Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sascha89

Welcome to the new dark ages.

Beiträge: 12 755

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 1945 / 1326

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 30. August 2013, 09:13

Vorbands die ich auf der "Der Krach der Republik" Tour bisher gesehen hab (jeweils nur einmal aufgeführt):

- Royal Republic: Vorher mal kurz reingehört, klang gut. Live fand ich sie dann sehr geil. :daumen:

- Broilers: Ohne Worte ... ich liebe sie! :daumen: :daumen: :daumen:

- La Vela Puerca: Vorher nur gewusst dass auch die Ärzte sie mal als Support dabei hatten (und umgekehrt), fand ich live sehr cool. :daumen:

- Thees Uhlmann & Band: Musikalisch nicht mein Fall weil meist zu ruhig. Aber die Texte haben mir gefallen :daumen:

- Bob Geldorf: Garnicht mein Fall gewesen ...

- Pascow: Vorher nur vom Name gekannt, haben mir sehr gut gefallen.

- Bad Religion: Drei/vier Jahre davor gedrückt bei BR genauer reinzuhören. Dann kam ich in Köln 2013 nicht drum rum. Danach noch zwei eigene Shows (Hannover und Zürich) von ihnen besucht, sagt alles oder? :daumen: :daumen: :daumen:

- The Toy Dolls: Live ok. Ansonsten bräuchte ich sie aber nicht ...

- Anti-Flag: Hmmm, leider nix von mitbekommen da in Freiburg Chaos am Getränkestand war. Hätte sie mir gern angeschaut/-gehört.

- The Computers: Nicht mein Fall ...

- ZSK: Auf der Abschiedstour schonmal so nebenbei gehört (nicht gesehen), aber haben mir nicht gefallen. Wollte ihnen in Neu-Ulm nochmal 'ne Chance geben, aber dann hab ich mich mit zwei Forenusern vor Ort verquatscht. Auch gut :tongue:

- Wölli & die Band des Jahres: Hmmm, schön Wölli mal auf der Bühne zu sehen. Aber in meinem Alter kann ich mit den Texten teilweise nichts anfangen. Aber cool dass die Hosen ihn auch immer wieder mal einladen.

- Dritte Wahl: Ohne Worte ... ich liebe sie! :daumen: :daumen: :daumen:



Vorbands die ich wohl noch sehen werden (ohne die, die ich schon gesehen hab):

- Frank Turner & The Sleeping Souls: Hab ich bei den Dropkick Murphys schon als Support in Mannheim gesehen dieses Jahr. Live ok, daheim würd ich's mir glaub nicht anhören ... -> NICHT GESEHEN IN MANNHEIM

- The Living End: Sehr geil! Freu ich mich riesig drauf; und überlege ob ich drei Tage bevor sie Support in Mannheim sind noch nach Stuttgart fahre auf 'ne eigene Show der Bande. :daumen: :daumen: :daumen: -> NICHT GESEHEN IN MANNHEIM

- Disco Ensemble: Kenn ich nicht, werd ich nicht vorher reinhören. Also mal überraschen lassen ... -> NICHT GESEHEN IN MANNHEIM

- LaBrassBanda: Nicht mein Fall.

- CJ Ramone: Hab ich schon, ich glaube bei den Ärzten 2008, gesehen. Brauch man's?! Naja ...

- Madness: Auf die bin ich gespannt wie sie live sind und ankommen.

- Donots: Erst das zweite Mal für mich dass ich die Donots live seh' (zuvor DTH Karlsruhe 2009). Denke die werden wieder ordentlich einheizen. Für mehr brauch ich die Bande (bisher) aber nicht :tongue:



Und zu guter letzt, die die ich nicht gesehen hab und nich sehen werden (die paar in die ich dann trotzdem reingehört hab oder die ich kenn):

- Slime: Bin zwar nicht in Bremen vor Ort gewesen als sie Support waren, aber sehr cool dass die Hosen sie eingeladen haben :daumen: :daumen: :daumen:



So im Grossen und Ganzen find ich dass es auf der "Der Krach der Republik" Tour 2012 und 2013 eine sehr coole Auswahl an Vorbands gab/gibt.
We're not Bad Religion... You are
09.07.17 Köln | 12.07.17 Wiesbaden | 17.07.17 München | 18.07.17 Stuttgart | 19.07.17 Saarbrücken | 22.07.17 Stuttgart


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sascha89« (9. September 2013, 12:51)




Tickets - Laune der Natour

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 25. November 2012

Danksagungen: 4 / 53

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 8. September 2013, 23:52

Useless ID ***
Kannte ich vorher nicht; haben Spaß gemacht - aber nicht mehr.

Broilers *****
Konnten mich auf der Tour nun endlich vollkommen überzeugen! Machte sehr viel Spaß!

Royal Republic *****
Schon zig Mal live gesehen; machen Spaß, sind der perfekte Anheizer!


The Living End ****
Machten sehr viel Spaß; schade, dass sie ihre eigene Tour nicht im Anschluss an die Hosen-Shows gespielt haben; hätte ich mir nun gerne noch einmal so angesehen!

Disco Ensemble ****
Für mich die Entdeckung auf der Tour; machen sowohl auf Platte als auch live Spaß!

Turbostaat
***
Perfekte Band im Club, da gibt es für mich keine Zweifel; wirkten in Kassel aber super deplaziert und konnten keine Stimmung aufbauen. Schade.

Thees Uhlmann ***
Ich mag ihn, Tomte aber noch viel mehr. Passte halbwegs rein...

Frank Turner *****
Genie! Auch wenn er beim Hosen-Publikum nicht ankam; diesem Mann kann man nur 5 Sterne geben. Aus Prinzip.

Donots *****
Muss man nichts zu sagen - perfekt!

Anti-Flag ****
Hätte ich gerne 3-4x dabei gehabt! Die Jungs machen so viel Spaß!

Bob Geldorf **
Brauche ich nicht noch mal...

The Computers **
Brauche ich nicht noch mal...

Bad Religion **
Brauche ich nicht noch mal...

ZSK **
Brauche ich nicht noch mal...

Dritte Wahl ****
Warum nur ein Konzert? Super Einheizer, haben sehr viel Spaß gemacht!

Slime ****
Siehe Dritte Wahl; für mehr Deutschpunk im Vorprogramm!

Pil **
Brauche ich nicht noch mal....
DTH: 97 // Frank Turner: 59 // Beatsteaks: 33.
Moving, keep moving, the tour never stops.

  • »YNWA1512« ist weiblich

Beiträge: 671

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Fan seit: 2011

Danksagungen: 90 / 78

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 9. September 2013, 17:55

Disco Ensemble, Frank Turner und The Living End waren alle in Mannheim echt super, leider kam Frank Turner bei den meisten nicht so gut an,
ich hätte ihn lieber als 1. oder 2. spielen lassen,da zB Disco Ensemble mehr "geknallt" hat...aber ich hatte meine 40 min Spaß :)

Außerdem war ich die einzige,die mitgesungen hat,alle haben mich doof angeschaut (wars so schief??:D)

Am Anfang war der Lärm- und dieser Lärm hört niemals auf!


15.12.12 Mannheim SAP Arena
23.06.13 St. Wendel/ Bosen, Festwiese Bostalsee
07.09.13 Mannheim, Maimarktgelände

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tami92

Paper Doll

Halbstark

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 20. Juni 2012

Danksagungen: 11 / 7

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 9. September 2013, 19:03

Wölli und die Band des Jahres: konnte ich nicht so viel mit anfangen.
Useless ID: kannte ich nicht, fand ich ganz nett, mehr aber auch nicht.
Broilers: kannte ich vorher nur vom Hören/Sagen, haben mich aber in Dortmund überzeugt. Habe mir am nächsten Tag direkt die zwei letzten Alben gekauft und freue mich aufs Konzert nächstes Frühjahr!
Bad Religion: haben Spaß gemacht, muss ich aber nicht noch mal unbedingt sehen.
Thees Uhlmann: Kannte und mochte ich schon vorher sehr. Ich fand aber dass er als Support auf einem Toten Hosen Konzert irgendwie ein bisschen fehl am Platz war. Er hat sich meiner Meinung nach aber trotzdem gut geschlagen.
The Toy Dolls: Fand ich live sehr cool.

In Düsseldorf werde ich dann noch Madness, die Donots und The Computers sehen.
Madness und the Computers kenne ich nicht. Auf die Donots freue ich mich schon sehr, fand ich live jedes mal super.

Ich fand es sehr schade, dass Royal Republic auf keinem Konzert Support waren, wo ich war. Ich liebe diese Band und hab sie schon unzählige Male live gesehen.

>>WEIL DU NUR EINMAL LEBST<<

winter89

unregistriert

25

Dienstag, 10. September 2013, 01:29

Madness ... DIE Band aus meiner Jugend (England Ende 70er Jahre)... seufz... Ich habe sie noch NIE live gesehen...

Allerdings in meinem fortgeschrittenen Alter reicht mir schon eine halbe Stunde wegen des Tanzens :D (Ska / two-tone)

Eine kleine Probe...Pinkpop Festival 2009

[youtube][/http://www.youtube.com/watch?v=5valfw8tVCY

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »winter89« (10. September 2013, 04:31)


winter89

unregistriert

26

Dienstag, 10. September 2013, 03:25

Ja die Vorbereitung für Madness läuft...

Falls jemand ein bisschen Nachhilfe mit ska braucht.... ;)

[youtube][/https://www.youtube.com/watch?v=CDAiQ-P7GoA]


tami92

Dth Tami

  • »tami92« ist weiblich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 10 / 57

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 10. September 2013, 09:18

Die Vorbands haben mir in Mannheim auch deutlich besser gefallen, als am Bostalsee

Ich muss echt sagen the living end und frank turner fand ich super ;D

Living end ist ja auch mit dem Kontra bass ein echter Hingucker ;D also hoher Wiedererkennungswert ;D
und bei Frank turner fand ich den Mix aus schnell und langsam (Liedmitte und Liedanfang) echt gut

hat mir sehr gut gefallen :D

Der Sänger von Disco Ensemble hatte ein dickes Loch in der Hose ^^ und ich glaub ich hätte mich nach dem Fall erst mal auf dem Bühnenboden gekugelt vor lachen, wenn mir das passiert wäre. Aber die Situation souverän gemeistert ;D

Ich wollte nie wie all die Ander'n sein.
Ich weiß besser, was ich will.
Das entscheide ich allein.
Wer ich bin und was mit mir passieren wird - entscheide ich alleine.
Lass Brücken brennen und Herzen glühen.
Nie zurück, nur nach vorne gehen.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

YNWA1512

ertrunken

Anfänger

  • »ertrunken« ist weiblich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

Fan seit: ca.1986

Danksagungen: 2 / 1

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 10. September 2013, 09:46

Royal Republic.... Extrem geil...mir sind in Hannover letztes Jahr fast die Ohren weggeflogen.


  • »YNWA1512« ist weiblich

Beiträge: 671

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Fan seit: 2011

Danksagungen: 90 / 78

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 10. September 2013, 16:15

@tami92, das was er mit dem Mikrofonständer gemacht hat,war aber auch sehr genial:D

Am Anfang war der Lärm- und dieser Lärm hört niemals auf!


15.12.12 Mannheim SAP Arena
23.06.13 St. Wendel/ Bosen, Festwiese Bostalsee
07.09.13 Mannheim, Maimarktgelände