Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

highlandermusic

unregistriert

1

Mittwoch, 9. April 2014, 21:14

Live Alben Vergleich

Ich wollte mal allen die keine Overdubs hören beim *Murks der Republik* oder die sagen dass da nicht verschiedene Konzerte zusammengeschnitten sind ( grottenschlecht wohlgemerkt ) mal sagen dass Sie falls die Möglich keit besteht

Auswärtspiel und
Heute hier morgen dort

vom Schrott der republik hören sollen und dann vom Tourfinale

Das Toufinale ist genau das was eine Live CD ausmacht....eben eine LIVE CD:-)

Und so scheiße kann Campino doch während der Tour gar nicht gesungen haben oder?Schlieslich war da die Auswahl welches Lied man von welchem Konzert nimmt doch wesentlich größer als bei den beiden Konzerten von Düsseldorf.Und da hat er doch auch passabel gesunden wobei selbst die nicht nachgemischten Stellen beim *Müll der republik* echt zum teil mal richtig scheiße gesungen sind

Ich glaube ja langsam dass die Hosen echt mal testen wollten mit dem *Kack der republik* wieviel Scheiße man den fans zumuten kann und das dann immer noch gelobt wird
Dass die es nämlich ganz anders können sieht und hört man beim Tourfinale!




Tickets - Laune der Natour

Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2013

Danksagungen: 234 / 715

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2014, 21:33

Campi war ganz klar bekifft und gesoffen hat auch noch.
Deswegen dieses gelalle. :s_iro:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuddel Fan 97

highlandermusic

unregistriert

3

Mittwoch, 9. April 2014, 21:36

aber auf jedem Konzert und dann beim Tourfinal so zusammengerissen?? :s_iro::s_thanks:


Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2013

Danksagungen: 234 / 715

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. April 2014, 21:42

Das sind die 32 Jahre Berufserfahrung.


highlandermusic

unregistriert

5

Mittwoch, 9. April 2014, 21:44

ich meinte das aber schon ernst...also den ersten Beitrag hier


Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2013

Danksagungen: 234 / 715

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 9. April 2014, 21:56

Achsoooo sag das doch. :rolleyes:


highlandermusic

unregistriert

7

Mittwoch, 9. April 2014, 22:14

sag ich doch...es ist zu krass wenn man beide versionen nacheinander hört...ich denke dass der Sorg voll drauf war beim *Käs der republik*


Clyde_Barrow

Held vom Erdbeerfeld

  • »Clyde_Barrow« ist männlich

Beiträge: 879

Registrierungsdatum: 5. November 2008

Fan seit: 1992

Danksagungen: 159 / 228

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. April 2014, 22:28

Der Sorg sollte einfach die Finger von jeder Form der Rockmusik weglassen. Auch die neue Platte hätte ne Portion mehr wumms vertragen können.

Der Clyde

[Biete] 1x Bremen 18.11.2017 Innenraum

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Breiti92, MCAZT

jmrsmr

Fortgeschrittener

  • »jmrsmr« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 14. November 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 31 / 78

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. April 2014, 22:45

Hallo,

ich denke, die CD-Version vom Tourfinale ist ein Zugeständnis an die vielen kritischen Worte über die letzte Live-Scheibe. Die Band wird verständlicherweise nie zugeben können, dass "Krach der Republik" Schwächen hat (um es mal milde auszudrücken). Außerdem werden Sie nie öffentlich bestätigen können, dass der Produzent nicht das Maximum aus dem Live-Material für die "Krach der Republik" herausgeholt hat. Auch das ist verständlich und spricht für die Band.

Die Veröffentlichung der Livemitschnitte vom Tourfinale auf CD kann somit als kleine Wiedergutmachung an die Fans gesehen werden. Der Kaufpreis des earbooks war mehr als fair, wenn man den Produktumfang sieht. Dass die Liveaufnahmen besser als auf der "Krach" klingen, spricht für sich selbst.

viele grüsse aus südbaden

mike

Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2013

Danksagungen: 234 / 715

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. April 2014, 22:59

sag ich doch...es ist zu krass wenn man beide versionen nacheinander hört...ich denke dass der Sorg voll drauf war beim *Käs der republik*

jetzt war der Sorg der bekiffte säufer. ney ney

Ähnliche Themen

Social Bookmarks