Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Feiern im Regen

toten hosen shirt

Vinyl
   Amazon // JPC // EMP

   Thema im Forum

Partner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

jojo

Profi

  • »jojo« ist männlich

Beiträge: 625

Registrierungsdatum: 1. September 2009

Fan seit: 2005

Danksagungen: 100 / 404

  • Private Nachricht senden

151

Samstag, 8. April 2017, 01:12

Ja das wirds wohl sein.

Unser Glück dauert nur 'ne kurze Zeit,
doch das ist besser als Langeweile in alle Ewigkeit.

toten hosen live

Tickets - Alles ohne Strom


Album - Alles ohne Strom

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 538

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1650 / 1351

  • Private Nachricht senden

152

Samstag, 8. April 2017, 07:11

Das klingt ja fast so als sei es nicht möglich, eine Band live spielen zu lassen.
Natürlich geht das auch in knapper Zeit mit entsprechender Vorbereitung, aber man scheut den Aufwand!

NEIN :!:

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 8 035

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1301 / 4

  • Private Nachricht senden

153

Samstag, 8. April 2017, 08:05

Das klingt ja fast so als sei es nicht möglich, eine Band live spielen zu lassen.
Natürlich geht das auch in knapper Zeit mit entsprechender Vorbereitung, aber man scheut den Aufwand!


Gehen tut das natürlich, die frage ist ob die Band das überhaupt will, auch für die ist das stressig
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

schusta

Mädchen für Alles

  • »schusta« ist männlich

Beiträge: 430

Registrierungsdatum: 14. September 2005

Fan seit: 1994

Danksagungen: 17 / 154

  • Private Nachricht senden

154

Samstag, 8. April 2017, 08:20

Die für mich wichtigste Frage zu Campis Laudatio und der Echo-Verleihung 2017: "Was hatte Campino mit Edding auf den linken Unterarm gekritzelt?"

... ein Leben voller Heimspiele...

  • »Nisilein« ist weiblich

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 30. März 2012

Fan seit: 1997

Danksagungen: 127 / 188

  • Private Nachricht senden

155

Samstag, 8. April 2017, 08:22

Da hat ja auch nicht nur eine andere gespielt. Und ja, Mikrophonierung und Soundcheck für ne komplette Band sind aufwändig. Wenn es schlecht gemacht ist, kann es auch schnell noch peinlicher werden, als Halbplayback.

Breiti hat man sein "ich will grad gar nicht hier sein" aber auch deutlich angesehen.

Die Veranstaltung an sich war echt n Witz. Früher hatte es zumindest was von ner großen Preisverleihung. Die Bühnenanordnung, die schlecht vorbereitet wirkenden Moderatoren mit immer den selben Witzen und das durch die Sitzanordnung verloren wirkende Elitepublikum haben daraus eher eine Jahreshauptversammlung eines Karnevalsvereins gemacht.

Oh ohohoh, it's my first time. Oh ohohoh, please be kind
Oh ohohoh, it's my first time - again :D

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 8 035

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1301 / 4

  • Private Nachricht senden

156

Samstag, 8. April 2017, 08:41

haben daraus eher eine Jahreshauptversammlung eines Karnevalsvereins gemacht.


War es doch auch, nichts anderes ist die Musikmafia
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Köln

Kölsch mit Leib und Seele

  • »Köln« ist männlich

Beiträge: 2 100

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Fan seit: Juli 1976

Danksagungen: 471 / 1104

  • Private Nachricht senden

157

Samstag, 8. April 2017, 11:28

Ist euch das Bühnenbild aufgefallen? Die ganzen Container an den Seiten... Hat das iwas zu bedeuten??

"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

bassonkel

Erleuchteter

  • »bassonkel« ist männlich

Beiträge: 1 990

Registrierungsdatum: 16. April 2008

Fan seit: mitte der 90´er

Danksagungen: 1123 / 862

  • Private Nachricht senden

158

Samstag, 8. April 2017, 11:33

Das war aber nicht Hosen-spezifisch. Soll vermutlich die Urigkeit der (Musik-) Industrie symbolisieren. :S
....meine Interpretation  8)

Der Hund an der Leine
der hat keine Beine,
darum ist der Hund
auch untenrum wund!

Erdbeertoertchen

Held vom Erdbeerfeld

  • »Erdbeertoertchen« ist weiblich

Beiträge: 356

Registrierungsdatum: 19. November 2015

Danksagungen: 111 / 269

  • Private Nachricht senden

159

Samstag, 8. April 2017, 11:34

Was für eine "tolle" Verleihung, da war ja beim Klassik Echo mehr Leben in der Bude und ich habe mir nur die Laudation und den Hosen Auftritt geben. Die armen Leute die Geld für diesen Müll bezahlt haben, hoffentlich war das Essen gut.

Leider könnte ich meinen Hut drauf verwetten, nächstes Jahr geht irgendein Echo an die Hosen und dann sitzen die da wieder in dieser Veranstaltung.... :sleeping:

.... das hat wahrscheinlich hormonelle Gründe!

Köln

Kölsch mit Leib und Seele

  • »Köln« ist männlich

Beiträge: 2 100

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Fan seit: Juli 1976

Danksagungen: 471 / 1104

  • Private Nachricht senden

160

Samstag, 8. April 2017, 11:44

Das war aber nicht Hosen-spezifisch. Soll vermutlich die Urigkeit der (Musik-) Industrie symbolisieren. :S
....meine Interpretation  8)

Hhhm. Hatte das jetzt politisch auf die Flüchtlingsthematik gemünzt, das wäre ja mal was gewesen... :rolleyes:

Aber das Publikum haben die doch sicher an den Stühlen festgetackert. Da hat sich ja kein Arsch nen Millimeter bewegt! Diese elitäre, konsumgesteuerte, wir-gehören-gott-sei-dank-zu-denen-die-hier-dazu-gehören-Haltung kotzt mich an. Ich hoffe, die haben sich an ihrem teuren Sushi oder was auch immer ne Fischvergiftung oder mindestens ne Diarrhö geholt :down::D

@Erdbeertörtchen: Echos nächstes Jahr für die Hosen? Klar, beste Single, bestes Album, beste Band Pop (!!) national und Achtung, der Oberbrüller, bestes Produzententeam!!! :tongue::D
"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Köln« (8. April 2017, 11:52)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Erdbeertoertchen

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks