Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RackerJ

düdeldü

Beiträge: 2 533

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1119 / 901

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 27. August 2017, 18:22

Noch besser war es, dass ich dank supernetter Menschen umsonst in die Arena gekommen bin, sogar in den Innenraum.

Haben die eine Karte verschenkt oder konntet Ihr tricksen?



Tickets - Laune der Natour


Neue Single

Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 644 / 183

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 27. August 2017, 19:57

Wie lange ging denn das Set?
Die angekündigten 2:10 können es ja kaum gewesen sein, das schaffen sie ja zeitlich auch bei 32 Liedern nur noch selten.

Hauptset sonst okay, Zugaben bis auf Halbstark leider wie üblich :)

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

db1999sge

Anfänger

  • »db1999sge« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 16. August 2015

Fan seit: 2009

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 27. August 2017, 20:51

Das Set ging ein kleines bisschen länger als 2 Stunden. Es hat aber wirklich Spaß gemacht, die Jungs waren gut drauf und die Setlist kam auch ganz gut, auch wenn (bis auf Halbstark) keine Überraschungen drin waren. Nur der Sound im Oberrang war nicht so doll, während Urknall hat man kein Schlagzeug gehört, danach war's zwar lauter, aber sehr breiig. Aber die Anreise hat sich gelohnt!

P.S. Kraftklub und K.I.Z waren auch richtig stark!


photomafia

Anfänger

  • »photomafia« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2009

Danksagungen: 7 / 14

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 27. August 2017, 21:05

Nach den diversen 2:1 Ticketaktionen auf gut Glück hingefahren.
15.30 vor Ort gewesen, 16 Uhr eine Karte für FOS2 für 20 Euro erhalten, damit vorher gesetztes Limit frühzeitig erreicht.
Zu K.I.Z. drin gewesen, haben mir nicht gefallen, aber nur meine persönliche Meinung.
Kraftklub da ein guter Aufwärmer für die Hosen.
Diese kamen um 20.50 pünktlich nach Plan auf die Bühne und habe das Publikum zumindest in meinem Bereich direkt gehabt. Viel Bewegung und textsicherheit. Den Hosen hat man auch angesehen, das sie Bock hatten. Ob sie die geklaute Lederjacke zurückerhalten haben bleibt unbekannt.
Fand die Pausen zw. den Zugabenblöcken etwas lang, dadurch wurde ein wenig der Schwung genommen. Auch geizte das Publikum etwas mit Applaus, vorallem nach Halbstark hätte ich mir noch etwas mehr Applaus als Dankbarkeit erwartet.
Aber alles in allem ein gelungener Abend, der Bock auf mehr macht!


karl

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 5. April 2012

Danksagungen: 3 / 52

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 27. August 2017, 21:15

Das hat schon Spaß gemacht gestern.
Kiz hab ich mir gemütlich mit nem Bier am Rand angeschaut war jetzt nicht so meins aber fands ganz witzig.
Zu Kraftklub bin ich dann nach vorne reingegangen. Auf Festivals machen die schon immer ne gute Stimmung.
Ging ganz gut ab, Die Show mit den Tänzern fand ich auch ganz cool.

Dann ging das Warten auf die Hosen los. Ich kannte ja die Setlist durch den Gampel MItschnitt und das Lesen in den Nachbesprechungsthreads hier.
Aber ich muss sagen vom Hauptteil war ich echt positiv überrascht. Urknall war noch etwas verhalten und er Sound war echt mieß, Ab Auswärtsspiel hat sich das aber schlagartig geändert.
Niemals einer Meinung kam auch gut an. Das war eins meiner Highlights.
Wie schon erwähnt hier, war ich sehr froh das Hang on Sloopy und Heute Hier Morgen Dort endlich mal aus der Setlist rausgeflogen sind.

Der Zugabenteil war auch ganz nett , da kann man sich aber noch was einfallen lassen.
Bommerlunder hatte es jetzt nicht gebraucht aber auf Festivals geht das in Ordnung
Immerhin hat man es mal geschafft Paradies selbst zu spielen.

Auf der Tour kann man da gerne im Zugabenblock Verschwende deine Zeit All Die Ganzen Jahre oder Mehr Davon auspacken.

Ich hab mittlerweile doch Bock auf die Tour.

MIt dem Intro und den Pausen in den Zugaben, dürfte das mit den 2 Stunden und 10 MInuten gerade so hinkommen meine ich.


storminator

Fortgeschrittener

  • »storminator« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Fan seit: 1985

Danksagungen: 6 / 5

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 28. August 2017, 08:23

Ich war absolut positiv überrascht. Die Halle war voller als befürchtet. Pünktlich zu Kraftklub war ich da. Bin nach zwei Liedern aber wieder raus. Fürchterlich, da kann ich nix mit anfangen, vor allem mit dem Gesang..... Dann pünktlich die Hosen um kurz vor 21 Uhr. Dummerweise hatte der Soundmischer die Regler für das Schlagzeug nicht gefunden beim ersten Lied. Klang schon etwas komisch. Ab Auswärtsspiel aber ein sehr guter Sound. Ich war auf der Gegentribüne und dort war der Sound klasse. Dort, oder auch in der K*ln Arena, würde ich niemals in den Oberrang gehen.
Die Band war hervorragend drauf und Campino sehr zu Scherzen aufgelegt. Die Songauswahl fand ich gut. "Die Schöne und das Biest" hat mir live schon im Gloria nicht gefallen. "Alles passiert" fand ich live dagegen super. Alles in allem ein toller Abend!

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden. Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 6 180

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 829 / 3

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 28. August 2017, 23:42

Ironie, TV Smith meinte bevor er Pushed Again gespielt hat das die Hosen das vielleicht gerade zum gleichen Zeitpunkt spielen. Das kommt sogar hin wenn ich die Setlisten und die Anfangszeiten vergleiche

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Social Bookmarks