Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hendrik91

Katastrophen-Kommandeur

  • »Hendrik91« ist männlich

Beiträge: 354

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2012

Fan seit: 2005

Danksagungen: 98 / 54

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 28. August 2017, 18:18

Ich werde mich bei allen erfahrenen ÖVB-Arena Besuchern nochmal erkundigen, wenn ich Tickets ergattern konnte. Bisher war ich noch nie in der ÖVB-Arena. Die besten Tipps und Tricks um Bändchen zu ergattern werde ich dann ggf. noch einmal erfragen :-D

Wir werden immer laut durch's Leben zieh'n, jeden Tag in jedem Jahr :thumbup:



Tickets - Laune der Natour

Howard Moon

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 50 / 34

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 28. August 2017, 19:56

Bei meinem ersten Hosen Konzert in der ÖVB(damals noch AWD oder so) habe ich das mit den Bändern nicht kapiert. Bin dann mit anderen Leuten durch den freien Eingang der Sanitäter rein. Irgendwann leuchtete es mir ein wo ich gerade durch bin, aber da stand ich schon in der Menge...


bassonkel

Erleuchteter

  • »bassonkel« ist männlich

Beiträge: 1 974

Registrierungsdatum: 16. April 2008

Fan seit: mitte der 90´er

Danksagungen: 1122 / 843

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 29. August 2017, 02:46

Ihr habt Probleme
ich gehe jetzt mal davon aus, dass in Deinen Hallen ein offener WB ist!? Damit hätte ich nämlich auch keinerlei Probleme!
Wenn es aber so wie in Bremen gleich zwei geschlossene WB gibt und man fürs vordere drittel tatsächlich schon ab 17Uhr vor der Halle stehen muss geht mir das schon ziemlich auf dem Geist! Ich habe jedenfalls kein Interesse ein Konzert von hinten zu erleben!

Von daher finde ich diese Übersicht recht hilfreich :daumen:

Der frühe Vogel fängt den Wurm ;) Selbst bei offenem Wellenbrecher gehört es sich rechtzeitig da zu sein, wenn man vorne stehen will! Auch auf die Gefahr hin das ich mich ständig wiederholen, aber es gibt für mich auf Konzerte nichts nervigeres als Leute die meinen erst 5 Minuten vor beginn der Hauptband die Halle zu betreten, aber trotzdem in der 1 Reihen stehen zu müssen (oder halt relativ weit vorne). Das widerspricht (für mich) sämtlicher Logik.
Wenn ich es halt nicht schaffe rechtzeitig da zu sein - oder noch viel schlimmer, kein Bock habe früh da zu sein - dann muss ich mich halt damit abfinden weiter hinten zu stehen.

Eine Alternative wäre halt die Unterteilung des Innenraums schon beim Vorverkauf. Das geht aber vermutlich eher Monetär zulasten der Besucher ...und entspräche eigentlich auch nicht den Gepflogenheiten bisheriger Hosenkonzerte.

Um auch noch auf das eigentliche Thema einzugehen...
In der Berliner Max Schmelinghalle war die 1. Welle beim letzten Hosenkonzert nicht offen, wie im eingangspost erwähnt, sondern man bekam Bändchen.
Der Hund an der Leine
der hat keine Beine,
darum ist der Hund
auch untenrum wund!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Katastrophenkommando, dth-heidi

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich
  • »dth-heidi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 549 / 430

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 29. August 2017, 11:59

Ok danke @bassonkel, dann werde ich das mal so übernehmen.


oaausb

Fortgeschrittener

  • »oaausb« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 17. November 2011

Fan seit: 1984

Danksagungen: 131 / 131

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 29. August 2017, 12:16

Bin mal auf das Geschrei gespannt, wenn die Wellenbrecher durch FOS ersetzt werden... :D


DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 1 719

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 925 / 572

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 29. August 2017, 12:19

Bin mal auf das Geschrei gespannt, wenn die Wellenbrecher durch FOS ersetzt werden... :D
Bei identischer Preisgestaltung und "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Prinzip fänd' ich das okay. Wenn es so läuft wie bei Rock im Pott dann wäre das Geschrei ja zurecht groß ;)
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 4 743

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 935 / 184

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 29. August 2017, 13:10

es gibt für mich auf Konzerte nichts nervigeres als Leute die meinen erst 5 Minuten vor beginn der Hauptband die Halle zu betreten, aber trotzdem in der 1 Reihen stehen zu müssen (oder halt relativ weit vorne). Das widerspricht (für mich) sämtlicher Logik.
Wenn ich es halt nicht schaffe rechtzeitig da zu sein - oder noch viel schlimmer, kein Bock habe früh da zu sein - dann muss ich mich halt damit abfinden weiter hinten zu stehen.


Ich finde es etwas viel verlangt.
Als normalsterblicher Konzertbesucher ohne Ballonblase oder Raucher darf man also nicht mal kurz vor den Hosen nochmal Pipi machen oder eine Rauchen gehen?
Ich erwarte ja nicht, dass ich wieder in die erste Reihe MItte komme, aber ich würde doch dann schon gerne wieder bei meiner Bezugsgruppe stehen und das Bier nicht alleine austrinken müssen.
Von daher sind geschlossene Wellenbrecher eigentlich ganz gut, weil die selten so voll sind, dass man nicht noch halbwegs nach vorne kommen möchte.

Es ist aber aber auch eine Unart, sich einzeln oder mit einer Polonäse durchdrängeln zu wollen. Da ist Widerstand vorprogrammiert.
Ich frage die Leute immer höflich, ob sie mich vorbei lassen können und nur selten überhört das jemand.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zumschwein

BZBE89

Profi

  • »BZBE89« ist männlich

Beiträge: 1 074

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

Fan seit: 89

Danksagungen: 467 / 864

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 29. August 2017, 14:12

ich gehe jetzt mal davon aus, dass in Deinen Hallen ein offener WB ist!?



Ne eigene Halle hab' ich keine. :D:D Aber Spaß beiseite. Ich bin eigentlich der Meinung, dass man in der gesamten Halle (Ausnahme natürlich:"Scheiß Tribüne") Spaß haben kann. Bin auf meinen Konzerten eigentlich immer mal wieder an anderen Stellen. Kann so den Sound besser beurteilen, kann vorne abfeiern, kann hinten was trinken, brauch vielleicht mal an der Seite 'ne Pause. Und mach mir den Stress von wegen Wellenbrecher ja oder nein, offen oder zu, eben nicht. Aber wer's braucht. Aber so isses eben mit den verschiedenen Geschmäckern. Und das ganze is' doch jetzt auch noch ein bisschen früh, erstmal Karten bekommen, oder?
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ein Wir will öffentlichen Raum
Ein Ich will seinen Teil vom Kuchen
Überall besorgte Bürger, die besorgte Bürger suchen

Marcus Wiebusch (Kettcar) - Wagenburg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ewiggestriger, RackerJ

karl

Schüler

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 5. April 2012

Danksagungen: 3 / 52

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 29. August 2017, 14:37

Ich hoffe doch die Hosen werden nie auf die Idee kommen mit diesen unsäglichen FOS Tickets anzufangen.
Natürlich wird man diese dann teurer verkaufen als die hinteren Plätze.
Als Beispiel bei Alice Cooper in der Jahrhunderthalle in Frankfurt kostet die normale Karte im Innenraum 65 Euro, für Golden Circle vorne bist du bei gut 100 Euro.

Bei System of A Down im Juni gab es in Hamburg in der Barclaycard Arena keinen Wellenbrecher, wie man das sonst habt oder es auf früheren Konzerten der Hosen war weiß ich nicht.

Ich finde den Thread ganz gut, bin noch am entscheiden ob ich entweder Bremen oder Leipzig mache.
Die Wahl fällt dann wohl auf Leipzig.


  • »tofuschnitzel« ist weiblich

Beiträge: 523

Registrierungsdatum: 21. September 2010

Fan seit: 1994

Danksagungen: 42 / 26

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 29. August 2017, 14:54


Um auch noch auf das eigentliche Thema einzugehen...
In der Berliner Max Schmelinghalle war die 1. Welle beim letzten Hosenkonzert nicht offen, wie im eingangspost erwähnt, sondern man bekam Bändchen.


Da muss ich nochmal einhaken. Also ich habe kein Bändchen bekommen und der erste Wellenbrecher war auch offen, so dass man problemlos nach vorne gehen konnte.
Da es Bassonkel aber anders beschrieben hat - vielleicht war das zeitabhängig und später dann zu? Hmmm...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks