Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Milhouse« ist männlich

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

Fan seit: 1996

Danksagungen: 37 / 107

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 30. September 2017, 19:36

In der Tat eine sehr schönes Projekt,nur wofür hast du von JKP das Einverständnis gebraucht,da es nur eine Scheibe davon gibt,noch dazu für den Privatgebrauch und das ganze wurde von eine Privatperson hergestellt.
Im Grunde hätte das Ganze Projekt ja unter der Hand bleiben können.

"Ich bezahle dich gut,
ich geb dir alles, was ich noch hab.
Meinen Charakter, meinen Selbstrespekt,
jedes letzte Gefühl von Moral"

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ewiggestriger, bassonkel, Fabsi, ewingoil72



Tickets - Laune der Natour


Neue Single

machmahinda

Der Typ mit der Hosen-Hose

  • »machmahinda« ist männlich
  • »machmahinda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 15. Juni 2017

Fan seit: 1989

Danksagungen: 13 / 7

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 1. Oktober 2017, 00:23

Es ist ja eigentlich nur ein Fake...
Alles, was man hört, ist nur innerhalb des laufenden Titels mal real so gelaufen, wie es zu hören ist.
Die Reihenfolge der Titel hat es so nie gegeben. Es ist ein Fake-Konzert.
Viele Fans wollen lieber ein echtes Konzert hören, als ein getrickstes.
Die Zauberei, dass die Übergänge täuschend echt wirken, ist zwar cool, aber eben nicht echt.
Das ganze Ding ist ein Abenteuer gewesen - allerdings ein sehr aufregendes Abenteuer...


Azzurro08

…auf dem Kreuzzug ins Glück!

Beiträge: 622

Registrierungsdatum: 13. Mai 2008

Fan seit: 1991

Danksagungen: 132 / 94

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 1. Oktober 2017, 00:39

Naja, nichtsdestotrotz könnte diese "Bastelarbeit" ja im Prinzip JEDER zu Hause machen. Ich hab mir auch schonmal 'ne CD NUR mit Hosen-B-Seiten zusammengestellt. Theoretisch hätte ich die für den Eigengebrauch auch auf Vinyl pressen lassen können. Und ich wär im Leben nicht auf die Idee gekommen, deshalb JKP um Erlaubnis zu fragen. Wo ist das Problem, wenn das Ganze die eigenen vier Wände nicht verlässt (und auch nicht per Internet weitergereicht wird)?! Da muss man sich ja fragen, ob das kleine Mädchen vom Ländle sich wohl auch erst ein Einverständnis aus Düsseldorf einholen muss, bevor es sein Pony "Campino" nennen darf.. Nichts für ungut - aber ich glaube, man kann's auch übertreiben mit dem "Auf-Nummer-sicher-gehn"...

"Morgen ist auch noch ein Tag", sagte der Optimist.
(Werner Mitsch)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Milhouse

machmahinda

Der Typ mit der Hosen-Hose

  • »machmahinda« ist männlich
  • »machmahinda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 15. Juni 2017

Fan seit: 1989

Danksagungen: 13 / 7

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 1. Oktober 2017, 01:32

Ich möchte

a) die Hosen nicht prellen und
b) dem Hersteller der Schallplatte keine Zwickmühle bescheren und
c) keine Copyright-Rechte verletzen.

Ich verwerte Material, was mir nicht ideell gehört, also habe ich zu fragen, ob ich das darf.
Wenn das schräg rüberkommt - okay.
Aber ich würde immer wieder fragen...


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fat_Mike, Johno, Katastrophenkommando

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 245

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5415 / 2949

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 1. Oktober 2017, 10:33

schöne idee und es ist eher grenzwertig, dass man ihm die freude daran madig reden möchte.. schlecht! :thumbdown:

Only death is real...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

real

  • »Milhouse« ist männlich

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 31. Januar 2009

Fan seit: 1996

Danksagungen: 37 / 107

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:03

Denke nicht das man Ihm da was madig reden will .
Das ist ein tolles Projekt und eine schöne Idee,aber hat jeder der hier im Forum eine "selbstgebastelte" cd Compilation o.ä.hat bei JKP angefragt?
Das man mit geistigem Eigentum und Copyright Geschichten erstmal auf nr.sicher gehen möchte ist definitiv verständlich.
Ich hätte das Ganze JKP als fertiges Projekt präsentiert,und selbst da denke ich das da keine Ansprüche gestellt worden wären.

"Ich bezahle dich gut,
ich geb dir alles, was ich noch hab.
Meinen Charakter, meinen Selbstrespekt,
jedes letzte Gefühl von Moral"

machmahinda

Der Typ mit der Hosen-Hose

  • »machmahinda« ist männlich
  • »machmahinda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 15. Juni 2017

Fan seit: 1989

Danksagungen: 13 / 7

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:38

Ich möchte das Ding ja nun auch signiert haben.
Wenn ich also die Platte einschicke, dann möchte ich nicht das Risiko eingehen, dass das Teil eingezogen wird oder die Firma anderweitig reagiert.
Auch deswegen der „korrekte“ Weg.
CDs habe ich auch schon hundertfach erstellt, das ist etwas anderes, weil ich halt auch keinen Handel betreibe.
Aber diese Platte sollte eine „Daseinsberechtigung“ von oberster Stelle erhalten. Deshalb dieser Weg.
Okay? ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

real

real

Kein Held und kein Dieb

  • »real« ist männlich

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 7. Februar 2011

Fan seit: 1994

Danksagungen: 112 / 343

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:51

Ist nachvollziehbar und völlig legitim. Find auch, dass das so der einzige richtige weg ist. Top :daumen:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

machmahinda

pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 245

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5415 / 2949

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 1. Oktober 2017, 12:04

zudem, milhouse, glaube ich nicht, dass HIER jemand selber sich eine vinyl hat pressen lassen.. billige zusammengestellte cds sind mit sowas nicht im ansatz vergleichbar.
dass er bei jkp angefragt hat, zeigt den respekt vor dem künstler und beweist fairness. also alles richtig gemacht! :thumbup:

Only death is real...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

machmahinda, Erdbeertoertchen, jaggamichl

machmahinda

Der Typ mit der Hosen-Hose

  • »machmahinda« ist männlich
  • »machmahinda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 15. Juni 2017

Fan seit: 1989

Danksagungen: 13 / 7

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 1. Oktober 2017, 12:17

Vielen Dank für diese (korrekte) Einschätzung.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks