Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich
  • »chamäleon16« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 357

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 911 / 738

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. August 2015, 13:13

Benefiz Konzert bzgl. Flüchtlinge am 04.10. in Berlin

lt. 1 live soll an diesem Datum ein großes Konzert in Berlin zu dem Thema stattfinden mit verschiedenen Künstlern

nähere Info hab ich leider noch nicht, kam eben im Radio, ne Bekannte hat mich informiert



Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

m1996k



Tickets - Laune der Natour

  • »mehr-Dieb-als-Held« ist weiblich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Februar 2015

Fan seit: 2002

Danksagungen: 1 / 1

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. August 2015, 13:18

Die Hosen sind angefragt aber haben bisher noch nicht bestätigt

http://www.bild.de/regional/hamburg/udo-…40450.bild.html

aber das lassen die sich sicher nicht nehmen, ihren Senf dazu zu geben :D


batschkapp

Erleuchteter

  • »batschkapp« ist männlich

Beiträge: 3 498

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Fan seit: > 15 Jahren

Danksagungen: 328 / 219

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2015, 13:30

Ich hab gehört Freiwild hätten auch zugesagt. Sie wurden zwar nicht eingeladen, aber das war denen egal. :s_iro:

Signatur wird gewartet und steht Ihnen bald wieder zur Verfügung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

vampyrella

Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 566

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2033 / 2631

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. August 2015, 13:34

Seit wann ist herr lindenberg denn politrocker??? Gruselige zusammenstellung an künstlern,aber da heiligt der zweck wohl die mittel...wenns dann in irgendeiner form dem zweck dient und die veranstaltung nicht von angie,siggi und co instrumentalisiert wird.


wsv

Erleuchteter

  • »wsv« ist männlich

Beiträge: 4 942

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 96

Danksagungen: 2336 / 901

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. August 2015, 14:26

wie kann man xavier naidoo da auftreten lassen? schlimmer als freiwild.

übrigens finde ich wichtig, dass die situation im mittelmeer nicht in vergessenheit geraten sollte. wenn diese politik mit dem konzert angeprangert werden soll, find ichs gut. das braucht öffenlichkeit. angriffe auf flüchtlinge kann man mit so nem konzert nicht verhindern (da gibts andere wege), aber öffentlichen druck aufbauen was asylpolitik angeht, das würde funktionieren.

sich mit merkel mit betroffenheitsmiene hinstellen und sagen wie schlimm das alles ist und doch nichts ändern wollen, das braucht es meiner meinung nach nicht.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

vampyrella, Johno

vampyrella

EinBierHase

  • »vampyrella« ist weiblich

Beiträge: 1 375

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Fan seit: 1996

Danksagungen: 303 / 748

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. August 2015, 14:38

Xavier Naidings gehört da nicht hin, keine Frage.

Ende.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johno

vampyrella

EinBierHase

  • »vampyrella« ist weiblich

Beiträge: 1 375

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Fan seit: 1996

Danksagungen: 303 / 748

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. August 2015, 14:39

Seit wann ist herr lindenberg denn politrocker??? Gruselige zusammenstellung an künstlern,aber da heiligt der zweck wohl die mittel...wenns dann in irgendeiner form dem zweck dient und die veranstaltung nicht von angie,siggi und co instrumentalisiert wird.


Scheinst noch jung zu sein ;-) :s_iro:
Schon seit DDR Zeiten.
Ende.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vampyrella« (27. August 2015, 14:57)


  • »Katastrophenkommando« ist weiblich

Beiträge: 10 599

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Fan seit: der Opelgang

Danksagungen: 1025 / 573

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. August 2015, 14:51

Seit wann ist herr lindenberg denn politrocker???

Lindenberg, Grönemeyer, DTH - die üblichen Deutschrock-Verdächtigen wenns um solche Aktionen geht.

Nein, Deutschrock hat bei mir keinen negativen Touch, bei mir stammt der Begriff aus der Zeit, als oben erwähnte, sowie Klaus Lage, HRK, etc. noch dazu gezählt wurden.
Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott!

Nr. 5 lebt - wir sehen uns wo die eisernen Kreuze stehen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

vampyrella

Maulde

Profi

  • »Maulde« ist männlich

Beiträge: 1 079

Registrierungsdatum: 27. März 2012

Fan seit: 2005

Danksagungen: 212 / 399

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. August 2015, 15:01

Finde die Aktion gut, wenn es sich ergibt werde ich hinfahren.

Haut rein, gebt Gas!

Mr. BammBamm

Germany´s next Topmodell

Beiträge: 3 321

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 2804 / 1048

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. August 2015, 15:32

die üblichen Verdächtigen, Aktion aber ok

Aber warum ausgerechnet Berlin, warum nicht in Heidenau oder in anderen Zentren, wo die Naziwichser ständig Flagge zeigen??? Und kommt mir nicht mit Logistik, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Und Dresden ist nicht weit weg

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks