Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

LP
   Amazon // JPC

   Thema im Forum

Partner

DTH Merch - EMP

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 395

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1393 / 1137

  • Private Nachricht senden

461

Freitag, 21. Juni 2019, 13:06

Letzteres ist in der Tat ne Sache, die mir mehr als sauer aufstößt. Aber das die nicht spielen können, wen interessiert das? Ist doch immer noch Punkrock. Ich erinnere da mal an Trinis Schlagzeugspiel oder Andis lange Zeit sehr limitierte Fähigkeiten am Bass. Einstellung und Attitüde kann man bei einer Band gerne bemängeln, aber will hier echt einer ernsthaft behaupten, die seien Kacke, weil sie keine Virtuosen an den Instrumenten sind? Ein wenig wirkt das so, als wäre jeder Kritikpunkt ein gern genommenes Argument, um die eigene Ablehnungshaltung weiter zu befeuern.

Um es auch aus der anderen Perspektive zu beleuchten: die vier Idioten aus Südtirol mag ich überhaupt nicht, aber dass die an den Instrumenten nix können ist mir dabei so egal wie bei jeder anderen Band, völlig davon losgelöst, ob mir deren Musik (und Einstellung) gefällt oder nicht.

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Campi1995, Ehrenmann, RackerJ, reiherin

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 24. Mai 2018

Danksagungen: 10 / 4

  • Private Nachricht senden

462

Samstag, 22. Juni 2019, 02:13

Ich werde mit ein paar Freunden in Bochum dabei sein. Dass es musikalisch eher mau ist, wissen wir alle. Trotzdem, Weihnachtsmarkt und danach ne ordentliche Runde durchdrehen, da sag ich nicht nein. Letztes Jahr in der Mitsubishi Halle war richtig Feuer drin!
Für die Leute die "Wildes Herz" ( Film über Monchi von Charly Hübner)noch nicht gesehen haben, da wird der Prolet etwas besser beschrieben :)

Ps: jemand schon den Merch von Feine Sahne gesehen. Da können sich die Hosen 5 Scheiben von abschneiden :P :P


Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 922

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1260 / 4

  • Private Nachricht senden

463

Samstag, 22. Juni 2019, 10:37

Letzteres ist in der Tat ne Sache, die mir mehr als sauer aufstößt.


Extrem sogar. Das beschädigt nämlich die ganze Glaubwürdigkeit der Band. Gegen Rechts sein verkauft sich halt auch gut. Aber wenns dann um den eigenen Prollsportverein geht lässt man auch mal 88 grade sein oder wie?

Andi war in der Tat zuerst sehr limitiert am Bass. Hat aber auch schnell dazu gelernt. Bei FSF merkt man da nichts von das man sich wenigstens mal Gesangsunterricht oder so nimmt. Ich kann mir das gequäke nicht antun. Bei Alexa zufallswiedergabe kann ich gar nicht schnell genug zum nächsten Song springen... :cursing:

Ich mein da kann ich auch zu nem Schülerbandwettbewerb gehen.

Ich musste FSF ja beim Ruhrpottrodeo ertragen weil ein Freund die sehen wollte... :kotz: Schlechteste Band des ganzen Tages
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 79 / 119

  • Private Nachricht senden

464

Samstag, 22. Juni 2019, 10:49

was genau ist da los wegen den Rechten beim Fussball?..geht Monchi mit denen Bier saufen?


Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 24. Mai 2018

Danksagungen: 10 / 4

  • Private Nachricht senden

465

Samstag, 22. Juni 2019, 11:46

Er geht kein Bier saufen mit denen :D ist ja auch ne scheiß Situation für ihn und schwierig ihm da was zur Last zu legen. Er ist seit er denken kann Hansakind und hatte natürlich durch Dauerkarte und "Hooliganzeit" Kontakt zu braunem Durchfall. Ihm vorzuwerfen, jetzt nicht mehr zu Hansa gehen zu dürfen ist Schwachsinn. Dann dürfte auch keiner von den Jungs zur Fortuna. Da gibts auch ein paar Idioten..


Nicidemo

Schüler

  • »Nicidemo« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 28. Februar 2007

Fan seit: 1995

Danksagungen: 10 / 20

  • Private Nachricht senden

466

Samstag, 22. Juni 2019, 12:29

Letzteres ist in der Tat ne Sache, die mir mehr als sauer aufstößt.


Extrem sogar. Das beschädigt nämlich die ganze Glaubwürdigkeit der Band. Gegen Rechts sein verkauft sich halt auch gut. Aber wenns dann um den eigenen Prollsportverein geht lässt man auch mal 88 grade sein oder wie?

Andi war in der Tat zuerst sehr limitiert am Bass. Hat aber auch schnell dazu gelernt. Bei FSF merkt man da nichts von das man sich wenigstens mal Gesangsunterricht oder so nimmt. Ich kann mir das gequäke nicht antun. Bei Alexa zufallswiedergabe kann ich gar nicht schnell genug zum nächsten Song springen... :cursing:

Ich mein da kann ich auch zu nem Schülerbandwettbewerb gehen.

Ich musste FSF ja beim Ruhrpottrodeo ertragen weil ein Freund die sehen wollte... :kotz: Schlechteste Band des ganzen Tages
Was für eine schöne neue Punkwelt, wo alle nur die Töne treffen. Ne danke, gibt genug Bands da draussen, die schön und langweilig klingen.
Und mein Beileid für dich, dass du dir Alexa antust.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OssiHose, MATJAS

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 79 / 119

  • Private Nachricht senden

467

Samstag, 22. Juni 2019, 14:10

also was für ein Schwachsinn die Glaubwürdigkeit der band in Frage zu stellen weil Monchi zum Fussball geht bei nem Verein wo es wohl einige rechte Idioten unter den fans gibt.Selten so ein Quatsch gehört


  • »Gwendoline2000« ist männlich

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 4. Juli 2005

Fan seit: 1996

Danksagungen: 189 / 93

  • Private Nachricht senden

468

Samstag, 22. Juni 2019, 15:22

Es gibt bei fast jedem Fußball Verein rechtes Gedankengut im Block. Gerade deshalb ist es gut wenn zum Fußball auch Menschen gehen, die anders denken!


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

rollmopspunk, OssiHose

Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 768

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 833 / 275

  • Private Nachricht senden

469

Samstag, 22. Juni 2019, 22:09

Ich habe mich damals nur gewundert, warum er da so ausweichend darauf geantwortet hat und es darauf reduziert hat, dass die Nazis ihn natürlich nicht mögen würden. Dabei ist es eigentlich ganz einfach: Nicht zum Fußball zu gehen, weil es auch Rechte dort hinzieht, wäre so ziemlich das blödeste, was man tun könnte. Ihm das vorzuwerfen, finde ich eher albern.
Allerdings könnte er das dann auch selbst in seinem Urteil über andere berücksichtigen, wenn er mal wieder alles und jeden als Nazis beschimpft...

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 395

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1393 / 1137

  • Private Nachricht senden

470

Montag, 24. Juni 2019, 12:23

Das ist es gar nicht, was ich ihm vorwerfe. Natürlich sollte ein jeder Antifaschist, der einen Lieblingsfußballclub hat, dort erst recht hingehen, wenn sich braunes Gesocks im Block tummelt. Den Nazis den Fanblock zu überlassen, hat noch nie zu was Gutem geführt, fragt mal bei Borussia Dortmund nach... Aber genau so kann man das auch kommunizieren. "Ich gehe nach wie vor zu Hansa, um den Braunen nicht das Feld zu überlassen. Basta." So einfach. Stattdessen hat er da nicht wirklich was anderes gesagt als: "Ich bin da und die anderen, die sind zwar auch da, aber nicht wegen mir und ich nicht wegen denen." <--- so in etwa klang das für mich.
Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks