Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 599

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1025 / 573

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 27. August 2015, 11:01

Höre ich in dem Satz "Ihr merkt - Thekenset - und das war in Herbern auch gut so. Die Leute die nach Konzert Ende da raus sind sahen nicht
wirklich nach eingefleischten Hosen Fans aus" unterschwellig so was raus, wie dass man denen ruhig ein 08/15-Set servieren kann und die echten Kracher nur den echten Fans gegönnt sein sollen?


mir geht dieses angezicke von wegen "wem gönnt man was und wem nicht" bisschen aufn Senkel. Man darf darüber doch bisschen sein Unmut haben.
Wieso sollen Lieder gespielt werden wie "Shake hands", "Wehenden Fahnen", "Armee der Verlierer" bei Leuten die keines der Lieder je gehört haben und Leute wie hier 8 Stunden an nen Gig fahren für solche Leckerleien stehen dann vor verschlossner Tür? Bei Hosen Fans macht das für mich auch kein unterschied.Aber bei jenen die mal eben "Oh, ist an Tagen wie diesen nicht ein Cover von Fettes Brot?" von sich geben, wurmt es mich dann schon wenn solche an nen Gig wie die letzten drei reinkommen.

Weil "gönnen" (im Sinne von Gutes machen) tut man den 0815 Fans so nicht viel mit den alten Songs..Die nerven sich dann eher und sind traurig weil vielleicht "10 kleine Jägermeister" gefehlt hat.

sorry wenns falsche topic ist, hab aber zuviele Seitenhiebe & Rechtfertigungen gelesen in den letzten zwei Wochen.


Hm, "mir geht dieses angezicke von wegen "wem gönnt man was und wem nicht" bisschen aufn Senkel. Man darf darüber doch bisschen sein Unmut haben."
Eben, aber umgekehrt wird ein Schuh draus: was macht Zuschauer, die 8h fahren zu den besseren Fans? Erwirbt man durch die Länge der Anfahrt die Berechtigung, Raritäten hören zu dürfen? Nein, wer eine solche oder ähnliche Fahrt auf sich nimmt, unterwirft sich mit dem Kauf seiner Eintrittskarte den gleichen Rechten und Pflichten wie jemand, der um die Ecke wohnt oder die Hosen erst in der Neuzeit entdeckt hat oder vllt gar kein Hosenfan ist, sondern das ganze als just-for-fun-Konzert sieht, weil er halt mal die Hosen sehen will.
Diejenigen, die von weit her anreisen oder der Band hinter her fahren, sind - so grob das klingt - selbst schuld, dass sie das machen. Es fordert sie keiner auf, das zu tun, sie tun das zu ihrem eigenen Pläsier. Das sie dann ständig das gleiche hören (müssen), ist persönliches Pech. Mal abgesehen davon, dass ich Alles(oder Viel-)fahrer sowohl beim Fußball, als auch bei Bands, eher lächerlich, denn bestaunenswert halte.
Beim Fußball gibts ja ähnliche Diskussionen: "Da fährt man bei Wind und Wetter montags abends nach xxx und muss sich so ein Scheißspiel ansehen". Jaha, auch Allesfahrer kaufen mit der Eintrittskarte nur das Recht, dem Spiel beizuwohnen, es wird ihnen nicht automatisch ein Sieg oder ein schönes Spiel garantiert, nur weil sie immer und weit mitfahren.

Vor dem Hintergrund, dass Hosenfans ja immer einen auf Familie und gute Freunde und Zusammenhalt machen, finde ich die Unterteilung, bzw. das ständige herab sehen auf Twd-Fans o.ä. einfach nur bescheuert. Es will doch im Prinzip jeder das gleiche: die Band sehen, für die er Eintritt bezahlt hat.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Micha76



Tickets - Laune der Natour

ericdraven99

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 7. Juni 2012

Fan seit: 1994

Danksagungen: 75 / 142

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 27. August 2015, 11:19

Guter Videoeindruck:

http://www.einslive.de/einslive/events/v…konzert100.html

Ging ja wie vermutet insgesamt ruhiger zu als viele es hier vielleicht kennen.

Katastrophenkommando

Diese Diskussion wollte ich gar nicht los treten 8o

Aber ich kann Deinen Unmut verstehen - es mag den ein oder anderen geben, der sich für nen besseren Fan hält, nur weil er achso weit irgendwohin fährt.

