Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich

Beiträge: 4 942

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2336 / 901

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:41

ich hab mir die noches dvd nicht einmal komplett angeschaut. ich wusste ja was fuer lieder kommen und aus argentinien ist man auch ne bessere stimmung und setlist gewohnt... hab da keinen reiz mehr gesehen.
ich schaue konzerte meist sowieso nur live im fernsehen, weil man da irgendwie das gefuehl hat, mit dabei zu sein und selbst ueberrascht wird. klar gaebs mal ne dvd von nem konzert wo ich da war, wuerd ich mir sie bestimmt holen. daher auch: waldbuehnen dvd einmal und nie wieder gesehen. so36 immerhin 3 mal oder so...

viel spannender finde ich dokumentationen. ich haette es mir geweunscht, dass es ne ausfuehrliche doku ueber das jubilaeumsjahr bzw. das jubilaeumsalbum gibt. der entstehungsprozess des neuen albums... studio aufnahmen inklusive band interne diskussionen wie von friss oder stirb gewohnt. keine interviews. dann schlachthof und MMT. backstageaufnahmen und authentische reaktionen seitens der band ohne beachten der kamera, nicht wie bei diesem laecherlichen tourtagebuch... dann argentinien... vorbereitungen auf rock am ring.... vorbereitungen auf die hallentournee inkl. besprechung des konzerts hinterher.... besprechungen von setlists...

alles auf den dokuteil fokussiert mit ab und zu ein paar liveschnippseln. das waere fuer mich ne hammer dvd geworden. andererseits haben sie ja schonmal gesagt, dass sie sich bei FoS nicht wohlgefuehlt haben mit der kamera. kann ich auch verstehen. naja, schade fuer uns.

fazit: live dvd brauch ich nur noch vom letzten konzert ever mit 3 tagen am stueck. erster tag: 80er. zweiter tag 90er, dritter tag 2000+. ich bin bescheiden, ich weiss.


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr. BammBamm, RunawayTrainDriver, Hoernchen, Mungomunk, Veni-vidi-vici, pillermaik



Tickets - Laune der Natour

kateissa

Gib mir mehr

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. April 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 618 / 536

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:44

ne dvd kann man immer gebrauchen,ob sie gut wird ist im auge des betrachters.
wenn einen sie nicht gefällt einfach nicht kaufen! meiner meinung nach.
die letzte dvd habe ich auch nicht gekauft weil, die mir nicht zugesagt hat.
aber sollte bremer schlachthof noch kommen würde ich sogar 50 euro zahlen.


Mr. BammBamm

Germany´s next Topmodell

  • »Mr. BammBamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 321

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 2804 / 1048

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 22. Mai 2013, 12:50

Hmh...kateissa; das von Dir angeführte Argument kann ich nur bedingt gelten lassen. Teilweise kann man ja erst eine DVD beurteilen, wenn man sie gesehen hat. Und da hat man sie ja bereits bezahlt. Gut, man kann sie natürlich wieder weiterverticken. Und das Bonusmaterial liest sich ja gut (z.B. bei RaR), enttäuscht dann aber maßlos.


und wsv: die von Dir "geforderte" DVD wäre auch mein Traum

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

kateissa

Gib mir mehr

Beiträge: 904

Registrierungsdatum: 17. April 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 618 / 536

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:22

man muss nicht immer alles kaufen ;)
habe sie mir geliehen und das hat mir gereicht.


die fliege

Meister

Beiträge: 150

Danksagungen: 39 / 181

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:30

Ich hab es mir bei Youtube reingezogen und brauchte sie mir auch danach nicht noch kaufen
Für Bremen würde ich auch bezahlen aber nur weil ich dabei war.sonst wäre die Enttäuschung zu groß wie bei so36
Nicht dabei gewesen zu sein


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 599

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1025 / 573

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:41

viel spannender finde ich dokumentationen. ich haette es mir geweunscht, dass es ne ausfuehrliche doku ueber das jubilaeumsjahr bzw. das jubilaeumsalbum gibt

Da hätte ich auch nix dagegen einzuwenden, ganz im Gegenteil. Blicke hinter die Kulissen nehme ich immer gerne an.

Ansonsten ist mir recht egal, welche DVD kommt oder nicht kommt, ich gucke die eh nur 1x um zu wissen, was drin ist, ab dann steht sie im Schrank. Ich finde Konzerte am Bildschirm langwilig wie noch was, da kommt bei mir keine (Mitmach-)Stimmung auf. Durchs Wz zu hüpfen wäre albern und 2h auf der Couch liegend zuzugucken, da habe ich einfach keine Geduld dafür. Bei Dokus ist das anders, da kommt ja bei jedem Schnitt was neues, wobei ich die auch nur 1x gucken würde, es wäre abe aus Interesse und keine Qual.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Mr. BammBamm

Germany´s next Topmodell

  • »Mr. BammBamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 321

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 2804 / 1048

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:45

Stimme ich Dir zu, Katastrophenkommando.
Live-DVDs sind irgendwie echt blöd zu gucken, so auf dem Sofa mit ner Tüte Chips oder so..
Ich finde aber, gerade wenn man viele Gäste hat, macht sich sone Live-DVD irgendwie gut. Vor allen Dingen als Warum up für Rockband für die Playstation ;-)

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

  • »Ehrenmann« ist männlich

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 288 / 127

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Mai 2013, 14:00

Geht es denn generell um Live-Veröffentlichungen, oder speziell um DVDs? Oder anders gefragt: Wäre es besser wenn die Sachen auf CD erscheinen würden?


Mr. BammBamm

Germany´s next Topmodell

  • »Mr. BammBamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 321

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 2804 / 1048

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Mai 2013, 14:05

Ehrenmann, es geht wirklich nur um DVDs

zum zweiten Teil Deines Postings, fände ich auch eine spannende Frage. Dafür würd ich aber einen euen Thread eröffnen, weil ich glaube, dass es ansonsten zu viel Kuddelmuddel gäbe

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

  • »Ehrenmann« ist männlich

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 288 / 127

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 22. Mai 2013, 14:12

Also folgende DVDs haben für mich eine Daseinsberechtigung:
Unplugged
SO36
Argentinien 1 ODER 2
Heimspiel ODER Berlin
Rock am Ring 2004 ODER 2008
Das wären dann 5, immer noch viele eigentlich.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wsv

Ähnliche Themen

Social Bookmarks