Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

VerschwendeDeineZeit

Waste your time motherfuckers!

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 862

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 1062 / 879

  • Private Nachricht senden

41

Dienstag, 17. November 2015, 09:55

https://twitter.com/ParisVictims

wer sind die opfer. Die englisch Lehrerin unserer Tochter erzählte dass ihr sohn seit Sommer in Paris lebt. Er war im Stadion. Freunde von ihm im Konzert. Sie hatten Glück und kamen raus. Freunde von ihnen nicht.
A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

toten hosen live

Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom

chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich

Beiträge: 2 440

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 967 / 813

  • Private Nachricht senden

42

Dienstag, 17. November 2015, 14:04

allmählich wirds mit anders, keine 10 km von hier entfernt wurden drei Verdächtige festigenommen, die mit den Anschlägen in Zusammenhang stehen sollen

http://www.welt.de/politik/deutschland/a…r-in-Paris.html



Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !


Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 992

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1281 / 4

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 17. November 2015, 20:13

Oder auch nicht...

Polizeiblamage

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 873

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1554 / 3852

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 17. November 2015, 20:42

Und das Spiel Deutschland-Niederlande ist abgesagt...

... laut der Syker Kreiszeitung hatte man ja einen RTW voller Sprengstoff gefunden 8o8o8o

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 992

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1281 / 4

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 17. November 2015, 22:06

ja Genau

und man soll dem Geheimdienst vertrauen, also denen die seit Monaten dem Ermittlungsausschuss und Uns voll ins Gesicht lügen, denen soll man jetzt glauben? Ich glaub davon gar nichts und gehe davon aus das es alles vom Geheimdienst inszeniert wurde damit keiner mehr gegen die Vorratsdatenspeicherung sein kann...

So blöd um an einen vereitelten Anschlag zu glauben kann doch niemand wirklich sein

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

klubis

Fortgeschrittener

  • »klubis« ist männlich

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 29. Mai 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 83 / 172

  • Private Nachricht senden

46

Dienstag, 17. November 2015, 22:40


ja Genau

und man soll dem Geheimdienst vertrauen, also denen die seit Monaten dem Ermittlungsausschuss und Uns voll ins Gesicht lügen, denen soll man jetzt glauben? Ich glaub davon gar nichts und gehe davon aus das es alles vom Geheimdienst inszeniert wurde damit keiner mehr gegen die Vorratsdatenspeicherung sein kann...

So blöd um an einen vereitelten Anschlag zu glauben kann doch niemand wirklich sein



Trägst du auch schön deinen selbstgebastelten Helm aus Alufolie? Soll vor Aliens unc Co schützen ... die sind auch im Anflug. Wenn ich so einen Käse lese krieg ich das kotzen. Also ob man in der angespannten Lage einen geplanten Anschlag inszeniert, mit Absage eines Länderspiels etc. So ein Bullshit. Die Vorratsdatenspeicherung hätte man so oder so nach Paris auch durchbekommen.
Bis zum bitteren Ende!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ewiggestriger

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 992

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1281 / 4

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 17. November 2015, 22:53

Die Vorratsdatenspeicherung wird aber vom Bundesverfassungsgericht kassiert, jetzt kann man theoreitsch argumentieren mit "seht ihr nur durch die haben wir das verhindert..." und dem Lügner von De Meziére und dem BND, die seit jahren vor sich hinlügen ist das absolut zuzutrauen

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2428 / 3092

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 18. November 2015, 08:34

Unfassbar,mit was für einer pathologischen konsequenz du jedes innen- wie außenpolitische geschehen als anlass für deine paranoiden verschwörubgstheorien nimmst. Wenns nicht so traurig wär,könnte man tränen lachen...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

klubis

pillermaik

Teufelskerl

Beiträge: 7 841

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 7042 / 3853

  • Private Nachricht senden

49

Mittwoch, 18. November 2015, 08:49

Ist das verwunderlich bei all den Lügen die uns täglich vorgesetzt werden?
Es ist zB kein Geheimnis, dass die amerikanische Aussenpolitik voller Lügen ist, dass die USA so ziemlich jeden Krieg mit einer Lüge begründet und rechtfertigt. Das hat mitunter sogar Oskar Lafontaine mal kritisiert.
Es gibt Verschwörungstheorien über den 9/11 die plausibel sind. Wir alle kennen den Film von Michael Moore "Fahrenheit 9/11", in dem viele Widersprüche und dreckige Geschäfte aufgezeigt werden.

Wenn es sowas in der USA gibt, warum nicht auch in Europa?

Ob Gabumos Theorie nun stimmt oder nicht, ob man sie belächelt oder nicht - wer sagt uns denn was die Wahrheit ist, ausser irgendwelche Medien, denen wir blind vertrauen und glauben?

F!CKEN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillermaik« (18. November 2015, 09:02)


Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 777

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 840 / 276

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 18. November 2015, 09:40

Der selbe Michael Moore, der Dokufilmer, der selbst absichtlich locker-flockige Unwahrheiten in seinen Filmen verbreitet, Szenen inszeniert und getrieben von einer Intention Sachen anders darstellt als sie sind?

Ansonsten finde ich es, nicht nur hier sondern mal wieder überall in den Weiten des Internets verteilt, bemerkenswert wie jetzt wieder jeder wunderbare vereinfachte Weltsichten hat die, mit exklusiv gepachtetem Allgemeingültigkeit ganz klar den Schuldigen an der ganzen Misere ausmachen können:

Wenn verblendeter radikaler menschlicher Auswurf in Frankreich unschuldige Menschen niedermetzelt ist in letzter Instanz natürlich der Westen selbst oder der Oberteufel USA dran Schuld.

Wie simpel und zynisch ist das denn bitte?
Kaum jemand wird bestreiten dass die USA in ihrer Historie und auch in jüngerer Vergangenheit durchaus eine ganze Menge Scheiße gebaut haben. Dass der jüngste Irakkrieg eine auf falschen Behauptungen basierende Scheißidee gewesen ist, die natürlich durchaus zur Destabilisierung der Region beigetragen hat, ist auch eine weitgehend anerkannte Tatsache. Das zwischen "XYZ hat den IS kreiert" und "XYZ hat Dinge gemacht, die sich der IS nun zu Nutze macht" ist aber schon mal ein Unterschied der nicht nur im Feld der Semantik liegt.

Dass dieses islamistische (nicht islamische) Geschwür am Arsch der Menschheit die ganze Welt zum Feind erklärt hat, inklusive nicht zu verachtenden Anteilen der moderateren islamischen Welt? Egal, wir nutzen das Mal um dem Westen eins reinzudrücken. Dass da Kulturkämpfe zwischen Sunniten und Schiiten die fast so alt wie der Islam selbst sind ausgetragen werden können wir auch ignorieren. In letzter Instanz ist ja der Westen Schuld.

Vor noch gar nicht all zu langer Zeit waren (bestimmt auch hier im Forum) viele der Meinung, dass es irgendwie nicht okay ist wenn Assad gegen seine Bevölkerung bzw. gegen die Aufständischen Giftgas einsetzt. Vorrausgesetzt natürlich man erkennt den Befund der UN-Inspektoren an und behauptet nicht, dass das ja auch nur eine westliche Weltverschwörungsliga wäre. Dem entsprechend gab es zwei mögliche Reaktionen: Eingreifen oder Zugucken. Beide Optionen sind, wie es sich heutzutage rausstellt, beschissen. Jetzt auf einmal hat aber wieder jeder Neunmalkluge vorher gewusst, dass die Unterstützung der Rebellion auf jeden Fall falsch war. Alleine dieses Beispiel sollte doch zeigen, dass man mit so wunderbar vereinfachten Ansichten eben auch nicht weiter kommt und das die Weltlage eine solche ist, in der es gar nicht immer ein einfaches Richtig vs. Falsch gibt.

Selbstverständlich muss man nicht alles gutheißen was der Westen, die USA, Deutschland, Frankreich die EU oder sonst wer tun. Selbstverständlich gibt es da eine Menge zu kritisieren. Wenn man jetzt aber solche Attentate nutzt um seine vorhandene Wut abzuladen und diese so vereinfacht erklärt (nicht rechtfertigt, das hat HIER ja zum Glück keiner getan), dann macht man da einen Fehler.

Immerhin darf man hier aber noch solche Fehler machen ohne gekreuzigt oder einen Kopf kürzer gemacht zu werden.

Nur noch mal zum Abschluss: Meine Aussagen beziehen sich nicht nur auf dieses Forum.

Edit: Und wenn man ein selektiv vereinfachtes Weltbild nimmt und auf geradezu hämische Art und Weise einen Anschlag instrumentalisiert um es mal wieder öffentlich zu machen, unter bewusster oder unbewusster Missachtung von anderen Faktoren, dann hab ich da ein Riesenproblem mit. Das unterstelle ich dir allerdings nicht.

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Conse« (18. November 2015, 11:06)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

meijel

Social Bookmarks