Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

LP
   Amazon // JPC

   Thema im Forum

Partner

DTH Merch - EMP

Heldin-und-Diebin

Fortgeschrittener

  • »Heldin-und-Diebin« ist weiblich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 138 / 279

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 25. August 2013, 23:43

Das versuche ich z.B. ja auch nachzuarbeiten, bzw. sicher viele andere Fans auch, die noch nicht so lange dabei sind. Denn glaub mir, es ist nicht einfach, wenn man sich für Fan-Sein einer Band entscheidet, die es schon so lange gibt. Man will da nicht nur alles Aktuelle wissen, sondern auch alles, aber auch wirklich alles, was all die Jahre zuvor war(ja, auch die nicht so tollen Dinge). Und ich hab wenigstens den Vorteil, dass ich die Band ja seit fast 20 Jahren mitverfolge, mal mehr, mal weniger, aber eben nie so intensiv wie jetzt. Daher sind nicht ganz so viele Lücken vorhanden, trotzdem bezeichne ich mich selber als Neu-Fan. Also alles in Ordnung, ich will ja gar kein Alt-Fan sein, da komme ich definitiv zu spät. :D

Und ich stehe auch jedem zu, Kritik auszüben, ich habe das ja auch keinem verwehrt, denke ich mal. ?( Nur solche Aussagen treffen einen als Neuling eben besonders hart und man kann sich dann halt nicht mehr zurückhalten. :]


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 318

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1168 / 722

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 25. August 2013, 23:48

Ich bin entsetzt, wie es (schon wieder) hier zugeht. Ich war bis zum lesen der ersten Beiträge total euphorisch und freute mich total, endlich auch einen Beitrag zum erlebten Konzert abzugeben - und jetzt: :think: Schade...

Ich kann dich bzw. die Situation verstehen: man erlebt (für sich) nen super Abend, freut sich, auch mal nen Konzertbericht schreiben zu können und dann kommt man ins Forum und muss sehen, dass der Abend schon wieder zerrissen wird.

Vllt kommts mir nur so vor, aber i-wie habe ich das Gefühl, dass die Konzertbesprechungsthreads früher länger waren. Heute schwankt das so bei max. ner handvoll Seiten pro Konzert, mit ein paar Ausreißern (Huxley (positiv), Tempelhof (negativ)) nach oben, guckt man bei 2008/09 wars (fast) umgekehrt und man kam mit dem Lesen nicht mehr nach. Ob das damit zu tun hat, das der ein oder andere keine Lust mehr zum berichten hat, weil der Abend eh meist niedergemacht wird oder im allgemeinen Credo nix besonderes mehr ist? Man weiß es nicht... :S
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heldin-und-Diebin

Heldin-und-Diebin

Fortgeschrittener

  • »Heldin-und-Diebin« ist weiblich

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 138 / 279

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 26. August 2013, 00:00

@ Katastrophenkommando:

Mein Bericht kommt auf jeden Fall noch, aber ich weiß nicht, ob ich das heute noch gebacken bekomme. War ein langes Wochenende mit wenig Schlaf, da wir 2 Nächte auf dem Campingplatz verbracht haben und beide Nächte durch verschiedene Dinge gestört wurden. :)

Stimmt aber, jetzt wo du es sagst... Berichte von Konzerten werden immer seltener, zumindest die ausführlichen. ?(


chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich

Beiträge: 2 438

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 967 / 813

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 26. August 2013, 07:57

hier mal ein Bericht: http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ul…1158544,2168545

und noch ein Bild, was man vllt mal am Eingang aufhängen sollte, für Leute, die denken: ich geh mal zu den Hosen und will dann auch in die ersten Reihen. Dann wissen so manche Flip-Flop und Ballerina Trägerinnen sowie schick frisierte Damen (ja, ich bin auch weiblich, aber mit passendem Schuhwerk unterwegs) mal, wie das da so abläuft ;)

(im Artikel BildNr. 38 )

was soll ich zum Konzert sagen: ich hatte es befürchtet, dass es sich leider leider wieder ändern wird mit der Setlist, so zu sagen "familientauglich" echt schade :|

und diese ich drücks mal so aus "Dorf-Jugend", die zum Hosen-Konzert geht, sich richtig gut die Kante gibt und statt nen Pogo zu machen, größtenteils wahllos irgendwie rumspringen und dann noch nicht mal innerhalb ihres Kreises bleiben, sondern auch noch wie die Wilden in die Leute reinspringen und das nicht einmal oder zweimal oder aus Versehen, sondern mit Absicht, sorry, es nervt
Und ja, ich weiß, dass die hier nicht mitlesen, aber ich wollts trotzdem mal loswerden.

»chamäleon16« hat folgende Datei angehängt:
  • Neu Ulm.jpg (38,52 kB - 66 mal heruntergeladen - zuletzt: 16. Juni 2015, 21:46)


Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chamäleon16« (26. August 2013, 08:35)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jojo

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 748

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6910 / 3821

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 26. August 2013, 10:09

Ob das damit zu tun hat, das der ein oder andere keine Lust mehr zum berichten hat, weil der Abend eh meist niedergemacht wird


..naaaaja, wer sich etwas von dem er selber überzeugt ist von Anderen mies machen lässt ist meines Erachtens aber schon selber Schuld... Ganz ehrlich: Wenn ich etwas geil finde, kann nichts daran rütteln. Wenn ich etwas mitteilen will, dann mach ich das, egal was als Gegenreaktion kommt (siehe all meine Postings, die nicht immer sensationell ankommen :-D)!

Wir Kritiker sind ja hier nicht die Sheriffs, die das Gesetz vertreten und bestimmen, ob etwas gut oder schlecht war. Wir schreiben UNSERE Meinung, unsere Gedanken, unsere Feelings... Wenn die negativ ausfallen, dann fallen sie eben negativ aus - wenn positiv, dann positiv. Aber es sind immer nur unsere - in meinem Fall meine - Gedanken und nicht die der Allgemeinheit. Wer sich also davon ernsthaft abschrecken lässt, nimmt entweder uns zu ernst oder sich selber zu wenig ernst.
Wenn man eine Meinung hat, dann soll man die auch vertreten, egal was Andere denken. Deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass Konzertberichte unseretwegen weniger werden - man würde uns ja so eine unheimliche Macht suggerieren (die ich nicht haben will).
F!CKEN

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sascha89, kateissa, brezel, Der König aller blinden

batschkapp

Erleuchteter

  • »batschkapp« ist männlich

Beiträge: 3 634

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Fan seit: > 15 Jahren

Danksagungen: 391 / 280

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 26. August 2013, 10:45

sieh der Tatsache ins Auge: die Leute haben Angst vor dir. :D


juliaDTH

Anfänger

  • »juliaDTH« ist weiblich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Fan seit: meiner Geburt ;) - 2005

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 26. August 2013, 11:14

ich hatte echt auch die hoffnung, dass sie noch was von dresden mit nach neu-ulm nehmen..
aber ja mir hat man auch gesagt, dass dresden und leipzig etwas spezielles an sich haben.

Wir werden immer laut durchs Leben ziehn,
jeden Tag in jedem Jahr!

Fat_Mike

Metalpunk

  • »Fat_Mike« ist männlich

Beiträge: 951

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2007

Danksagungen: 342 / 1094

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 26. August 2013, 12:30

Ich muss sagen ich war auch etwas enttäuscht dass sie wieder zum Standard zurückgekehrt sind, aber dennoch war das Konzert eins der geileren. Sowohl Band als auch Publikum waren viel besser drauf als z.B. im Tempelhof. Von daher trotzdem ein absolut gelungener Abend, auch wegen der starken Vorbands.

Shut up, you talk too loud
You don't fit in with the crowd

toller33

toller

Beiträge: 153

Danksagungen: 27 / 28

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 26. August 2013, 13:29

was soll ich zum Konzert sagen: ich hatte es befürchtet, dass es sich leider leider wieder ändern wird mit der Setlist, so zu sagen "familientauglich" echt schade

und diese ich drücks mal so aus "Dorf-Jugend", die zum Hosen-Konzert geht, sich richtig gut die Kante gibt und statt nen Pogo zu machen, größtenteils wahllos irgendwie rumspringen und dann noch nicht mal innerhalb ihres Kreises bleiben, sondern auch noch wie die Wilden in die Leute reinspringen und das nicht einmal oder zweimal oder aus Versehen, sondern mit Absicht, sorry, es nervt
Und ja, ich weiß, dass die hier nicht mitlesen, aber ich wollts trotzdem mal loswerden.





Also ich muss sagen auf unserer Seite waren alle vorbildlich. Ich hatte ja meine Tochter bei einigen Lieder auf der Schulter -selbst da hat man obacht gegeben nicht in uns reinzufallen -selbstverständlich bin ich auch etwas zur Seite. Wie schon erwähnt es war ausreichend Platz in der ersten Welle.

Als ich mir dann endlich doch die Regenhose auszog fragte man mich auch ob alles klar ist " ;) da unten"

Und die Flip-Flop-Taschenträgerinnen findet man doch überall -selbst beim Bad Religion Konzert in München waren ausreichend in den ersten Reihen welche vorhanden. Spätestens wenn der erste drauftrampelt verziehen sie sich eh. Entweder lernen sie daraus oder gehen nie wieder auf so ein Konzert
.

Und das mit dem FAMILIENTAUGLICH geht mir irgendwie auf den Zeiger. Ich bin heilfroh daß unsere Tochter nicht auf UNHEILIG oder JUSTIN BIBER abfährt sondern "meine Punk" Musik gut findet. Wir haben sie jetzt einmal mitgenommen und es war gut so! Sollen doch alle die hingehen die die Hosen gut finden ALTE ODER NEUE und irgendwie müssen sie doch auch die hinteren Plätze voll kriegen, nicht wahr? Mir solls recht sein.


Naja, und das mit dem Umfallen und Aufheben etc. kommt ja jedes mal von Campi -ich bin jetzt mal gerne etwas naiv und glaube an die echte Anteilnahme -auch wenn es offensichtlich bei den "neuen" immer ganz gut ankommt.

Hat denn irgendjemand eine Ahnung warum Campi so auf dem Bürgermeister "rumgeritten" hat. Gabs denn etwa wirklich irgendwelche Auflagen oder war es nur das "übliche" Wunderkerzen-Feuerzeug gelaber? Da könnte er sich aber auch mal was neues einfallen lassen :|

TROTZDEM ein super Abend Bier gab es reichlich durch diese Mobilen Verkäufer, Pixi Klos ebenfalls an den Ständen musste man nicht lange anstehen das Wetter hat gehalten und die Stimmung war bombastisch!

SET HIN ODER HER getreu "wir werden immer laut durchs Leben ziehen" und ich hinterher......und wenn noch ein paar NEUE dazu kommen FREUT EUCH DOCH FÜR DIE HOSEN!

buenselmeier

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. Juni 2013

Danksagungen: 4 / 0

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 26. August 2013, 14:34

Entschuldigt. Ich will keinen provozieren und gönne jedem seinen Spaß auf den Konzerten (ich hatte ihn jahrelang selbst). Ich habe mich seit 3 sehr schlechten Konzerten auf dieser Tour (Dortmund, Bochum, Hannover) eh entschieden die Konzerte der Hosen nicht mehr zu besuchen.
Ich habe mich jetzt dafür entschieden:
http://www.youtube.com/watch?v=6RWQlcBuLgc

Da wird nicht so gedrängelt und die Musik ist ja mittlerweile die Gleiche ;)

Ich hoffe, der Spaß geht in Ordnung. Allen noch viel Spaß auf der Tour.


Social Bookmarks