Du bist nicht angemeldet.

Partner

Neue DVD/BluRay

toten hosen shirt

   Blu-Ray
   DVD

   Thema im Forum

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich
  • »wsv« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 016

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2419 / 916

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. Januar 2015, 19:55

Die besten Coversongs

so im neuen jahr wirds mal wieder zeit für einen sammelthread.

wir kennen sie alle: coversongs. oft schnarch langweilig, ein versuch in die charts zu kommen, oder grandios verhunzt. aber in seltenen fällen gibt es da vereinzelt ein paar musiker, die es schaffen, ein lied noch besser als das original klingen zu lassen, oder aber auch einfach anders, aber so gut, dass es dem lied eine neue wohltuende facette verleiht. authentische tributes an vorbilder und einflüsse, oder einfach nur ein gruß an befreundete musiker. wir alle beklagen uns ja gerne bei den hosen über die vielen coversongs im set. aber neben eher langweiligen, ausgelutschten und mies umgesetzten sachen wie schrei nach liebe, hang on sloopy, leider aber auch guten nummern wie i fought the law, should i stay or should i go oder blitzkrieg bop, haben doch selbst die hosen ein paar sachen sehr fein hinbekommen. guns of brixton unplugged finde ich immer noch großartig, ebenso passenger voon iggy pop.

aber um die hosen gehts mir hier nicht. was sind allgemein songs die euch in der coverversion sehr gut gefallen? youtube links (original und cover) posten und möglichst ne kurze begründung. vielleicht ist ja auch überraschendes dabei, bei dem man dachte das cover sei gar das original.

fangen wir mal an mit den besten cover interpreten an, die es je gab, meiner meinung nach: the clash!

Wrong'em Boyo
(the Rulers/ the Clash)
das original:

[youtube]JNp9ymVrugQ[/youtube]
https://www.youtube.com/watch?v=JNp9ymVrugQ

das cover:

[youtube]NK03STRXWGo[/youtube]
https://www.youtube.com/watch?v=NK03STRXWGo

also obwohl ich durchaus ska und reggea affin bin, hätte ich das original unter ganz nett, aber nix besonderes abgetan. das cover gibt dem song einfach noch so viel mehr und macht auch in melodischer hinsicht was ganz eigenes draus. das konnten sie einfach sau gut. beispielsweise auch sehr geile cover von the clash: police and thieves oder brand new cadillac.

machen wir mal weiter:

Song of my Returning
(Phil Ochs/ Pinhead Gunpowder

das original:

[youtube]DTm-G_ZZGdE[/youtube]
https://www.youtube.com/watch?v=DTm-G_ZZGdE

das cover:

[youtube]sidpaLyS06Y[/youtube]
https://www.youtube.com/watch?v=sidpaLyS06Y

der text des liedes ist wunderschön. hier liebe ich beide versionen. wenn zwei (unbekanntere) lieblingsinterpreten sich gegenseitig covern, macht das herz bei mir sowieso schon immer nen kleinen hüpfer. es freut einen einfach, wenn die lieblingband ähnliches zu schätzen weiß, wie man selbst.
das original ist einer der schönsten und melancholischsten folk songs die ich kenne. das cover hört sich dann wie ein ganz eigenes lied an: als ob es schon als punk song komponiert wurde. es ist also eines meiner liebsten folk und punk lieder gleichzeitig.

so, dann hoffe ich mal auch noch anderes hier zu lesen und klink mich später mit ein paar weiteren covern hier ein.


Breiti92

Glückspirat

  • »Breiti92« ist männlich

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Fan seit: 2004

Danksagungen: 532 / 506

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 12. Januar 2015, 21:28

Da habe ich sofort einen im Kopf:

Original:
[youtube]http://youtu.be/A4HORwU2m0Y[/youtube]

Cover:
[youtube]http://youtu.be/quMGVsv5Fvg[/youtube]

Slime vs. Broilers

Ich finde das Original ist schon sensationell. Aber das Cover beginnend als Ska-Version und dann immer schneller werdend ist - vor allem live - einfach nur Weltklasse! Hier ist das Cover (noch) besser als das Original...

Music Your Live


Matthes

Fortgeschrittener

  • »Matthes« ist männlich

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2008

Danksagungen: 69 / 2

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 12. Januar 2015, 22:00

Ganz spontan:

Trapped

Original:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=fRge7lXu56E[/youtube]

Cover:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=LdQZ7aJdbeQ[/youtube]

Ich kannte das Original zuerst nicht und bin auch kein großer Fan davon. Dem Cover hat Bruce seinen ganz eigenen Stempel aufgedrückt.



Changing of the guards:

Original (habe leider nur eine Live-Version bei Youtube gefunden, die ich nicht so gut finde, wie die Studio-Version):
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=LsgHi_DvmM8[/youtube]

Cover:
[YouTube]https://www.youtube.com/watch?v=dRsU-Q1tocE[/youtube]

Anders als im ersten Fall finde ich das Original schon grandios. Das Cover ist nicht so weit davon entfernt, ist aber wirklich klasse gemacht von den Jungs aus New Jersey.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

wsv

winter89

unregistriert

4

Montag, 12. Januar 2015, 23:00

:!:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »winter89« (1. Februar 2015, 07:43)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wehende Bayernfahnen

winter89

unregistriert

5

Montag, 12. Januar 2015, 23:11

:!:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »winter89« (1. Februar 2015, 07:42)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kateissa

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 11 231

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1151 / 710

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Januar 2015, 09:36

Frage: wie kriege ich 2 x youtube in einem Post ?( ?

So wie man jeden Link 2- oder mehrfach in einer Antwort postet? ?(

[y o u t u b e] hier den Videocode eingeben [/youtube]

[y o u t u b e] hier den Videocode eingeben [/youtube]

[y o u t u b e] hier den Videocode eingeben [/youtube]
(allerdings ohne die Leerzeichen zwischen den Buchstaben)

Oder nicht? Ich kann hier zum Glück keine Yt-Videos sehen, daher kann ichs auch nicht stichfest testen, aber warum sollte das nicht gehen?
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 433

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1547 / 924

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Januar 2015, 09:59

Spontan fällt mir da auf jeden Fall die "Sweet Dreams"-Version von Marylin Manson ein. Die fand ich immer großartig, auch wenn ich seiner Musik sonst nicht wirklich viel abgewinnen kann.

Sollte zwar bekannt sein, aber trotzdem mal der Link:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=08w0LQUIZ9E[/youtube]

Man soll die Dinge nicht so ernst nehmen, wie sie sind.

  • »Der König aller blinden« ist männlich

Beiträge: 2 607

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Fan seit: 1989

Danksagungen: 2525 / 1212

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Januar 2015, 17:12

Da gibt es etliche...

Fang ich mal mit was bekannten an;

Original:
The Troggs - Wild Thing
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=XRXt2A7inIU[/youtube]

Cover:
zB Jimi Hendrix
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=5nPpwZRJOzw[/youtube]

"Wild Thing" wurde von über 50 Bands schon gecovert. Das Original, gefällt mir am besten.



Original:
G.B.H. - Sick Boy
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=eAqeA5Hc0K4[/youtube]

Cover:
Slayer
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=wTTk4m3DVhs[/youtube]

Tja, hier kann ich mich nicht entscheiden, welches mir besser gefällt?! beide gut! ist ja alles Geschmackssache :-)


kateissa

Gib mir mehr

Beiträge: 926

Registrierungsdatum: 17. April 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 624 / 573

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Januar 2015, 17:24

Eine Coverliste wäre heutzutage nicht aktuell, wenn wir keine youtube Hits hätten:

Cover: Homeless Mustard (einen Obdachlosen) - Creep von Radiohead
Link Zum Original: https://www.youtube.com/watch?v=JJRqIJxz6bw&spfreload=10.

mir gefällt dieses cover am besten:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=QOHqgUF-DYE[/youtube]


dann fallen mir noch diese ein:

original (kennt man sicher)
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=YqPe1p63pnM[/youtube]

cover (kommt nicht ran, aber gefällt mir auch)
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=3fgp0m2FHv4[/youtube]

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1345 / 1106

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Januar 2015, 18:29

@ Winter89: Das war das erste, das mir einfiel, danke! :D

Auch wenn sich meine Sympathien gegenüber Metallica immer mehr einschränken, so ist dieser Song und seine Coverversion doch ein ganz großes Stück Rock-Geschichte.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=wyQ-tScuzwM[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=boanuwUMNNQ[/youtube]


Limp Bizkit höre ich auch nicht so viel, aber dieses Cover, mag es im Radio noch so sehr totgespielt worden sein, geht immer.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=BfuWXRZe9yA[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=hdVXr2WqgA0[/youtube]


Von dem folgenden wusste ich lange Zeit gar nicht, dass es eine Coverversion ist. Das Original gefällt mir in diesem Fall nicht so recht.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=yxCqY-vOzyw[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=-PtfyRjkn40[/youtube]


Vielleicht mag ich einfach Campinos Art zu singen, aber seine Interpretation dieses grandiosen Stücks gefällt mir auch wirklich sehr. Wobei ich das Original hier trotzdem als besser ansehe.

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=fmpPV-AX_qU[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=M9wLEzBytSg[/youtube]

Natürlich dürfen auch Die Toten Hosen in dieser Liste nicht fehlen. Mit Cokane in my brain haben sie wirklich ein extrem gutes Stück geliefert, auch wenn es vielen mittlerweile auf die Nerven geht. Da es jedem hier bekannt sein dürfte gibt's hier nur den Link zu Original:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=5xVp1mauGnU[/youtube]


Zum kommen Lied sagt Youtube, das hier sei das Original? Keine Ahnung, ehrlich gesagt. Ich mag die Manson-Version :)

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=OJKe2j9Wjh4[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=1nO_P4BH4pA[/youtube]


Hier finde ich das Original zwar nach wie vor unerreicht, aber als das Cover plötzlich auf einer Platte von FSF ertönte, war das ein unglaublich gutes Gefühl!

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=PWpo_cxQnnE[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=NwGb6DrhjSg[/youtube]


Und ein Letztes noch:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=7k0aiI1_m14[/youtube]

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=P56WeI2lN74[/youtube]



Ist ganz schön viel geworden, aber es sind auch ein paar unbekanntere Sachen. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen was neues dabei. :)

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Maulde

Ähnliche Themen

Social Bookmarks