Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pirat

Bier-Pirat

  • »Pirat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 17. Februar 2009

Danksagungen: 4 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 19. September 2017, 10:35

Ist der Vinylhype vorbei?

Moin zusammen!

Wie ich so meine Platten durchschaue, dachte ich mir ich schau mal wie eigentlich gerade so der Hype auf eBay und co ist.

Ich erinnere mich besonders an die Zeit nach IaS, da gingen hunderte Platten für horrende Preise über den Tisch. 150€ war quasi Standard.

Und heute - nichts.

Was das ein kurzes Phänomen oder woran liegt es?
Jeden Tag geht irgendjemand, zum Zigarettenautomat.
Sagt ich bin mal eben los und sofort wieder da.
Und auf der Straße denkt er plötzlich, über sein ganzes Leben nach.
Zieht in 30 Sekunden Bilanz.



Tickets - Laune der Natour


Neue Single

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 263

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5423 / 2968

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. September 2017, 10:44

auf die hosen bezogen? da gibt es immer noch dauerbrenner wie die "tout pour sauver l'amour" 7", " mehr davon" 7", "itsy" 7" & 12" (letztere ewig nicht gesehen), "in aller stille", "liebeslied" 7" oder "jägermeister" 12"... die laufen noch immer super - ich würde sogar behaupten, dass man für mehr davon, liebeslied & tout pour sauver.. 7" heute mehr hinlegt als vor 10 jahren.

die leute kaufen einfach gezielter... einzelne scheiben aus der vinylbox, grad die bis dato als vinyl unveröffentlichten, laufen heute besser denn je zuvor weil selten angeboten.
Only death is real...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DTH_HB_86

  • »ewingoil72« ist männlich

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Fan seit: 1986

Danksagungen: 680 / 1006

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. September 2017, 10:46

ach so, war auf hosen bezogen... krieg ich momentan nicht so mit.


Es müsste immer Musik da sein.
Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da.
Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 263

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5423 / 2968

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. September 2017, 10:48

auch nicht auf die hosen bezogen; definitiv geht der "hype" nicht zurück. holy grails sind teurer denn je.

Only death is real...

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 1 711

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 918 / 567

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 19. September 2017, 10:49

Du beziehst dich nur auf die Hosen, oder? Ansonsten würde ich nur auf den Irrsinn zum Record-Store-Day verweisen ;)

Es kommt es schlicht drauf an, welche Scheiben man im Auge hat. Die limitierten LPs der letzten Jahre (bis einschließlich Ballast) dürften durchaus noch relativ hochpreisig sein.
Auch 7"s wie "Mehr davon", "Tour pour sauver l'amour" oder "Liebeslied" und ein paar andere kriegst du sicher nicht nachgeworfen, die "Kauf MICH!" LP oder die "Reich & Sexy" Doppel LP sind auch keine Schnäppchen.

Die ganz krassen Hochpreis-Phasen waren oftmals aber auch mit einer laufenden Tour verknüpft oder auch mit dem Erfolg von "Twd".

Vielleicht haben inzwischen einige auch aufgegeben, sich die Scheiben als Wertanlage verschweißt ins Regal zu stellen, nachdem allein die Box zur Laune in der unfassbaren Auflage von 20.000 Stück erschienen ist und auch die anderen Re-Releases allesamt in großen Auflagen ohne explizite Limitierung gepresst worden sind.
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 260

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 658 / 564

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 19. September 2017, 11:10

mal ne blöde frage: wo finde ich raus was so ein "holy grail" grad wert ist? hab da einen dachbodenfund von pink floyd und bin unschlüssig was ich damit mache


  • »ewingoil72« ist männlich

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Fan seit: 1986

Danksagungen: 680 / 1006

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 19. September 2017, 11:16

discogs


Es müsste immer Musik da sein.
Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da.
Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

VerschwendeDeineZeit

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 263

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5423 / 2968

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 19. September 2017, 11:18

popsike.com sammelt jeweils ebay auktionen. auf discogs.com sind die meisten pressungen gelistet - dort kannst du ebenfalls gucken, für wieviel sie angeboten werden - wichtig ist natürlich immer der zustand und dass man exakt darauf achtet, welche pressung genau es ist.

und wenn man sich seit jahrzehnten als vinylsammler mit dem thema beschäftigt, kann man den wert relativ gut einschätzen von vielen platten.
Only death is real...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

VerschwendeDeineZeit

Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 563

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2029 / 2628

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. September 2017, 12:04

discogs gibt nen guten Überblick, habe ich letztens auch noch in Bezug auf die hosen-Vinyl-Veröffentlichungen seit der Ballast nachgeguckt. Aber das Problem ist immer, dass die natürlich nur die aktuellen Preise der Anbieter zeigen, allerdings nicht, ob das auch jemand zahlt.Beispiel: die TWD-vinyl-Single wird bei discogs für 78, - Euro gelistet, bei ebay sogar für 130,-. Klar würde ich die für irgendwas dazwischen verscherbeln, aber zahlt das wirklich auch jemand??Insofern ist der Wert a nsich immer etwas aussagelos, das es ntürlich davon abhängt, ob ein Markt da ist.

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 1 711

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 918 / 567

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. September 2017, 12:08

Discogs bietet aber auch eine Verkaufshistorie; auf Anhieb sind immer der niedrigste & der höchste je auf Discogs bezahlte Preis sowie der Mittelwert zu sehen. Wenn man dann will, kann man auch in die detaillierte Verkaufshistorie schauen.
In der Historie sieht man dann auch die Zustandsangaben aus den jeweiligen Verkäufen.
EDIT: das setzt natürlich voraus, dass die Platte schonmal auf Discogs verkauft wurde; für die Tout pour sauver... bspw. gibt es keine Verkäufe.

Da sieht man dann wirklich nur tatsächlich bezahlte Preise (wie eben auch auf Popsike).

EDIT 2: Anhänge zeigen die Historie am Beispiel der "Ballast" Doppel LP.
»DTH_HB_86« hat folgende Dateien angehängt:
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DTH_HB_86« (19. September 2017, 12:12)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

VerschwendeDeineZeit, Ewiggestriger

Social Bookmarks