Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

matthi2805

Meister

  • »matthi2805« ist männlich

Beiträge: 2 256

Registrierungsdatum: 6. April 2009

Fan seit: 1993

Danksagungen: 191 / 42

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 13. Mai 2015, 08:54

War wie immer ein super Konzert, wie immer hat sich die lange Anreise also voll und ganz gelohnt ! Einen längeren Bericht von meinen Eindrücken schreibe ich dann, wenn ich wieder zu Hause bin.




Tickets - Laune der Natour

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 1 883

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 994 / 880

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 13. Mai 2015, 08:59

...muss immer etwas lächeln bei den "Nazis raus"-Rufen (bei "Europa" jetzt auch nicht soooo gut platziert, finde ich) ... Der Inhalt dieser Forderung ist doch sehr zu diskutieren: Nazis raus - ja, wohin dann? Raus aus dem Land? Den Pöbel einfach einem anderen Land unterjubeln? Im Endeffekt dann auch wieder nur egoistisch.


Trotzdem tut es gut zu wissen, dass das Publikum bei den Hosen nicht komplett gleichgültig geworden ist.


Also für mich ist an dem Ruf mittlerweile weniger lächerliches als noch vor ein paar Jahren, als ich ähnlich dachte. Nazis Raus... Aus dem Raum/der Bar/der Halle, wir wollen euch hier nicht! Nazis raus... Aus den Köpfen der Menschen!
Oder frei nach Farin Urlaub: Nazis raus aus dem Universum!

Ich glaube, niemand der diesen Ruf ernsthaft anstimmt, fordert damit eine Abschiebung der Rechtsextremen in ein anderes Land. Eher eine Ausgrenzung aus der Gesellschaft, vielleicht eine Ausgrenzung aus dem öffentlichen Leben ---> Gefängnis etc.
Jede weitere Form des Abschiebe-Gedanken ist vermutlich eher ironischer Natur und eine Antwort darauf, dass Nazis immer alles und jeden "raus" haben wollen...
Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jojobalas, kingofkings92, ungültig

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 272

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5438 / 2971

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 13. Mai 2015, 09:11

Mir ist vollkommen klar wie das gemeint ist.. Nur finde ich den Ausspruch sehr unbeholfen, wenn nicht gar dümmlich.

Aus der Halle - ich hoffe da sind keine drin. Aus den Köpfen - Augen zu machen? Denn wenn sie nicht in den Köpfen sind, vergisst man dass sie da sind. Die Köpfe die sie raus haben wollen, sind doch diejenigen die rufen... Aus dem Universum - typischer FU bullshit ohne Hand und Fuss.

Die Formulierung ist unklug. Aber lässt sich halt gut mitschreien.

Oder ist es die Antwort auf "Deutschland den Deutschen, Ausländer raus"? ...auch da wieder: Nicht besonders getroffen, da das Pack die Ausländer ja aus dem Land haben will. Wollen wir dasselbe mit den Nazis, da ja Antwort darauf, sind wir wieder bei meinem Ausgangsposting.

Only death is real...

Mr. BammBamm

Germany´s next Topmodell

Beiträge: 3 317

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 2802 / 1046

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 13. Mai 2015, 09:21

Meine Güte, einbe philosophische Betrachtung von Nazis raus. Dass ich das noch erleben darf.
Die Arschgeigen schreien "Ausländer raus", deswegen wird "Nazis raus" gerufen. Das Leben kann so einfach sein.


Zum Set: mir fehlt eindeutig die Geschwindiigkeit, vor allem zu Beginn. Da kommt nach Liebeslied lange Zeit nichts. Dann sind die dämlichen Gassenhauer vom Kompost-Album dringeblieben und dann noch das bremsende Unplugged-Dingen.
Obwohl die Setlist bis auf die Scheißstücke des Revolverhelden-Inspirationsalbums dabei gblieben sind echt super ist.

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der König aller blinden, Zumschwein, Kuddel83

andy

Admin

  • »andy« ist männlich

Beiträge: 5 256

Registrierungsdatum: 21. Mai 2005

Fan seit: 1990

Danksagungen: 738 / 424

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 13. Mai 2015, 09:27

Ich fand den Abend rundum gelungen. Nur die Vorband Antilopengang geht garnicht. Sorry, absolut nicht mein Geschmack.

1A Songauswahl. Super Atmosphäre und Location.


Hier kommt der Diktator!
wer ihm nicht folgt, der wird verbannt.
Er verlangt absoluten Gehorsam
von seiner kranken Anhängerschaft.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wuffi, grauer_Panther

Svetislav

...wir sind zurück auf dem Bolzplatz!

Beiträge: 1 558

Danksagungen: 2117 / 926

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 13. Mai 2015, 09:43

.

Alles ist eins und gehört zusammen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Svetislav« (7. März 2017, 16:43)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zumschwein

sec3

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 13. Mai 2015, 10:37

Moin...
Da sieht man mal, wie man verwöhnt ist und was das Gedächtnis mit leichten Änderungen macht. Opelgang mit anderen Akkorden. Lustig wie Musik und Text im "Flashspeicher" abgebildet sind.
Ne wirkliche Probeveranstaltung war es. Dafür zu ruhig. Vorn massig Platz. "Wünsch dir was" geht am meisten ab.



Die Vorband war zum Kotzen.sound mist. Texte geklaut und das CapoIntro "wollt ihr alle Limonade" zu bringen ist ne Dreistigkeit.
Broilers 2010 wirken bei mir jedenfalls immer noch.


Wuffi

Wuff Wuff

  • »Wuffi« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 26. November 2014

Fan seit: 1996

Danksagungen: 78 / 272

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 13. Mai 2015, 11:10

Wenn ich mich richtig erinnere waren nazi raus rufe nur nach Willkommen in Deutschland und Madeleine und nicht nach Europa. Dort wude kräftig "say it loud, say it clear, refugees are welcome here" gerufen, dass hat schön gepasst...Fand ich super, wie Campinos Ansage vor Europa....

Sonst super geiles Konzert. Gerne aber weniger Covver-Songs...Die Warten auf Dich Versionen fand ich super, dass Lola war aber viel viel zu lang und 20, 30 sek hätten mega gereicht. Reisefieber wäre dafür noch schneller etwas besser gewesen. Armee der Verlierer wäre noch mega gewesen, sollte aber nicht sein....

Zu Antilopen-Gang: mir gefallen sie einfach 0. Manche beschweren sich ja um ein Hype bei feine Sahne, dass finde ich bei Antilopen Gang viel grasserer... Wo die zur Zeit überall spielen.... Ist einfach musikalisch 0 meins und ich persönlich fands bisher die schlechteste Vorband von DTH, sonst eigentl immer gut bis super. Die Hammer Stimmung war bei den Antilopen auch nicht - fand ich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wuffi« (13. Mai 2015, 11:29)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ungültig

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 272

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5438 / 2971

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 13. Mai 2015, 11:29

Ich will aus diesem "Nazis raus"-Ding jetzt auch kein Fass aufmachen.. Ich persönlich finde die Parole halt unbeholfen und platt - was ja sonst eher die Spezialität der Braunen ist, aber das muss jeder selber wissen und für sich so handhaben wie er will.

Ich beziehe mich in meinem Posting auf die Videos auf Seite 2, da ich ja nicht vor Ort war... Und da hört man auch bei "Europa" "Nazis raus" Chöre.

Only death is real...

meijel

Profi

  • »meijel« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 26. März 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 395 / 248

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 13. Mai 2015, 11:30

Beim Anschauen des Clips zu "Willkommen in Deutschland" habe ich gerade Gänsehaut bekommen - ich hoffe, sie spielen es auch auf den großen Bühnen vor "Event-Publikum", extrem guter Song! Habe auf alle Fälle wieder mächtig Bock auf live und freue mich auf Leipzig.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zumschwein, ungültig

Ähnliche Themen

Social Bookmarks