Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

LP
   Amazon // JPC

   Thema im Forum

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 485

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1628 / 1323

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 11:32

Die Dame wirst Du allerdings leider nicht mehr zu sehen bekommen. *sabber*

NEIN :!:

Mr. BammBamm

Erleuchteter

  • »Mr. BammBamm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 3314 / 1272

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 2. April 2015, 15:59

Also ich konnte jetzt erst mich mit der neuen Creeshow-Platte auseinandersetzen und ich muss sagen, ich find sie sagenhaft gut und besonders finde ich Kendra eine absolute Topbesetzung. Als Sängering steht sie Sarah in nichts nach und live ist sie wesentlich agiler, mehr Frontfrau. Ich habe aber das Gefühl, dass Kendra nicht so laut abgemischt ist, dabei müsste sie wesentlich mehr im Vordergrund sein, dass sie eine sehr volle Stimme hat.
Das Songwriting ist wie eh und je -also weder Steigerung noch Verschlechterung.
Was mir aber übel aufstieß ist der Backgroundgesang, der verhunzt etliche Stücke: ich denk da mal bspw. an Born to lose. Grauenhaft. Den Backgroundgesang sollte man besser zurückfahren

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

Social Bookmarks