Du bist nicht angemeldet.

Spendenaufruf

Partner

DTH Merch - EMP

Fabsi

Profi

  • »Fabsi« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 14. September 2013

Fan seit: 1993

Danksagungen: 252 / 338

  • Private Nachricht senden

241

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 11:14

Wenn ich auf ein Konzert einer Band gehe wo ich vorher noch nie war, dann schaue ich meist bei YT rein, was mich erwartet...
Und dann sehe ich doch schon bei zig Videos wie es da abgehet... Aber wenn ich mir nur die Greatest Hits CD einer Band auf der heimischen Couch anhöre, naja was soll ich sagen... Wäre ich bestimmt erstaunt das ein Hosen Konzert in der Ersten Welle was anderes ist.
Vielleicht bin ich da auch einfach anders als die anderen?

Genau so ist es. Heute bei der "heiligen" Technik ist es möglich sich genug über alles mögliche zu informieren.
Es gibt heutzutage viele Videos und sonst auch Berichte, Fragen und Antworten, wie es auf einem Konzert zugeht usw.
Wer natürlich nur im Radio die Popel-Hits hört und sagt, oh das ist ein schönes Lied da gehen wir jetzt zum Konzert hin, dann ist die Überraschung groß.
Z.B. weiß ich, ohne auf einem Konzert von Udo Jürgens gewesen zu sein, wie es auf nem Konzert da abläuft und frag mich nicht, wenn ich hinfahre warum das und das jetzt so ist...

Auch wenn es euch nicht gefällt, gebt euch damit ab.
Die Hosen sind zwar ruhiger geworden, sind aber aus Punkrock entstanden, waren wild und rau und hatten mehrere "Skandale" etc.
Trotzdem ist es eben üblich auf solchen Konzerten abzugehen und da gehört Pogo nunmal zu.
Campinos Ansage auf mehreren Konzerten war mal: "Wir haben alle das selbe Ziel, am nächsten Tag keine Stimme und blaue Flecken zu haben und trotzdem zu sagen, es hat sich irgendwie gelohnt..."

Übrigens begrüßen die Hosen selber das wilde Treiben in der Menge, da sie andauernd von Argentinien schwärmen, weil es da so dermaßen abgeht,
dass man Angst haben muss, dass die Hütte zusammenbricht. Das finden sie gut.
Dagegen ist der größte Pogokreis hier in Deutschland garnichts!

Ich gehe auch nicht zum Metal Konzert und beschwere mich, dass die da alle Headbangen, nur weil ich es nicht mache oder nicht kann wegen zu kurzen Haaren.



Tickets - Laune der Natour

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 915

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1102 / 652

  • Private Nachricht senden

242

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 11:20

Die Hosen sind zwar ruhiger geworden, sind aber aus Punkrock entstanden, waren wild und rau und hatten mehrere "Skandale" etc.
Trotzdem ist es eben üblich auf solchen Konzerten abzugehen und da gehört Pogo nunmal zu.

Nun mag ich eine ziemliche banale Allgemeinvostellung von "Punk" haben, aber Pyro assoziere ich da i-wie nicht damit. Was würden denn die Ratten und Köter "sagen"? :D

Ja, ok du redest von Pogo und wildem Gehabe, ich versuche aber immer noch heraus zu finden, im Sinne welcher Tradition Pyro zu Konzerten passt. ?(
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pillermaik, Ewiggestriger

Fabsi

Profi

  • »Fabsi« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 14. September 2013

Fan seit: 1993

Danksagungen: 252 / 338

  • Private Nachricht senden

243

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 11:24

Die Hosen sind zwar ruhiger geworden, sind aber aus Punkrock entstanden, waren wild und rau und hatten mehrere "Skandale" etc.
Trotzdem ist es eben üblich auf solchen Konzerten abzugehen und da gehört Pogo nunmal zu.

Nun mag ich eine ziemliche banale Allgemeinvostellung von "Punk" haben, aber Pyro assoziere ich da i-wie nicht damit. Was würden denn die Ratten und Köter "sagen"? :D

Ja, ok du redest von Pogo und wildem Gehabe, ich versuche aber immer noch heraus zu finden, im Sinne welcher Tradition Pyro zu Konzerten passt. ?(

Das war jetzt ausnahmsweise mal nicht auf Pyro bezogen. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Janjoe

klabauter

Meister

  • »klabauter« ist männlich

Beiträge: 1 877

Registrierungsdatum: 23. September 2006

Danksagungen: 65 / 8

  • Private Nachricht senden

244

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 11:35

Ich bin generell kein Freund von Rückblicken und Konzertrezesionen, da es immer von der individuellen Subjektivität abhängt, der momentaten Stimmung usw.... Dennoch ein kleine Story zu einer Wahrnehmung im Innenraum am 12., welche ich sicher noch in 10 Jahren erzählen werde...

Während Madness gespielt haben waren zwei Schicki-Micki Bitches (@ Pillermaik, ich weiß Du würdest 'Misses' sagen), ca. +/-25, neben uns gestanden. Die Blonde der beiden war aufgetackelt bis zum geht nicht mehr: High Heals, eine Frisur bei der der Frisör sicher 5 Stunden drangesessen ist, Schmuck an allen Gelenken, Gliedmaßen und Körperteilen und natürlich beste Solariumbräune. Sie kam sich jedenfalls sehr wichtig und besser vor als die anderen. Als Madness gespielt haben sagte sie zu Ihren ebenfalls nicht weniger wichtig erscheinenden, männlichen Begleitern: "Sind das jetzt die Toten Hosen oder eine andere Band?"
Ich war kurz davor "Ja" zu sagen, zu lachen oder zu heulen. Leider konnte ich mich spontan nicht entscheiden.
Ich gehe mal schwer davon aus, dass ihr zu Ohren gekommen ist, man ist hip & cool wenn man auf das Hosenkonzert geht.

Naja, hauptsache man hat sich vorher noch ein aktuelles Shirt gekauft (oder kaufen lassen??) und über die ach so feine und elegante Garderobe gezogen....

Bei solchen Stories denke ich gerne an die gute alte Zeit zurück, als Tourabschluß noch Tourabschluß war und keine Massenabfertigung, sondern wirklich eine ausgelassene Konzertparty für die Fans!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klabauter« (16. Oktober 2013, 11:46)


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fabsi, Kuddel Fan 97, pillermaik, DTHlady25, Hexi, valdezz

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 117

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6238 / 3546

  • Private Nachricht senden

245

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 12:47

Eh, sei doch froh - sahen sie wenigstens scharf aus? Guter Arsch, handliche Brüste (ich hoffe ja schwer, du hast das professionell überprüft..), sinnliche Lippen..? Du weisst schon... DIe Dinge, die Frauen halt so ausmachen.

..bei solch hässlichem Gesocks wie uns braucht es dringend ein paar schöne Girls, allein für die Quote.. ;-D! Auch wenn sie Madness für die Hosen halten.

F!CKEN

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

klabauter, vampyrella

Spargo

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 13. August 2009

Danksagungen: 12 / 6

  • Private Nachricht senden

246

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 14:00

Das war gestern definitiv ein würdiger Tourneabschluß, wir hatten auf jeden Fall mächtig Spaß.

Ich kann Mr. BammBamm nur zustimmen, die Stimmung bei "Alles aus Liebe" und "Sloopy" war echt bombastisch. Die Leute scheinen es also zu mögen, ob uns das nun passt oder nicht. ;)

Scheiße fand ich allerdings die Bändchenvergabe. Muss man jetzt schon Stunden vorm Einlasse vorm Eingang abhängen um eine Chance auf ein Bändchen zu bekommen? Ich meine wir hatten auch unseren Spaß in der zweiten Welle und allen die ganz vorne waren sei es gegönnt. Ist trotzdem schon krass, dass man obohl man als einer der ersten in der Halle war keine Chance hatte auf ein Bändchen in der ersten Welle.


Oh ja, Spass hatten wir jede Menge. Auch wenn wir noch "leicht angeschlagen" vom Freitag waren. :daumen:

We're not gonna take it...No, we ain't gonna take it...We're not gonna take it.. anymooooooore :thumbsup:
29.12.2008 Köln
19.12.2009 Düsseldorf 22.12.2009 Düsseldorf 23.12.2009 Düsseldorf 25.12.2009 Düsseldorf 26.12.2009 Düsseldorf
23.11.2012 Düsseldorf 24.11.2012 Düsseldorf 27.12.2012 Dortmund
01.06.2013 Bochum 29.06.2013 Köln 11.10.2013 Düsseldorf 12.10.2013 Düsseldorf
05.05.2017 Köln

klabauter

Meister

  • »klabauter« ist männlich

Beiträge: 1 877

Registrierungsdatum: 23. September 2006

Danksagungen: 65 / 8

  • Private Nachricht senden

247

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 14:07

@ Maik....

Maik, du weißt doch ich guck' ausschließlich auf die inneren Werte *hust hust*....

Im Ernst: Ich glaube mich glücklich schätzen zu dürfen mich in dem Alter zu befinden, in dem man nicht mehr auf jeden Busen, in jeden Ausschnitt, auf jeden Arsch und jedes Gesicht guckt. Gott sei Dank bin ich aber auch noch nicht in dem Alter, wo das dann wieder alles losgeht, mit der Altersgeilheit...

Im Ernst: Auch ich hab einen kleinen interlektuellen / kulturellen Anspruch an den jeweiligen Menschen und dessen Art und Weise, wie er durchs Leben geht und sich gibt. Und sowas wie dieses Mädel ist bei mir ehrlich gesagt ein No-Go! Da könnte sie noch so oft nackig vor mir rumspringen, ich würde sie keines Blickes würdigen... Höchstens würde ich ihr aus Mitleid ein Bier spendieren....

Tja Maik, wärste doch bloß mitgekommen. Du hättest deine helle Freude gehabt... :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klabauter« (16. Oktober 2013, 14:11)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wsv

Y-N-W-A-91

Weihnachtsmann vom Dach

  • »Y-N-W-A-91« ist männlich

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2009

Fan seit: 1999

Danksagungen: 27 / 24

  • Private Nachricht senden

248

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 14:15

ach da muss ich immer noch an dieses komische Mädel aus Bochum denken, was die ganze Zeit Campino angehimmelt hat und nach Tage wie Diese mich scheiße angemacht hat, weil ich mich umdrehe wegen der Mittelbühne und mir erklären wollte, dass ich schön wieder zur Bühne schauen soll, weil sonst kann ich sie ja vorlassen, dass die Hosen auf einer Mittelbühne spielen, meinte sie nur verarschen könnte sie sich selber... hinterher war sie dann weggedrängt worden :D

und ich sehe das auch so, dass wenn man auf ein Konzert geht das man sich informiert. Das man sich die DVD's anschaut, Liedtexte kennt, die Hintergrundinformationen der Band kennt, sich im Fanforum anmelden und durchlesen was da so ist und und und... einfach das man komplett bescheid weiß wie ein Konzert abläuft.

Die Hosen haben mir als Kind schon gut gefallen, kannte die bekannten Liedern die man immer wieder im Radio hört usw. Und eines Tages wollte ich dann alles erfahren, habe bei Youtube die Konzerte mir komplett angeschaut, bin dadurch auf das 1000. Konzert gestoßen, wovon ich als damals noch 5 Jähriger nix mitbekommen habe und habe mich gründlich über dies und das informiert und das gleiche hab ich dann auch mit anderen Bands gemacht.

Und deshalb kann ich das nicht verstehen das da Tage wie Diese Leute hingehn und nur die Lieder aus dem Radio kennen, vielleicht haben die auch die ein oder andere Story von den Hosen in den letzten 2 Jahren in den Medien gelesen, Auftritte beim Echo oder sonst wo gesehen und das wars. Aber das war alles kein Material um zu wissen wie ein Hosen Konzert funktionier! Die haben keine Ahnung das bei Pushed again Bengalos gezündet werden, wiesen nicht das die Fäuste hoch und runtergehen bei Schönen Gruß auf Wiedersehn, das es Fahnenschwenker gibt und andere Dinge die ein Hosenkonzert ausmachen.

Und noch eines zu Helden & Diebe, oft habe ich gelesen, dass die Leute dieses Lied gar nicht kennen und deshalb würden die Hosen es nicht spielen. Das sehe ich nicht so, Leute die die Heimspiel DVD haben kennen das Lied und ich kannte das Lied auch schon bevor ich die DVD gesehen habe, weil das bei mir auf einer Bravo CD drauf ist und es wurde damals bei mir im Radio auch oft gespielt.
20.12.2009 Weihnachtskonzert im ISS Dome
23.11.2012 Krach der Republik im ISS Dome
30.05.2013 Krach der Republik im Ruhrstadion
01.06.2013 Krach der Republik im Ruhrstadion
12.10.2013 Tourfinale K.d.R. Esprite Arena
26.12.2017 Laune der Natour Westfallenhalle
25.05.2018 Laune der Natour Stadion-Essen
12.10.2018 Saisonfinale L.d.N. Esprite Arena

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 915

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1102 / 652

  • Private Nachricht senden

249

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 14:31

und ich sehe das auch so, dass wenn man auf ein Konzert geht das man sich informiert. Das man sich die DVD's anschaut, Liedtexte kennt, die Hintergrundinformationen der Band kennt, sich im Fanforum anmelden und durchlesen was da so ist und und und... einfach das man komplett bescheid weiß wie ein Konzert abläuft.

Da scheinst du ja Zeit ohne Ende zu haben. ;)
Man kanns aber auch übertreiben. :rolleyes: Aber sich zu jeder Band, zu der man das erste - vllt auch das einzige mal geht, um sie eben nur mal auszuprobieren - ne DVD anzugucken, die Texte zu lernen (?!?) oder sich in jedem Fanforum dieser Welt anzumelden, ist dann doch ein "wenig" zu viel des Guten.

Ich würde noch nicht mal behaupten, 100% der Hosentexte zu kennen - ok, die der konzertrelevanten Lieder vllt schon - geschweige denn von jeder anderen Band zu der ich mal ging/gehe.
Außerdem lasse ich mich auf Konzerten auch gerne mal überraschen was da so kommt.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zumschwein

Y-N-W-A-91

Weihnachtsmann vom Dach

  • »Y-N-W-A-91« ist männlich

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2009

Fan seit: 1999

Danksagungen: 27 / 24

  • Private Nachricht senden

250

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 14:35

okay so krass jetzt auch wieder nicht, und damals als Schüler hatte man nachmittags viel Zeit oder in den Ferien ;) und alle Hosenlieder kenn bzw. kann ich auch jetzt nach vielen Jahren noch nicht :D

20.12.2009 Weihnachtskonzert im ISS Dome
23.11.2012 Krach der Republik im ISS Dome
30.05.2013 Krach der Republik im Ruhrstadion
01.06.2013 Krach der Republik im Ruhrstadion
12.10.2013 Tourfinale K.d.R. Esprite Arena
26.12.2017 Laune der Natour Westfallenhalle
25.05.2018 Laune der Natour Stadion-Essen
12.10.2018 Saisonfinale L.d.N. Esprite Arena

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks