Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wuffi

Wuff Wuff

  • »Wuffi« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 26. November 2014

Fan seit: 1996

Danksagungen: 77 / 290

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 16:52

Top Alben:

NH3 - Hate and Hope
Stockkampf - Europa brennt
Fahnenflucht - Angst und Empathie


Top Konzerte:

Alarmsignal in Halle
Resist to Exist 2016
Dritte Wahl u.a. in Göttingen


Flop des Jahres:

Musikalisch: Knasterbart - Superknasterbart
Allgemein: Menschen


Meine Neuentdeckung des Jahres:

Die Wallerts, Stockkampf, Anschlag, Abbruch und für mich noch Slime

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Agent1873



Tickets - Laune der Natour

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 915 / 258

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 17:02

Platten kommen keine mehr raus, ich gehe auf kein Konzert mehr und das Radioprogramm wird auch nicht besser in den letzten 2 Wochen.
Es geht mir nicht nur unbedingt um die 2 Wochen. Die großen Musikzeitschriften haben schon Anfang Dezember die Platten des Jahres rausgebracht. Und seitdem sind noch ein paar Veröffentlichungen hinzu gekommen, die hoch interessant sind und auf jeden Fall noch mal in die Top 50 gelangen könnten. Noch unverständlicher finde ich die Jahresrückblicke der Fernsehsender. Die sind alle schon gelaufen und trotzdem passiert noch etwas, was in dieses Jahr gehört. Siehe Anschlag von Berlin. Oder damals der große Tsunami, der war zu Weihnachten. Kann aber letztendlich jeder machen wir er will. Ich kann es nur nicht nachvollziehen.

Edit: So taucht zum Beispiel der Tod von Lemmy in keinem Jahresrückblick auf. Für den Jahresrückblick 2015 ist er zu spät gestorben. Die wurden schon alle Anfang Dezember 2015 veröffentlicht. Und in der Liste der berühmten Toten von 2016 taucht er auch nicht auf, weil er 2015 gestorben ist.
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »binda« (21. Dezember 2016, 17:07)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bzbe-hosen

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 915 / 258

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 17:14

...selbst wenn noch eine gute scheibe kommen sollte - wenn man nur wenige tage zeit hat sie bis jahresende zu hören, fällt ein objektives urteil mit substanz schwer; zündet es umgehend, fährt es ev. genauso schnell wieder aus. zündet es nicht sofort, kann es ein grower sein... insofern sind rückblicke um den 20.12. sicher ok.
Wie gesagt, das kann jeder für sich selbst entscheiden. Ich finde es nicht nachvollziehbar. Nur weil ein Album wenig Tage Zeit hat, würde ich es nicht ausschließen wollen.
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Köln, Katastrophenkommando

Köln

Mac-Tussi

Beiträge: 1 524

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Danksagungen: 367 / 940

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 19:52

Liebe aufs erste Hören trotz etlicher Vorbehalte: New Model Army - Winter. Ich kann an dem Album immer noch nichts zu mosern finden, gar nichts.

Bestes Konzert: New Model Army - Weihnachtskonzert 17.12., Palladium/Köln, leider zu kurz... Der Bassist mit der roten Löwenmähne ist abgegangen wie Schrödingers Katze. Der Typ ist süß! :love:


Flop: Kein neues Hosen Album dieses Jahr!
"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Agent1873

Campi1995

PastorOfMuppets

  • »Campi1995« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Fan seit: 2000

Danksagungen: 325 / 659

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 23:36

Top Album:
Metallica - Hardwired ... to Self - Destruct!

Top 3 Konzerte:
Donots in Münster (1000. Konzert)
Billy Talent bei Rock am Ring
Adam Angst in Düsseldorf

Song des Jahres:
Bin schwer am überlegen ob "Splitter von Granaten" von Adam Angst oder "Halo on Fire" von Metallica .. Kann mich leider nicht entscheiden

Schlechtestes Konzert
Eindeutig die RHCP am Ring .. Einfach nur grottenschlechte Darbietung. Keine Kommunikation mit dem Publikum - gar nichts!

Top Neuentdeckung:
Adam Angst .. Hab ich erst sehr spät auf dem Zettel gehabt .. Hab Anfang des Jahres zu ihm gefunden und bin seitdem nicht mehr losgekommen. Hab mir dann auch das letzte Ticket für das Düsseldorfer Konzert geschnappt und war auch dort restlos begeistert :) !! Die Truppe hat Potenzial und wird noch größer!

Genereller Flop:
Die deutsche Musikindustrie .. Einfach nur Müll was dort rauskommt!
Korn, Bier, Schnaps und Wein

und wir hören unsere Leber schrein'

Agent1873

:..Beissreflex..:

Beiträge: 3 181

Registrierungsdatum: 22. Juni 2005

Fan seit: 1873

Danksagungen: 400 / 339

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 26. Dezember 2016, 19:55

Top Alben:

Fahnenflucht - Angst und Empathie
Disco//Oslo - Tyke
New Model Army - Winter


Top Konzerte:

New Model Army - irgendeins oder alle von den 5, die ich besuchte, weil irgendwie hatte jedes seinen ganz besonderen Augenblick, deshalb kann ich mich nicht entscheiden, welches nun tatsächlich das beste war


Neuentdeckung:

Rev Hammer bzw. The Levellers. - Ich habe mir eine Red Sky Coven CD gekauft, also dieses Side-Projekt von Justin Sullivan. Und ich muss gestehen, dass ich an dem Abend, als ich sie zum ersten Mal hörte, gar nicht bis zu JS vorgedrungen bin, weil die CD mit dem Rev Hammer Set begann. Hat mich wirklich sehr beeindruckt!
"It’s not where you run but who you run with " - NMA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BZBE89

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 915 / 258

  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 1. Januar 2017, 16:30

So... nachdem das Jahr nun offiziell zu Ende ist, kommt hier meine musikalische Abrechnung mit 2016:

Album des Jahres: Future Of The Left - The Peace & Truce Of Future Of The Left

Konzert des Jahres: 24.06., Hamburg, Docks, Bad Religion

Neuentdeckung des Jahres: G.L.O.S.S. - Girls Living Outside Society's Shit

Flop des Jahres: Hab das Schlimmste einfach verdrängt. Mir fällt zumindest nichts ein...

Witziges Detail: Ich habe mir zwischen Weihnachten und Sylvester noch mal die wichtigsten Alben angehört und habe mich erst dann für das erwähnte Album entschieden. Hätte ich also am bereits am 20.12. oder früher festlegen müssen, dann wäre es wohl ein anderes Album geworden.
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich
  • »VerschwendeDeineZeit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 503

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 756 / 693

  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 1. Januar 2017, 20:42

...dann wäre es wohl ein anderes Album geworden.

...nämlich welches?

binda

Meister

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 856

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 915 / 258

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 1. Januar 2017, 21:22

...dann wäre es wohl ein anderes Album geworden.

...nämlich welches?

Nick Cave & The Bad Seeds - Skeleton Tree
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

VerschwendeDeineZeit, BZBE89

BZBE89

Profi

  • »BZBE89« ist männlich

Beiträge: 1 196

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

Fan seit: 89

Danksagungen: 528 / 1023

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 2. Januar 2017, 07:15

Hätte es auch verdient gehabt, ist bei mir auch knapp gewesen.

Und einfach mal die Fresse halten, ist keine Schwäche

Kettcar

Ähnliche Themen

Social Bookmarks