Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Collosseum85

Fortgeschrittener

  • »Collosseum85« ist weiblich

Beiträge: 328

Registrierungsdatum: 28. Februar 2014

Danksagungen: 31 / 2

  • Private Nachricht senden

291

Freitag, 19. Dezember 2014, 22:11

Grad war auf sat1 wieder ein fetter Werbungstrailer für bandaid 30. So kurz vor den Feiertagen nochmals erinnern, dass man das für nen guten Zweck kaufen und verschenken kann. Naja soweit ganz ok...Schlimm find ich den Sorg als Dirigent im Video. Was der da zu suchen hat ist mir schleierhaft. Naja bisschen auf der Promo welle mitschwimmen is ja nicht verkehrt..




Tickets - Laune der Natour

Kuddel83

Voll Profi

Beiträge: 560

Danksagungen: 234 / 713

  • Private Nachricht senden

292

Freitag, 19. Dezember 2014, 22:59

Schlimm find ich den Sorg als Dirigent im Video. Was der da zu suchen hat ist mir schleierhaft.
Vielleicht hat er das ganze Produziert :rolleyes: schonmal daran gedacht Madame ???

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ewiggestriger, real

highlandermusic

unregistriert

293

Samstag, 20. Dezember 2014, 07:27

Der Sorg ist immer schlimm


pillermaik

Alleskönner

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 7 593

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6708 / 3747

  • Private Nachricht senden

294

Samstag, 20. Dezember 2014, 10:10

sorg als dirigent wird angelehnt sein an "we are the world" von usa for africa - der song wurde von quincy jones produziert und er fungiert im clip als dirigent...

F!CKEN

Beiträge: 519

Registrierungsdatum: 11. März 2013

Danksagungen: 149 / 49

  • Private Nachricht senden

295

Freitag, 13. März 2015, 10:00

Aus dem Newsletter ...



Zitat

Band Aid 30“ sammelt bislang fast 4 Millionen Euro für Nothilfe in den Ebolagebieten


Nachdem sowohl die deutsche als auch die englische Version des „Band Aid 30“-Projekts mit der Neueinspielung von „Do They Know It's Christmas?“ Ende letzten Jahres die Spitzenplätze der Singlecharts in ihren jeweiligen Heimatländern belegten, liegt nun eine erste Bilanz der erzielten Einnahmen vor.

Weltweit wurde der Titel durch Universal Music über 1,2 Mio. Mal verkauft. Insgesamt konnten ca. 4 Millionen Euro für die Ebolahilfe gesammelt werden. 2,8 Millionen Euro (umgerechnet 2 Millionen Britische Pfund) wurden bereits an den „Band Aid 30“-Trust überwiesen und durch diesen an diverse Hilfsorganisationen verteilt (eine Aufstellung der einzelnen Institutionen und Spendensummen findet ihr hier »).

In Deutschland wurde ein Ergebnis von 600.000 Euro erzielt.

In der Bundesrepublik wurde die„Band Aid 30“ Single bislang über 180.000 Mal verkauft. Das entspricht einer Einnahme von circa 250.000 Euro. Weitere 350.000 Euro wurden durch Spenden eingenommen. Als Vorschuss auf die hiesigen Verkäufe wurden bereits im Januar 175.000 Euro von Universal Music an den „Band Aid“-Trust überwiesen. Die zusätzlichen Gelder werden mit den quartalsweisen Abrechnungen auf den Weg gebracht.

Wir bedanken uns bei allen Käufern, Spendern und Unterstützern des „Band Aid 30“ Projekts.

Hier seht Ihr am Beispiel von L'appel Deutschland wie konkret vor Ort geholfen wird »

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dth-heidi, RedFox

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 27. Januar 2015

Danksagungen: 120 / 140

  • Private Nachricht senden

296

Dienstag, 12. Mai 2015, 23:36

gerade entdeckt - ist ein ganz interessanter Artikel, gerade für diejenigen, die sich fragen, wohin die Spendengelder fließen:

https://idw-online.de/de/news630933

NEVER SORRY


https://www.boredpanda.com/funny-comics-…haqLiU557Q0Pl_E


"Wenn es mit der Liebe nicht klappt, bleibt einem immer noch die Selbstverwirklichung."

winter89

unregistriert

297

Samstag, 2. April 2016, 14:21

(Sorry Andy) Von FB-DTH-Live hier:

"Weil es so schön war: Eier aus Stahl" (Video zu BandAid- Jan Böhmermann hier )

Was war dann so schön? Die Tatsache, dass:

  • über 11,000 Menschen aufgrund Ebola gestorben sind
  • über 18,000 Kinder als Waisen aufwachsen
  • die medizinische Versorgung in vielen Ländern, die von Ebola betroffen wurden, zusammengebrochen ist. Viele Ärzte, die die Ebla-Patienten behandelt haben, sind selber gestorben
  • die Politik bei der Ebola-Epidemie vollkommen versagte
  • die Politik und die WHO offensichtlich nichts aus dieser Situation gelernt haben?
  • aufgrund dieses Videos, Leute möglicherweise davon abgehalten wurden, Gelder zu spenden - Leben zu retten..
oder alleine die Tatsache, dass Campi was dagegen tat und wurde dafür z.T. verhöhnt?

Das Video ist heute wie damals unangemessen. Über die Gründe wurde auch hier ausführlich diskutiert - müssen alle nicht wieder erläutert werden.
Aber immerhin haben so viele Leute Böhmenmann so toll gefunden, dass er mit dem Grimme-Preis (für Varouakis) ausgezeichnet wurde. Das ist wirklich ein Armutszeugnis!

Was hätte ich dann statt des Videos lesen wollen? Ja, ein Update zu Ebola oder Spendenaufrufe für Oxfam, Ärzte ohne Grenzen etc.
Ebola ist eben noch nicht vorbei. Die Nachfolgen sind gravierend. Eine Hungerkatastrophe droht (hier ).
Nur weil es in anderen Teilen der Welt brennt, dürfen wir die Ebola-infizierten Regionen nicht vergessen und nicht in Stich lassen!

Weitere Infos:
http://info.arte.tv/de/tags/ebola (insbesondere Ebola: Die Nachwehen der Epidemie)
http://www.arte.tv/guide/de/061676-000-A…irus-ueberleben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »winter89« (2. April 2016, 14:28)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Codie

BAB

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Danksagungen: 84 / 76

  • Private Nachricht senden

298

Samstag, 28. Januar 2017, 22:37

Der Ordnungshalber und für nicht FB-User poste ich den Text vom DTH (Quelle ) nochmals hier:

Band Aid 30: Neues aus Sierra Leone

Liebe Freunde und Supporter, die uns bei Band Aid 30 unterstützt haben,

in diesen Tagen erreichte uns die Nachricht eines Mediziners aus Sierra Leone, dessen Initiative dort eine neue Schule eröffnen konnte, die durch Eure Spendengeldern ermöglicht wurde. Da dies einer jener Momente ist, in denen man das gute Gefühl hat, sich für die richtige Sache eingesetzt zu haben, wollten wir Euch das nicht vorenthalten. Dieses Projekt ist nur ein Beispiel dafür, was alles mit dem Geld erreicht werden konnte.

Wir freuen uns, ein paar Fotos und den Brief, den uns Nicolas Aschoff von der Hilfsaktion L'Appel Deutschland (www.lappel.de) übermittelt hat, zeigen zu können. In diesem Sinne noch einmal herzlichen Dank für Eure Unterstützung und alles Gute von den Toten Hosen aus Düsseldorf.

Zitat

"Campi mein lieber Freund! Herzliche Grüße aus Sierra Leone darf ich dir senden Die BAND AID BOARDING SCHOOL in der Magbenteh-Community, Sierra Leone -dem ehemaligen Epizenttum der Ebola-Epidemie- ist fertig!!! 240 Kinder, die durch Ebola ihre Versorger verloren haben werden dank euch jetzt professionell psycho- sozial betreut, ernährt und beschult!Am 26.01.2017 wird offizieller Schulstart sein, doch es läuft bereits seit November ein Notschul-Programm in Kooperation mit der Britisch- Sierra Leonischen Organisation EducAid. 1000 Dank dir und euch im Namen von so vielen!"

Anm.: Ich habe gerade auf die Band Aid 30 Website geschaut, die leider zuletzt Anfang 2016 aktualisiert wurde, und die Ergebnisse von der ersten und weiteren Phasen sind nicht mehr abrufbar. Schade! Um so mehr habe ich mich über die Nachricht von Nicolas Aschoff gefreut, da über 18,000 Kinder als Waisen aufwachsen (s. letzter Post! ;)) !
Hier weitere Infos zu "Bye-Bye Ebola" bzw. die Zeit nach Ebola in Sierra Leone : http://lappel.de/unsere-arbeit/sierra-leone/. Andere Projekte/Berichte habe ich leider im Netz nicht gefunden!
»BAB« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1.jpg (152,25 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Januar 2017, 20:09)
  • 2.jpg (126,4 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Januar 2017, 20:09)
  • 3.jpg (363,25 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 31. Januar 2017, 20:09)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »BAB« (28. Januar 2017, 22:48)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mecky543, Campi1995, dth-heidi, schusta

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks