Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Campi1995

PastorOfMuppets

  • »Campi1995« ist männlich

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Fan seit: 2000

Danksagungen: 263 / 567

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 20. Januar 2017, 16:27

Ich halte Freitag am wahrscheinlichsten. Montags in Wien. Und ich denke, dass es von Nürnberg sinnvoller wäre.
Scheiße, ausgedrückt, bin aufm Sprung :D

Korn, Bier, Schnaps und Wein

und wir hören unsere Leber schrein'

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

grover



Tickets - Laune der Natour

  • »machmalauter1990« ist männlich

Beiträge: 2 052

Registrierungsdatum: 27. November 2008

Danksagungen: 79 / 55

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 20. Januar 2017, 17:28

100% dabei gewesen..... man hat das 1996 geschüttet....innen und außen :thumbsup:


Leute, was vergeht die Zeit....
stark :thumbup: !

Gerne dieses Jahr wieder am Freitag.
Fand das 2015 sowieso überragend. Donots, Bad Religion, Rise Against, Broilers und Hosen an einem Tag an einer Bühne. Herrlich! Danach ging dann ebenfalls die Welt unter bei dem Unwetter nachdem es den ganzen Tag brüllend heiß war!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flensvonholsten

BAD'nerin

Meister

Beiträge: 905

Registrierungsdatum: 25. November 2012

Danksagungen: 1271 / 326

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 20. Januar 2017, 17:34

Gerne dieses Jahr wieder am Freitag.
Fand das 2015 sowieso überragend. Donots, Bad Religion, Rise Against, Broilers und Hosen an einem Tag an einer Bühne. Herrlich! Danach ging dann ebenfalls die Welt unter bei dem Unwetter nachdem es den ganzen Tag brüllend heiß war!


das war gigantisch. großartiger tag bzgl. bands, mega wetter und bei YNWA im strömenden regen langsam mit allen anderen gemeinsam singend zum platz zurück, wo dann erstmal unsere pavillons und zelte eingesammelt werden mussten. oh war das schön... ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flensvonholsten

  • »Flensvonholsten« ist männlich

Beiträge: 484

Registrierungsdatum: 5. Mai 2007

Fan seit: 1990

Danksagungen: 174 / 82

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 20. Januar 2017, 18:06

Zitat

Gerne dieses Jahr wieder am Freitag.
Fand das 2015 sowieso überragend. Donots, Bad Religion, Rise Against, Broilers und Hosen an einem Tag an einer Bühne. Herrlich! Danach ging dann ebenfalls die Welt unter bei dem Unwetter nachdem es den ganzen Tag brüllend heiß war!


das war gigantisch. großartiger tag bzgl. bands, mega wetter und bei YNWA im strömenden regen langsam mit allen anderen gemeinsam singend zum platz zurück, wo dann erstmal unsere pavillons und zelte eingesammelt werden mussten. oh war das schön... ^^
ja.... das war echt ein sehr geiler Tag. Mit der beste den ich all den jähren bei Rock am Ring hatte... da passte alles

Campi1995

PastorOfMuppets

  • »Campi1995« ist männlich

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Fan seit: 2000

Danksagungen: 263 / 567

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 21. Januar 2017, 17:11

Das Wetter war der Horror. Hab bei Yellowcard das komplette Konzert für Wasser angestanden.

Da ich aufgrund einer Verkettung misslungener Umstände zwar mein Zelt dabei hatte, es jedoch nicht aufbauen konnte, musste ich ab Freitagabend im Auto schlafen.. Nachdem wir den ersten großen Sturm überlebt haben, bin ich dann die ¾ Stunde zum Auto gelaufen.. Und genau 10 Sekunden, bevor ich am Auto war, kam ein Regentropfen runter. Nachdem ich dann eine halbe Minute im Auto war, hat es aus Eimern geschüttet, wie ich es bisher selten gesehen habe.
Wäre ich ne Minute später losgelaufen.... :D

Korn, Bier, Schnaps und Wein

und wir hören unsere Leber schrein'

Ähnliche Themen

Social Bookmarks