Gestern z.B. habe ich darauf spekuliert, dass man die Hosen zumindest kurz mal sieht und es hat geklappt - fein.

Deswegen gönne ich denen die drinnen gewesen sind, den Gig aber nicht weniger.

Ich hab mir z.B. angewöhnt, die Band wo es möglich ist, im kleinen Rahmen zu sehen - die Erfahrung zeigt - Wahrscheinlichkeit für alte
Sachen ist höher. . Und da rege ich mich schonmal auf, wenn es tlw. Standardblöcke im Set gibt, die vor wenigen Leuten einfach nicht sein müssten.

Ich finde, die Hosen schaffen den Spagat zwischen großem Publikum und kleinem Schukarton insgesamt aber ganz gut - und sie schaffen es sogar für beide Geschmäcker unterschiedliche Setlisten abzuliefern - geht doch absolut in Ordnung.

Ich glaube ja, dass bei dieser Diskussion der Kern irgendwo darin zu finden ist, dass wir alle vor 20 Jahren nicht gedacht hätten, dass die Hosen auch
Eventfans bedienen wollen und versuchen ihren "Alten" Hasen nicht zu vergraulen.

Es ist aber so - und wir werden nichts anderes kriegen.

Ich freue mich eher, dass sie in ihrem Alter noch auftreten :)

Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ericdraven99« (27. August 2015, 11:24)


Micha76

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 60 / 81

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 27. August 2015, 11:23

Welche Band die so groß ist wie die Hosen trtt denn überhaupt noch in solche Schuhkartons auf?
Mir ist grad ne tasse Milchkaffe über den PC gekippt...geil!

Die Stimmung ist doch super!Und der Opa welcher das Bier zugeworfen bekommt..wie geil ist das denn bitte.
Da sollte man mal nachdenken dass allein für den ein extrem geiler Abend vorbei ist!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha76« (27. August 2015, 11:29)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ericdraven99, ewingoil72, dth-heidi

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 4 743

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 935 / 184

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 27. August 2015, 12:28

Hier noch ein Zeitungsbericht aus den Ruhrnachrichten, auch mit Bildern


dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 125

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 549 / 430

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 27. August 2015, 12:40

Au weia, wenn man im Video Campis Stimme hört, die ist ja wirklich mehr als im Eimer. Die hätten die Vereinsmeisterschaft besser verlegen sollen und ihn auskurieren lassen. Da kann man nur hoffen, dass der Singmarathon mit angekratzter Stimme keine bleibenden Schäden hinterlassen hat.


Micha76

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 60 / 81

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 27. August 2015, 12:51

also sagen wir es mal so.Mein Papagei singt besser!


chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich

Beiträge: 2 357

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 911 / 738

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 27. August 2015, 12:55

Hier noch ein Zeitungsbericht aus den Ruhrnachrichten, auch mit Bildern

hatte ich auch schon gefunden, bekomme das aber nicht auf, ohne, dass ich mich da registrieren müsste
gibts vllt noch nen Link?
hab auch schon mehrfach über google versucht zu suchen, immer mit dem Ergebnis der Registrierung


Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


Micha76

Fortgeschrittener

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 28. April 2015

Danksagungen: 60 / 81

  • Private Nachricht senden

chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich

Beiträge: 2 357

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 911 / 738

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 27. August 2015, 13:10

@ Micha76: danke, Ergebnis bleibt das Gleiche, müsste mich registrieren, na ja, später mal von zu Hause versuchen



Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


ericdraven99

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 7. Juni 2012

Fan seit: 1994

Danksagungen: 75 / 142

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 27. August 2015, 13:49

Hab noch erfahren, dass die Selfie-Fans draussen gegen 0:30h von der Band "bedient wurden"...

Und hier noch ein Video mit Stimmen von Campino - Am Anfang sind ein paar ausm Forum zu sehen:

http://www.einslive.de/av/videocampinozu…rschaft100.html

Gefällt mir vor allem weil schwarz weiss und dem Zitat von Campi "Wir fahren heut Go Cart" 8)

Weil Du nur einmal lebst:

http://www.einslive.de/einslive/events/v…konzert102.html

Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ericdraven99« (27. August 2015, 14:02)


Social Bookmarks