Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich
  • »Kuddel Fan 97« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 439

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 897 / 2676

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 26. August 2017, 21:18

26.08.2017 - Rock im Pott

Setlist:
Intro
Urknall
Auswärtsspiel
Du lebst nur einmal
Laune der Natur
Niemals einer Meinung
Die schöne und das Biest
Liebeslied
Bonnie & Clyde
Altes Fieber
Wie viele Jahre
Pushed again
Alles passiert
Unter den Wolken
Steh auf
Wannsee
Passenger
Alles aus liebe
Wünsch dir was
Alex
------
Draußen vor der Tür
Freunde
Jägermeister
Schönen Gruß
------------
Bommerlunder
Paradies
Should i Stay
Tage wie diese
Walk on
Halbstark
The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Kuddel Fan 97« (26. August 2017, 23:01)




Tickets - Laune der Natour

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich
  • »Kuddel Fan 97« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 439

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 897 / 2676

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 26. August 2017, 23:01

Zumindest gab es mit "Halbstark" noch eine knallende Überraschung, aber ansonsten... positiv ist, dass fast alle ekelhaften Songs rausgeflogen sind und draußen geblieben sind, während der letzten Gigs (Energie, DidM, Sloopy...)

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

S-Man

Schüler

  • »S-Man« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Danksagungen: 21 / 49

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 27. August 2017, 00:16

Also ich find die Setlist super, ich freue mich auf die Tour.

Ja, ich stehe auf "Heute hier, morgen dort".

Flux2209

Anfänger

  • »Flux2209« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Fan seit: 1999

Danksagungen: 7 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. August 2017, 01:56

Also wir waren 2.FOS und ich kann nur sagen, dass die Stimmung und Leute viel besser als gedacht war. Aber würde sagen 90 % waren wahrscheinlich eh nur wegen der Hosen da und dementsprechend ging es zumindest da bei uns auch gut ab.
Pogo, Circles in kurzen Abständen, top.
Man muss auch sagen dass der Hauptteil der Setlist da eben auch gewaltig zu beigetragen hat, es gab nicht wirklich Längen, sondern alles knackig und flott.

Der Zugabenteil zog sich dann doch eher...

Aber alles in allem, top Abend!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flux2209« (27. August 2017, 13:10)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dth-heidi

Fincher

Schüler

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2009

Danksagungen: 9 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 27. August 2017, 12:07

Hier mal kurz meine Meinung zu "Rock im Pott". Ich bin passend zu Kraftklub rein in die Halle und habe mich von der ersten Sekunde bis zu "Halbstark" pudelwohl gefühlt. Kraftklub sind einfach eine tolle Festivalband und machen richtig Laune. Die Halle war gar nicht so leer, wie ich befürchtet hatte. Eher das Gegenteil. Innenraum sah von meinem gemütlichen Sitzplatz (man wird ja auch nicht jünger) rappelvoll aus und die Ränge waren gut gefüllt, hier und da mal ein paar Lücken und vor allem die Gegenseite zur Bühne war etwas leerer.

Ja, und dann kamen die Hosen und waren einfach großartig. Super gut gelaunt und ausgeruht, Campino hat mehrere Strophen mehrerer Lieder "verlacht", die Ansagen waren kurz und knackig. Besonders der Hauptteil des Sets war megastark. Das ging fließend ineinander über, Liedauswahl war optimal bis zum ersten Zugabenblock. Danach wurde es etwas gediegener, aber am Ende hat es "Halbstark" dann wieder rausgeholt. Ich finde immer, dass die Hosen bei solchen Sachen am besten drauf sind. Wenn sie schon ein paar Konzerte hinter sich haben, eingespielt sind, aber nicht den Last einer ganzen Tour auf den Schultern. Die hatten vorher eine Woche Pause, Campino erzählte noch dass er einen Tag später nach England fliegt und ein Liverpool-Spiel anschauen will und so weiter.

Bei der letzten Tour kam mir zum Beispiel das erste Konzert in Düsseldorf und das in Dortmund ziemlich angestrengt rüber. Wenn ich das mit dem großen Tourfinale oder dem "DEG-Benefizkonzert" oder "Rock im Pott" vergleiche. Ich glaube, das war für mich schon das beste Hosenkonzert dieses Jahres. Dortmund könnte es noch toppen, aber auf jeden Fall freue ich mich jetzt noch mehr auf die Tour als ohnehin schon. Die Hosen haben richtig Bock, die große "An Tagen wie diesen"-Last ist abgefallen und für mich spielen die befreit und locker auf wie lange nicht.Vielleicht täusche ich mich da auch, weil ich gestern selbst auch recht gut drauf war, die eigene Tagesform spielt bei so was ja auch immer eine Rolle :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dth-heidi

  • »Ehrenmann« ist männlich

Beiträge: 1 056

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Fan seit: 1996

Danksagungen: 288 / 127

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 27. August 2017, 13:01

Ich fand es einfach großartig. Hat richtig spaß gemacht. Hab mich erst geägert, weil ich kurz vor dem Konzert auf Grund zweier Becher des goldenen Glücks tierisch pissen musste, aber das hatte sich mit dem ersten Lied schlagartig geändert. Der Sound war beim ersten Lied grottig, genauso wie das Publikum. Kein Schwein hat sich bewegt und ich bin schon leicht nervös geworden. Das hat sich mit Auswärtsspiel schlagartig geändert. Von da an war der Sound ok, die Stimmung richtig gut. Ich fand das Rock amd Ring Set ja ziemlich langweilig, aber selber dabei zu sein ist nach vier Jahren Abstinenz dann noch wieder was ganz anderes. Ich konnte jeden Gassenhauer abfeiern, als wäre es das erste mal. Es war aber auch wunderbar erfrischend, dass Sloopy, DIDM, Heute hier nicht gespielt wurden. Die habe ich nicht eine Sekunde vermisst und die Stimmung hat das auch nicht negativ beeinflusst. Richtig Bock auf Tour mittlerweile :).




Giu

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 27. August 2017

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 27. August 2017, 13:16

Innenraum bei Rock im Pott

Das Konzert war super, nur die Akustik in der Halle lies echt zu wünschen übrig. Waren zunächst etwa unter dem Würfel im Innenraum, da könnte man kaum was verstehen und alles war nur laut und blechern. Weiter hinten war der Sound besser, erkauft von weniger Sicht und weniger Stimmung. Deswegen nur das halbe Vergnügen...echt schade


Mecky543

Spätzünder

  • »Mecky543« ist weiblich

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Fan seit: 1984

Danksagungen: 148 / 184

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 27. August 2017, 13:36

War ganz vorne und es war für mich gefühlt das beste Konzert, was ich bisher von ihnen gesehen habe. Vielleicht lag es auch einfach daran, dass es mein erstes Hosenkonzert nach gut zwei Jahren war. Die neuen Lieder waren live top.
Kraftclub sind live immer wieder ne Bereicherung.
K.I.Z nette Jungs :) , nicht so meine Musik, aber ihre (Selbst)-Ironie war schon spitze.

Ich bin immer auf der Suche, doch ich weiß nicht wonach.

Die_Tote_Hase

Ehrendoktor der Martin-Semmelrogge-Akademie

  • »Die_Tote_Hase« ist weiblich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Fan seit: ca. 1990

Danksagungen: 11 / 41

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 27. August 2017, 16:05

Ich fand's auch richtig gut! :daumen: Noch besser war es, dass ich dank supernetter Menschen umsonst in die Arena gekommen bin, sogar in den Innenraum. Falls Ihr hier mit lest: Riesendank nochmal! :s_thanks::love:
Für das lineup wollte ich definitiv nicht den übertriebenen Preis zahlen, da mir KIZ und Kraftklub am Allerwertesten vorbei gehen. :P
Stimmung war super, da schmeckt sogar Veltins. :]
Freue mich schon auf die Herbst Tour! :)


  • »Karatebernie« ist männlich

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Fan seit: 1985

Danksagungen: 30 / 55

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 27. August 2017, 17:43

Ich kann mich nur anschliessen, das Beste seit Langem! 8)
War son bisschen skeptisch, hatte die Karten Pos 1 auch erst letzte Woche " ersteigert ", aber es hat sich gelohnt! :thumbsup:
Das macht echt Lust auf die Tour!


Social Bookmarks