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 103

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1033 / 3

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:11

Beim 2. Hosenkonzert waren die Vorband von Soilent Grün (der Ärzte vorgänger band) und das ganze wurde zumindestens Semiprofessionel Mitgeschnitten. Hat allerdings beim rumkopieren wohl sehr qualität eingebüßt...

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks