Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

pillermaik

Meister der Nervensägen

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 247

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6422 / 3629

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 19. November 2013, 10:22

Coole action again.. Ich habe meine VHS Tapes bei meinem Umzug vor einem halben Jahr alle weggeschmissen. Da war auch der eine oder andere Leckerbissen drauf. Da ich jedoch erst ab 1992 ein VHS Gerät besass, ist nix aus den 80ern dabei. Aber eben; alles entsorgt.

F!CKEN



Tickets - Laune der Natour

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 963

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1105 / 662

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 19. November 2013, 10:48

Was hat dich denn geritten, das weg zu schmeißen!? 8| Und dann erst vor nem halben Jahr, wo die Hosen doch derzeit aktueller denn je sind (oder gerade deswegen?).

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

pillermaik

Meister der Nervensägen

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 247

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6422 / 3629

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 19. November 2013, 12:37

...frage ich mich im Moment auch... War wohl genervt vom Umzug - ich bin mit meiner Freundin zusammen gezogen, die aus Deutschland kam. Komplett neue Wohnungseinrichtung gekauft und all den alten Plunder darum entsorgt. Da hatte ich wohl einfach keinen Bock mehr die VHS-Tapes durchzugucken.. Habe auch alle meine MCs weggeschmissen, darunter eigene Aufnehmen meiner Band aus den frühen 90ern, eigene Demos... DAS nervt mich extrem. Hatte wohl einfach irgendwie die Schnauze gestrichen voll ... Heute ärgerlich!

F!CKEN

jaggamichl

Schüler

  • »jaggamichl« ist männlich

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2008

Fan seit: 1985

Danksagungen: 24 / 144

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 19. November 2013, 13:23

Coole action again.. Ich habe meine VHS Tapes bei meinem Umzug vor einem halben Jahr alle weggeschmissen. Da war auch der eine oder andere Leckerbissen drauf. Da ich jedoch erst ab 1992 ein VHS Gerät besass, ist nix aus den 80ern dabei. Aber eben; alles entsorgt.

... o Mann, dafür würden sicher manche töten ;(

hubbsie

Schüler

  • »hubbsie« ist weiblich
  • »hubbsie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Fan seit: 82

Danksagungen: 13 / 3

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 22. November 2013, 12:27

@katastrophenkommando: Danke hat geklappt und es läuft auch! Super! :D


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Katastrophenkommando, jaggamichl

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 963

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1105 / 662

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 22. März 2018, 07:43

"Weißte noch..?" - Der BAP-Jahrestags-Kalender

Zitat

Heute vor 6 Jahren:

W.N. erhält den Echo für sein Lebenswerk.
Die Laudatio hält Campino von den Toten Hosen:

„Wolfgang Niedecken ist als Maler, bildender Künstler und Musiker gleichermaßen talentiert und er hat sich am Anfang seiner Karriere sehr lange gefragt, welche Richtung er einschlagen sollte. Zum Glück für die Fans der Rockmusik hat er sich dann mehr für die Musik entschieden , denn rückblickend kann man die Bedeutung von BAP für die deutsche Rockmusik nicht hoch genug bewerten. Niedecken hat sich immer zu seinen englischen und vor allem amerikanischen Vorbildern und Wurzeln bekannt, aber hat er die eben nie kopiert, sondern deren Haltung übersetzt, interpretiert und sein eigenes Lebensgefühl dazugehauen. Und er hätte das damals alles in Hochdeutsch formulieren können, aber hat sich entschieden, dass in der Sprache seines Umfeldes zu tun und so präsentierte er seine Lieder in der Kölner Mundart. Ein ganzes Land hat ihn dafür geliebt und war bereit für BAP und ihn Kölsch zu lernen. …
Dein Engagement für politische und humanitäre Fragen, allen voran für die Menschen in Afrika. Das brauche ich hier nicht hervorzuheben. Jeder weiß, dass er auf dich zählen kann, wenn es darum geht, bei sozialpolitischen Brandthemen einen Helfer zu finden, der bereit ist, Courage und Flagge zu zeigen, denn du bist einer der ganz, ganz wenigen, der es geschafft hat, im Gleichschritt mit der Zeit und dem Älterwerden, sich selber eine Glaubwürdigkeit und eine Authentizität und Aufrichtigkeit zu bewahren , die die Leute immer noch und immer wieder darauf gespannt und neugierig macht, was von dir als nächstes kommt – in welcher Form auch immer. Und ich bin mir sicher, wir werden in den nächsten Jahren noch ganz, ganz viel von dir geboten bekommen. Und in diesem Sinne gratuliere ich dir für deine heutige Auszeichnung und wünsche dir alles, alles Gute für die Zukunft. Vielen Dank, Wolfgang!“
----

-----
"All die Aureblecke":


Quelle: bap-fan.de. auf Fb
»Katastrophenkommando« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.JPG (41 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. April 2018, 13:17)
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jaggamichl

Social Bookmarks