Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

  • »schmitte4u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 11. März 2013

Danksagungen: 142 / 49

  • Private Nachricht senden

51

Freitag, 12. Oktober 2018, 20:46

Zitat






DIE TOTEN HOSEN ZUHAUSE:

Das große Saisonfinale: Hosen Hell-Treff im Uerige in der Altstadt und die Auftrittszeiten aller Bands:

Liebe Freunde, wir freuen uns wie irre auf die letzten beiden Konzerte der Laune der Natour mit Euch! Damit Ihr Eure Tage planen könnt, haben
wir im folgende noch ein paar Informationen für Euch:

Der Hosen Hell-Treff im Uerige: die offizielle Warm Up-Party zum Saisonfinale:
Für all diejenigen, die sich verabreden möchten, bevor sie gemeinsam in die Arena fahren und vielleicht vorab auch noch einmal ein frisch gezapftes
Hosen Hell verkosten möchten, haben unsere Freunde vom Uerige in der Altstadt an beiden Konzerttagen ab 13 Uhr den „Hosen Hell – Treff“ geöffnet. Die offizielle Warm Up-Party für das Saisonfinale startet freitags und samstags jeweils ab 13:00 Uhr. Für die Beschallung sorgen unser Freund DJ Fichli. Wer vor dem Konzert noch mal ins Hotel oder nach Hause möchte oder sein Auto in der Nähe geparkt hat (in die Halle dürfen natürlich keine Glasflaschen mitgenommen werden), der kann sich natürlich auch vor Ort mit Hosen Hell-Sixpacks als Souvenir eindecken. Wir wünschen Euch viel Spaß, lasst es Euch schmecken! Der Hosen Hell-Treff befindet sich im Uerige Stickum, Berger Str. 1, 40213 Düsseldorf

Die Auftrittszeiten aller Bands am Freitag und Samstag:

Um den Saisonabschluss gebührend mit Euch zu feiern, haben wir uns eine Menge Kollegen eingeladen, die wir Euch alle nur wärmsten empfehlen
können. Den Auftakt machen an beiden Tagen junge Talente aus unserer Heimatstadt: am Freitag die Rogers und am Samstag die Jungs von Massendefekt. Im Anschluß werden unsere Freunde von Feine Sahne Fischfilet den Laden ordentlich aufmischen. Die Band aus Mecklenburg Vorpommern hat uns auf der Laune der Natour häufiger begleitet und so können wir Euch eine Abriss erster Güte versprechen.
Ganz besonders freuen wir uns auch auf unsere Gäste aus Kanada, Billy Talent! wir sind große Fans und sie sind live einfach immer eine
Granate.

12. Oktober

ROGERS 17:30h
FEINE SAHNE FISCHFILET 18:20h
BILLY TALENT 19:20h
DIE TOTEN HOSEN 20:45h

13. Oktober

MASSENDEFEKT 17:30h
FEINE SAHNE FISCHFILET 18:20h
BILLY TALENT 19:20h
DIE TOTEN HOSEN 20:45h

FREUND DES HAUSES:

Monchi - Sänger von Feine Sahne Fischfilet

Monchi, Sänger von Feine Sahne Fischfilet, die zur Zeit in aller Munde sind und als einer der heißesten Newcomer im deutschen Punk Rock gelten, hat uns die Ehre gegeben. Feine Sahne Fischfilet haben uns in den letzten Monaten auf vielen Konzerten begleitet und spielen auch an beiden Abenden des Saisonfinales in Düsseldorf. Höchste Zeit also, Euch den wort- und stimmgewaltigen Frontmann des Sextetts aus Mecklenburg
Vorpommern im „Freunde des Hauses“-Interview persönlich vorzustellen:

Hier geht’s zum Interview »

UNSER TIPP:

Pop-Walk „Sound of Düsseldorf“ mit DTH und Broilers

Wenn Ihr am Wochenende zu den Arena-Konzerten nach Düsseldorf kommt und noch etwas Zeit habt, könnt Ihr jetzt legendäre Düsseldorfer Musikorte in der Altstadt kennenlernen. NRW-Tourismus und Düsseldorf Tourismus haben einen interessanten Online-Guide zum „Sound of
Düsseldorf“ entwickelt. Mit dabei: die Orte, an denen sich Hosen und Broilers inspirieren ließen und zusammen fanden. Wenn Ihr die Option „Pop-Route“wählt, könnt Ihr die musikalische Stadtführung auf eigene Faust unternehmen inklusive O-Ton von Campino zum Ratinger Hof und Sammy über
die Kneipen auf der Kurze Straße.
Campinos Erinnerungen an den Ratinger Hof gibt’s hier vorab zum Anhören »

T.V. Smith:

Neues Album „Land Of The Overdose“

Unser langjähriger Freund und Wegbegleiter TV Smith war früher der Frontmann der Band The Adverts, die zusammen mit den Sex Pistols und The
Clash zu den Pionieren der englischen Punkbewegung Ende der 70er Jahre gehörten. Seit vielen Jahren ist er auf Solopfaden unterwegs und hat
immer wieder unglaublich gute Alben rausgehauen, die an Intensität und Leidenschaft im Vergleich zur damaligen Zeit nichts verloren haben. Für
uns zählte er immer mit zu den besten Singer-Songwritern irgendwo zwischen Billy Bragg, Leonard Cohen und Frank Turner. Über all die Jahre
haben wir immer mal wieder zusammengearbeitet, auch wenn es um die Übersetzungen unserer eigenen Stücke ins Englische ging. Umso mehr freut
es uns, dass seine neue Platte „Land Of The Overdose“ hier bei uns auf JKP erscheint. Dies ist mittlerweile TV Smiths 17. Soloalbum und es ist
immer wieder faszinierend, wie er es schafft, seine Wut, Verzweiflung und Liebe zum Leben zu artikulieren. Seine Lieder sind voller Schmerz - und trotzdem bauen sie uns auf und lassen uns positiv nach vorne schauen.
Campino:
„TV Smith gehört für uns zu den besten Textern der Musikszene und ist seit vielen Jahren ein enger Freund und Vorbild geblieben. Als er uns seine neuen Lieder vorspielte, war uns sofort klar, dass „Land Of The Overdose” bei unserer Plattenfirma erscheinen sollte.”

TV Smith „Land Of The Overdose“ erscheint am 14.09.2018, und gibt es hier zum Vorbestellen »


Tour „Land Of The Overdose 2018“

17.10.2018 (DE) Hamburg - Hafenklang
18.10.2018 (DE) Kiel - Schaubude
19.10.2018 (DE) Berlin - Wild at Heart
20.10.2018 (DE) Schwerin - Steinis Pub
25.10.2018 (AT) Wien - Chelsea
10.11.2018 (BEL) Leuven - Het Depot
15.11.2018 (DE) Buxtehude - The Rebel's Choice
16.11.2018 (DE) Osnabrück - Dirty + Dancing
23.11.2018 (DE) Düsseldorf - Pitcher
24.11.2018 (DE) Düsseldorf - Pitcher
29.11.2018 (CH) Rorschach - Treppenhaus
30.11.2018 (CH) Basel - Kulturbeiz
01.12.2018 (CH) Luzern - Sedel
13.12.2018 (DE) Dortmund - FZW "Copacabanana Festival"
15.12.2018 (DE) Metzingen - Club Thing

Tickets „Land Of The Overdose 2018“ Tour »

Kaufmich:

Nichts bleibt für die Ewigkeit: Große DVD/CD-Preisaktion! Der Herbst und die Blätter fallen ebenso die Preise bei uns im Shop. Wer seine Sammlung vervollständigen möchte, jetzt ist die Gelegenheit dazu: DVDs und CDs ab sechs Euro! Hier geht’s zum Shop »

Kaufmich:

Neu im Shop: DTH-Sneaker, Tourshirt „Luzern“, „Hosen Hell“-Shirt, Tasse „Laune der Natur“ und Army-Cap

Alle neuen Merchandisingartikel stehen noch ganz unter dem Eindruck der gerade zu Ende gegangenen Sommersaison: Die erste Auflage unserer DTH-Sneaker war im Nu ausverkauft und da viele aus unserer Live-Crew sich die guten Teile auf den Open Air-Schlachtfeldern ordentlich runtergerockt haben, wurden wir gebeten, nochmal einen zweite Auflage an den Start zu bringen. Dem kommen wir hiermit gerne nach!

Wer bei unserer Regenschlacht in Luzern sein letztes Hemd gegeben hat, der kann hier jetzt die letzten Exemplare des speziell für dieses Konzert
aufgelegten Motivs ergattern.

Ein kühles Helles zum Anziehen? Euer Wunsch ist uns Befehl mit dem Shirt zum „Hosen Hell“.

Ursprünglich hergestellt zum Schutz vor der sengenden Festivalsonne, aber auch bestens geeignet für die herbstlichen Schauer: Das Hosen-Army-Cap in sympathischem Schwarz.

Und zu guter Letzt auf speziellen Wunsch unserer Tourtruckfahrer der „Laune der Natur“-Kaffee-Becher, designt für die Straßen, Rast- und Backstageparkplätze, aber auch prima verwendbar für den Einsatz im kuscheligen Zuhause.
Hier geht’s zum Shop »

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schmitte4u« (12. Oktober 2018, 20:55)




Tickets - Laune der Natour

  • »schmitte4u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 11. März 2013

Danksagungen: 142 / 49

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 20:00

Zitat


TESTSPIEL:

DIE TOTEN HOSEN – Live im SO36 am 7. November!

Kurz bevor wir zu unserer Tournee nach Argentinien aufbrechen, wollen wir noch ein letztes Testspiel absolvieren. Das Match wird in einem unserer Lieblingsclubs stattfinden, dem legendären SO36 in Berlin, das in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum feiert. Als Gast werden wir unseren alten Freund TV Smith mit dabei haben, der gerade sein neues, sehr gelungenes Album „Land Of The Overdose“ auf unserem Label JKP veröffentlicht hat.

Exklusiver VVK im „Kaufmich!”-Online-Shop

Der Vorverkauf der personalisierten Einlassberechtigungen startet am 25.10.2018 um 18 Uhr exklusiv auf shop.dietotenhosen.de. Eine Einlassberechtigung kostet 38€ inkl. Gebühren. Pro Besteller können zwei personalisierte Einlassberechtigungen erworben werden, die per E-Mail zugestellt werden. Bitte beachtet: Zur Identifikation am Veranstaltungstag ist zwingend ein Lichtbildausweis (Reisepass, Personalausweis oder Führerschein) erforderlich! Eine Umpersonalisierung ist nicht möglich! Aufgrund der Kurzfristigkeit ist leider nur eine Bezahlung per Kreditkarte möglich. Hier geht's am 25.10. um 18 Uhr zum Vorverkauf »

Vorverkauf bei KOKA36, BERLIN

Zusätzlich geht ein weiteres Kontingent am 07.11. vor Ort, ab 9 Uhr in der KOKA36, Oranienstr. 29, 10999 Berlin, in den Verkauf. Bei der KOKA36 bekommt nur die Person, die vor Ort kauft, eine einzelne Einlassberechtigung.


DIE TOTEN HOSEN ZUHAUSE: Video und Fotos vom Saisonfinale!

Die Laune der Natour ist Geschichte. Alle, die am vorletzten Wochenende in Düsseldorf dabei gewesen sind, haben uns einen grandiosen Abschied bereitet. Wir danken Euch von Herzen dafür und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen. Um den Trennungsschmerz ein wenig zu lindern, hat unser Tourneefotograf Bastian Bochinski ein letztes Mal drei Tage lang auf den Auslöser gedrückt. Hier geht's zu den Bildern »
Und hier die Videozusammenfassung der beiden Abende »



EMPFEHLUNG: „Wunderbar“, das neue Album von The Living End

Unsere australischen Freunde von The Living End, die uns ja auch diesen Sommer bei einigen Konzerten als Gäste begleiteten, haben gerade ihr neues Album „Wunderbar“ veröffentlicht, das wir Euch sehr ans Herz legen können. Produziert wurde die Scheibe von Tobias Kuhn, der auch bei
„Laune der Natur“ mitgearbeitet hat und bei dem aktuellen Album von Feine Sahne Fischfilet hinter den Reglern saß. Aufgenommen wurde das
Werk in Berlin, auf einigen Liedern wirkten auch ein paar musikalische Talente aus dem Rheinland mit. Auf unserem Foto seht Ihr bei der Arbeit
im Studio v.l.n.r.: Tobi Kuhn, Andi, Chris Cheney, Vom, Breiti, Kuddel, Andy Strachan, Scott Oven. „Wunderbar“ ist ab sofort hier erhältlich »




PRO ASYL: Die Toten Hosen fordern gemeinsam mit PRO ASYL: Klare Kante gegen Rassismus!

„Ich habs satt nur zu reden und rumzustehn. […] Es ist auch mein Land – und ich will nicht, dass ein Viertes Reich draus wird. Es ist auch dein Land – steh auf und hilf, dass blinder Hass es nicht zerstört!“

Unser Lied „Willkommen in Deutschland“ entstand 1993, inmitten einer Welle fremdenfeindlicher Gewalt und rassistisch motivierter Morde in eutschland. Die Zeilen sind heute leider so aktuell wie damals. Deshalb haben wir zur Laune der Natour gemeinsam mit PRO ASYL eine Kampagne
gegen rassistische Gewalt und fremdenfeindliche Haltungen gestartet: https://www.proasyl.de/wir-geben-keine-ruhe.
Nahezu täglich gibt es heute gewalttätige Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte. Rechtspopulistische Stimmungsmache ist weiter auf dem
Vormarsch und wird von immer mehr Menschen als normale Haltung akzeptiert – mit gefährlichen Folgen für den Frieden in unserer Gesellschaft. Wir fordern von den verantwortlichen Politiker*innen, dass sie endlich klare Kante gegen Rassismus zeigen! Die tolle Resonanz von Euch auf der Tour hat uns gezeigt, dass es richtig und wichtig war, eine Aktion zu diesem Thema zu starten. Über 37.000 Menschen haben bereits unterschrieben – davon 30.731 auf unseren Konzerten. Bis wir die Unterschriften gemeinsam dem Deutschen Bundestag übergeben werden, könnt ihr euch noch online beteiligen. Denn wir geben keine Ruhe, wenn es um Rassismus geht!



KAUFMICH: Der DTH-Kalender 2019 ist da! Und: „Hasta la Muerte“-Kapuzensweater für Mädels

Die Hosen-Kalender-AG hat auch in diesem Jahr pünktlich geliefert! Den DTH-Kalender für das Jahr 2019 mit 12 neuen Motiven von der „Laune der
Natour“, gibt es ab sofort im Online-Shop. Auch neu im Shop: Der „Hasta la Muerte“-Kapuzensweater für Mädels mit dem neu gestalteten Totenkopf
inspiriert vom mexikanischen „Tag der Toten“. Hier geht's zum Online-Shop »

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schmitte4u« (25. Oktober 2018, 20:06)


RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 300

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1514 / 1233

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 21:55

Seit wann gendern die*der Toten Hosen*innen eigentlich?

So ganz raus haben sie es damit aber auch noch nicht.

Dies sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 VIER (!) Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

  • »schmitte4u« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 11. März 2013

Danksagungen: 142 / 49

  • Private Nachricht senden

54

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 20:29

Zitat




Jetzt neu:

Das „Hosen Hell“ Party Fass und der Willibecher!

Damit Ihr auf Eurer Weihnachtsfeier nicht auf dem Trockenen sitzen müsst oder für Eure Lieben das passende Geschenk zur Hand habt, haben wir unser „Hosen Hell“ jetzt auch für eine limitierte Edition in 5L-Partyfässer abgefüllt. Das „Hosen Hell 2018er Jahresend-Edition“-Fass gibt es nur für kurze Zeit bei uns im Shop in gewohnt schickem Versandkarton sowie in der Düsseldorfer Altstadt beim „Uerige“ zu kaufen. Die Bestellmenge ist aus Fairnessgründen zunächst auf vier Fässchen beschränkt.

Und was aus dem Fass läuft, muss auch irgendwie in ein Glas: Der „Hosen Hell“ 0,3l Willibecher (der heißt wirklich so)!

„Hosen Hell“ im Online-Shop »




FESTIVALS 2019:

DTH AUF DEM NOVA ROCK

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Wir freuen uns, 2019 endlich wieder auf dem NOVA ROCK Festival spielen zu können! Infos & Tickets »



FESTIVALS 2019:

DTH AUF DEM HURRICANE/SOUTHSIDE

Endlich mal wieder Hurricane, endlich mal wieder Southside! 18 Jahre ist es her, dass wir dort gespielt haben… Höchste Zeit, sich endlich wiederzusehen.


Infos & Tickets Hurricane »

Infos & Tickets Southside »




DTH EN ARGENTINA:

FOTOS & VIDEO AUS MENDOZA UND BUENOS AIRES


Muchas gracias por estos días inolvidables. Es war eine wunderschöne Zeit! Bis zum nächsten Mal. Hasta pronto.

Fotos Teil 1 »

Fotos Teil 2 »

Video »



TIPP:

MALE am 08.12. im Zakk Düsseldorf

MALE, 1976 in Düsseldorf gegründet, waren die erste deutsche Punkband. ZK, die Vorläuferband der Toten Hosen, teilte sich lange Zeit den Übungsraum mit ihnen und feierte viele gemeinsame Konzerte. Males erste und einzige Langspielplatte „Zensur & Zensur“ ist ein Meilenstein
des frühen Deutschpunk. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lieblingsplatte“ spielen sie fast in Originalbesetzung das ganze Album am 08.12. im zakk Düsseldorf. Die Band um Frontmann Jürgen Engler wird an diesem Abend von Vom Ritchie am Schlagzeug verstärkt. Original-Drummer Claus Ritter kann krankheitsbedingt nicht mehr spielen, wird an diesem Abend aber anwesend sein.
Karten für diesen bestimmt grandiosen Abend bekommt Ihr hier »




KAUFMICH I:

Hosen-Weihnachtsspecial im Shop

Hosen-Weihnachtsspecial im Shop: Wenn Ihr bis zum 19.12 bestellt, kommt der Weihnachtsmann vom Dach rechtzeitig und legt Euch die Geschenke noch unter den Baum!
Zum Online-Shop »




KAUFMICH II:

Schladming „Im Schnee“ Kapuzensweater und Shirt - Christbaumkugeln BzbE rot - Shirt „Hasta El Amargo Final” - DTH-Single-Paket

Ganz frisch aus dem Schnee: Die letzten Kapuzensweater und Shirts aus Schladming. Außerdem für den Baum: Das Dreierset DTH-Christbaumkugeln in rot. Aus Argentinien haben wir mit dem „Hasta El Amargo Final”-Shirt die spanische Variante von „Bis zum bitteren Ende“ mitgebracht. Und wer seine Hosen-Single-Sammlung komplettieren will, für den gibt's das Single-Paket mit allen noch verfügbaren Singles.

Zum Online-Shop »

Dieser Beitrag wurde bereits 20 mal editiert, zuletzt von »schmitte4u« (5. Dezember 2018, 20:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

andy

Social Bookmarks