Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RackerJ

düdeldü

Beiträge: 2 533

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1118 / 901

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 14:17

Bzgl. der Neustrukturierungen und Abspeckung von Vereien, deren Erfolge vergangen sind, werden wohl alle einer Meinung sein. Das entspricht ja einfach einem vernünftigen und nicht größenwahnsinnigen Wirtschaften.
Mäzen und Fußball als Werbefirmen widern mich hingegen an. Ich benötige keinen erfolgreichen (Was ist das überhaupt?) Fußball, sondern einen geilen! Als Bochumer kennt man auch keinen Erfolg. :D

Lieber Rotweiß Essen vor 10.000 Leuten in der x-ten Liga als ein Red Bull Konstrukt in der Championsliga.



Du sagst Du bist kein Szenekenner, aber nimmst gleichzeitig die Suptras in Schutz?! Kann man machen, aber wenn man so gar keine Ahnung hat, dann kann man weder das eine, noch das andere behaupten.


Habe nochmal geschaut; in Schutz habe ich die Suptras sicherlich nicht genommen oder mich ihnen gegenüber positioniert, sondern nur nachgefragt.
Die Rostocker Szene bzw. die Suptras sind mir zu weit weg, um sie bzgl. Gewalt beurteilen zu können. Lediglich die angesprühte U-bahn in Wien (?) vor dem geplanten Freundschaftsspiel habe ich noch in Erinnerung. Dass es in HRO genug und im Vergleich zu vielen Wessi-Vereinen wohl mehr "Haudegen" gibt, denke ich schon. Weiß aber nicht, ob die Suptras dazu gehören.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ewiggestriger



Tickets - Laune der Natour

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 672

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 877 / 224

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 18:48

Du sagst Du bist kein Szenekenner, aber nimmst gleichzeitig die Suptras in Schutz?! Kann man machen, aber wenn man so gar keine Ahnung hat, dann kann man weder das eine, noch das andere behaupten.
Habe nochmal geschaut; in Schutz habe ich die Suptras sicherlich nicht genommen oder mich ihnen gegenüber positioniert, sondern nur nachgefragt.
Die Rostocker Szene bzw. die Suptras sind mir zu weit weg, um sie bzgl. Gewalt beurteilen zu können. Lediglich die angesprühte U-bahn in Wien (?) vor dem geplanten Freundschaftsspiel habe ich noch in Erinnerung. Dass es in HRO genug und im Vergleich zu vielen Wessi-Vereinen wohl mehr "Haudegen" gibt, denke ich schon. Weiß aber nicht, ob die Suptras dazu gehören.

Sicher würde man, wenn man alle über einen Kamm schert, vielen Unrecht tun. Denn es gibt solche und solche Fans und Suptras. Allerdings fehlt mir hier die deutliche Abgrenzung von den Randalieren und Hooligans. Man lässt sich das Feld offen und toleriert, dass diese Leute unter den Decknamen Suptras handeln. Hier kann man - wenn man es wirklich ernst meint! - viel aktiver werden.
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »binda« (31. Dezember 2014, 18:51)


Kathi91

unregistriert

23

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 19:10

Meine Fresse kloppt euch doch! Meint ihr bei Fortuna ist das anders? Scheiß Aktion von Campino, ja, aber Marten und Campi sind doch keine hoolis! :]


RackerJ

düdeldü

Beiträge: 2 533

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1118 / 901

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 1. Januar 2015, 12:05


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuddel Fan 97, Ewiggestriger

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 672

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 877 / 224

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 1. Januar 2015, 13:09

Meine Fresse kloppt euch doch!

Was hat denn Jürgen Klopp damit zu tun? :D Wie auch immer... ich kann ja dann in Bochum ein Einladungsgraffito für @RackerJ für das Benefizspiel sprühen. Dann können wir das ja "ausdiskutieren". :D Never Mind The Suptras...

Zu letzt' hat es tatsächlich Diskussion über ein Graffito gegeben. Allerdings nicht das, was zur Absage des Spiels gegen Rapid Wien geführt hat, sondern um ein Stadion-Graffito. taz Bericht Natürlich wird von den entsprechenden Seiten alles bestritten. :D

Hier auch noch mal ein Bericht, der bestätigt, dass ich nicht der einzige bin, der meint, dass sich Verein und Fanszene nicht deutlich genug distanzieren. Selbst ein Richter schmeißt das Handtuch, weil dann einfach auch von den betroffenen Stellen die Unterstützung fehlt. Man kann es verstehen.

Auch noch mal zum Abschluss der Hinweis: ich möchte wirklich nicht alle über einen Kamm scheren. Lokalpatriotismus schön und gut, aber an einem bestimmten Punkt muss man sich einfach distanzieren.
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »binda« (1. Januar 2015, 13:17)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RackerJ

Karl Arsch

Punk Rock Elite

  • »Karl Arsch« ist männlich

Beiträge: 1 148

Registrierungsdatum: 4. September 2011

Fan seit: 1988

Danksagungen: 356 / 0

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 2. Januar 2015, 00:02

Ich kenne jetzt die Rostocker Verhältnisse auch nicht genau. Dem verlinkten Bericht vom NDR entnehme ich, dass die Fanzszene einen gewissen Einfluss im Aufsichtsrat des Vereins hat. Das finde ich erstmal sehr sympathisch.

"Work is the curse of the drinking classes." (Oscar Wilde)

Campi1995

PastorOfMuppets

  • »Campi1995« ist männlich

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Fan seit: 2000

Danksagungen: 263 / 567

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 2. Januar 2015, 04:16

Zitat

Ich kenne jetzt die Rostocker Verhältnisse auch nicht genau. Dem verlinkten Bericht vom NDR entnehme ich, dass die Fanzszene einen gewissen Einfluss im Aufsichtsrat des Vereins hat. Das finde ich erstmal sehr sympathisch.


Bei uns in Hannover undenkbar.
Korn, Bier, Schnaps und Wein

und wir hören unsere Leber schrein'

Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 358

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 645 / 183

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 2. Januar 2015, 13:05

Ich finde leider nicht so viel so viel positives an Hansa Rostock.
Einer der schlimmeren Krawallvereine im deutschen Spielgeschehen. Das Pflaster wo man als Auswärtsfan oft genug schon am Bahnhof richtig Ärger bekommen hat, die einzige Stadt wo ich Leute durch ihre eigene Innenstadt jagen musste um die von uns geklauten Schals zurück zu bekommen. Ich verbinde auswärts in Rostock (mit verschiedenen Vereinen) in erster Linie mit Stunk und Krawall. Meine Sympathien halten sich also sehr in Grenzen solange sich das nicht ändert- auch wenn natürlich irgendwo in diesem Mob auch ganz gewöhnliche Fußballfans mit dabei sind, denen das vermutlich auch auf den Senkel geht.

Ich denke allerdings auch nicht dass dieses Spiel allzuviel bringt. Das ist eine kurzzeitige Finanzspritze und dann geht der Ärger wieder von Vorne los, vor allem wenn der sportliche Absturz so weitergehen sollte.

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr. BammBamm, Ewiggestriger

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 672

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 877 / 224

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 27. März 2015, 20:45

Auch wenn es bei einem Benefizspiel nicht darum geht... aber nach der Echo Party werden Marteria & Friends bestimmt ordentlich die Hütte voll kriegen. :D
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Michi

VfL Osnabrück

  • »Michi« ist männlich

Beiträge: 4 615

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2005

Fan seit: 1996

Danksagungen: 98 / 16

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 29. März 2015, 11:52

Gehts da überhaupt um Fußball? :D

"Alkohol ist ´ne komische Sache:
Wenn man traurig ist trinkt man, um zu vergessen.
Wenn man glücklich ist, um zu feiern.
Und wenn nichts passiert trinkt man, DAMIT etwas passiert!"

Zitat: Charles Bukowski

Ähnliche Themen

Social Bookmarks