Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 560

Danksagungen: 234 / 713

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Juni 2014, 23:44

Folgende Lieder sind fast 1zu1 (Musikalisch)

Modestadt Düsseldorf = Havana Affair (Ramones)
Sommernachtstraum = Should I Stay or Should I Go (The Clash)


toten hosen live

Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom
  • »ewingoil72« ist männlich

Beiträge: 1 412

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Fan seit: 1986

Danksagungen: 1094 / 1452

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 11. Juni 2014, 09:45

Folgende Lieder sind fast 1zu1 (Musikalisch)

Modestadt Düsseldorf = Havana Affair (Ramones)
Sommernachtstraum = Should I Stay or Should I Go (The Clash)

hä?!?!? sehr abenteuerliche aussage...!

Es müsste immer Musik da sein.
Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da.
Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mäc Gates

Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 560

Danksagungen: 234 / 713

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 11. Juni 2014, 11:40

Folgende Lieder sind fast 1zu1 (Musikalisch)

Modestadt Düsseldorf = Havana Affair (Ramones)
Sommernachtstraum = Should I Stay or Should I Go (The Clash)

hä?!?!? sehr abenteuerliche aussage...!
Hört man doch gut raus.
Should I Stay or Should I Go (The Clash) muss man sich nur schneller vorstellen.

Und zu Modestadt Düsseldorf das Intro weg denken ;) Gitarren Riff ist 1zu1
Wenn man sich, verschwende dein Zeit und I Feel Fine vorstellen kann, müsste das auch mit den beiden Lieder gehen.

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 454

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1433 / 1165

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 28. Juni 2016, 12:50

Auch wenn der Thread schon etwas älter ist:

Ich höre gerade "Monosyllabic Girl" von NOFX und das Intro erinnert mich sehr an "35 Jahre." Fällt das noch jemandem auf?

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 872

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 7061 / 3862

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 21. Januar 2019, 19:29

als erweiterung der sammlung:

„freitag der 13.“ vs. the adicts „bad boy“ (1985)



„reisefieber“ vs. the kalin twins „when“ 1958/59, auf deutsch gecovert von peter kraus „wenn“.



fehlt hier auch noch:

tage wie diese“ vs. crvena jabuka „ti znas“ (1988)

F!CKEN

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »pillermaik« (21. Januar 2019, 19:39)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Drog'nRoller

  • »Paul_Soldat« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2005

Danksagungen: 18 / 10

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 21. Januar 2019, 20:30

Was mir kürzlich auffiel, als es hier um die Band A ging:
der Gitarrenriff bei dem Song nothing wurde einige Jahre später schamlos in

Ich bin die Sehnsucht in dir eingebaut. 8)


  • »Flensvonholsten« ist männlich

Beiträge: 509

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Fan seit: 1990

Danksagungen: 173 / 88

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 21. Januar 2019, 21:30

Was mir kürzlich auffiel, als es hier um die Band A ging:
der Gitarrenriff bei dem Song nothing wurde einige Jahre später schamlos in

Ich bin die Sehnsucht in dir eingebaut. 8)
Was für ne geile Nummer...hab ich mir gerade mal wieder reingezogen. Danke für die Anregung :s_thanks:

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1179 / 746

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 17. April 2019, 07:24

Kann es sein, dass die Trommelschläge am Anfang von Volbeats "Rebound" ähnlich klingen/nen ähnlichen Takt haben, wie bei "Altes Fieber"? (*)
Jedesmal falle ich kurz drauf rein und wundere mich, wo DTH auf meinem mp3-Player her kommt und warte, dass da jemand anfängt mit "Wo sind diese Tage..." . :rolleyes:


(*) einfach nur vom Takt her, ungeachtet dessen, dass der Drummer von Volbeat evtl. eine andere Marke oder ne andere Tonart spielt, als Vom.

Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 872

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 7061 / 3862

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 17. April 2019, 08:24

Ist so, etwas schneller gespielt.
In diesem Fall waren die Hosen jedoch zuerst!

F!CKEN

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 872

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 7061 / 3862

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 17. April 2019, 08:42

Folgende Lieder sind fast 1zu1 (Musikalisch)

Modestadt Düsseldorf = Havana Affair (Ramones)
Sommernachtstraum = Should I Stay or Should I Go (The Clash)


Bei "Modestadt D'dorf" möchte ich noch erwähnen, dass dss kleine Riff zwischendurch doch ziemlich an das Blackmore-Riff in "Black night" (Deep Purple, 1971) erinnert. Dazu muss man allerdings sagen, dass es Ritchie Blackmore ebenfalls geklaut hat (Rick Nelson - "Summertime").
F!CKEN

Ähnliche Themen

Social Bookmarks