Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Alles passiert

Alles passiert - ab 10.11.
Alles passiert

   Thema im Forum
   Info zur Single

  CD
   JPC    Amazon

  Vinyl
   JPC    Amazon

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich
  • »dth-heidi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 123

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 549 / 429

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Oktober 2017, 06:30

30.09. Museum, Buenos Aires

Liebe Grüße von der anderen Halbkugel. Mal ein kleines update vom heutigen Abend.
Die gute Nachricht zuerst: Die Bühne hat gehalten :D
Setlist begann eigentlich wie immer Urknall, Auswärtsspiel, Liebeslied...genaue Reihenfolge wird nachgereicht. Mit den spanischen Liedern im Hauptteil Viva desperada und unos dos ultraviolento keine grossen Überraschungen. Allerdings traute sich Campi mal wieder ins Publikum zu springen. Das eigentliche Highlight begann eigentlich bei Freunde. Mitten im Lied erkannte Campino in einem der Stagediver den blinden Mann von San Telmo von 2015 wieder. Prompt holte Campi ihn auf die Bühne und lud ihn ein auf den Drums was vorzuführen. Also musste Vom erstmal seinen Platz räumen. Campi nannte dem blinden Mann das nächste Lied Blitzkrieg Bop. Aber entweder er wollte nicht oder hat es nivht gehört jedenfalls waren die ersten Takte Mehr davon. Blieb Campi nichts anderes übrig als Mehr davon zu singen. :D Anschließend wurde noch Blitzkrieg Bop gespielt. Danach durfte Vom wieder an seinen Platz. Der Gastgitarrist von Attaque (Glaube das er es war. Lied weiss ich nicht ) war da. Dann folgte das übliche Tage wie diese aus einem Mix aus Deutsch und Spanisch Walk on und Azurro. Doch Campino hatte noch immer nicht genug. Kündigte Paradies an und kletterte das Geländer hoch um dann bei ca 3-4m ins Publikum zu springen und wieder zurück tragen zu lassen.
Ich war diesmal nicht im Innenraum wie üblich Sondern hatte nur ne Karte für den 2. Stockwerk bekommen. Ich war in der Nähe Bühne und hatte von oben nen guten Überblick wie es drinnen abgeht. Mal ne ganz andere Erfahrung es von oben zu begutachten trotzdem glaube ich würde ich lieber unten sein wollen. Aber so konnte ich wenigstens ne Menge Videos und Fotos machen.
Im ganzen ein geiler Abend. Viele alte Bekannte getroffen und neue Freundschaften geschlossen aus Argentinien und Deutschland. Morgen geht die Reise für mich weiter nach Patagonien. Am Montag Tour zum Perito Moreno Gletscher.


Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer bedankt.


Tickets - Laune der Natour

schusta

Mädchen für Alles

  • »schusta« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 14. September 2005

Fan seit: 1994

Danksagungen: 11 / 86

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Oktober 2017, 09:00

Muchas gracias! Saludos desde Alemania.

... ein Leben voller Heimspiele...

Köln

Mac-Tussi

Beiträge: 1 370

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Danksagungen: 327 / 844

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Oktober 2017, 09:12

Mehr davon? Wie geil :thumbsup:

Habt Spaß und eine gute Zeit :rolleyes:

Hello darkness - say goodbye!

Pilsator2

People have the power

  • »Pilsator2« ist männlich

Beiträge: 2 270

Registrierungsdatum: 26. August 2010

Danksagungen: 834 / 595

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Oktober 2017, 09:59

Laut DTA wurde Leben ist tödlich gespielt, stimmt das? Wäre grandios, wenn das auf der Wintertour im Set bleibt!

Campi: "Jetzt muss ich mal von Amateur zu Amateur fragen: Wollen wir hier stimmen an dieser Stelle? Breiti muss die Gitarre wechseln! Das hätten wir uns früher nicht erlaubt so ne Scheiße!"
Andi: "Früher hatte Breiti nur eine Gitarre!"

S036, 2. September 2009

  • »Der König aller blinden« ist männlich

Beiträge: 2 175

Registrierungsdatum: 27. März 2013

Fan seit: 1989

Danksagungen: 2133 / 1022

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Oktober 2017, 10:39

Mit "California über alles" gelingt ihnen doch eine große Überraschung im Hauptset, Heidi.

Ich tippe mal "Leben ist tödlich" wurde mit "Vida Desesperade" verwechselt.

Intro
Urknall
Auswärtsspiel
Du lebst nur einmal (vorher)
Laune der Natur
Niemals einer Meinung
Die Schöne und das Biest
Liebeslied
Bonnie & Clyde
Altes Fieber
Wieviel Jahre (Hasta La Muerte)
Pushed again
Alles passiert
Leben ist tödlich (Vida Desesperade) ?
Steh auf, wenn du am Boden bist
Wannsee
Uno, dos, ultravielento
California über alles
Alles aus Liebe
Wünsch DIR was
Hier kommt Alex
------------
Draußen vor der Tür
Freunde (der blinde argentinische Fan vom Straßengig ist mit auf der Bühne)
Mehr davon (mit dem blinden argentinischen Fan am Schlagzeug, er spielt einfach drauf los)
Blitzkrieg Bop (ebenfalls mit ihm am Schlagzeug)
Donde las aguilas se atreven (zusammen mit dem Gitarristen von Attaque77 Oficial)
Tage wie diese (Refrain in spanisch)
----------
Eisgekühlter Bommerlunder
You'll never walk alone
Paradies (Campino springt vom Balkon in die Menge)
Azzuro

Quelle: https://www.facebook.com/dthdta/

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Der König aller blinden« (1. Oktober 2017, 10:51)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dth-heidi, Kuddel Fan 97, kateissa

RackerJ

düdeldü

Beiträge: 2 533

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1118 / 901

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Oktober 2017, 10:41

Bad in der Menge





Die Mehr Davon Geschichte klingt schon witzig. :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Motte, Campi1995, Kuddel Fan 97

chamäleon16

Achterbahnfahrerin

  • »chamäleon16« ist weiblich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 16. Juli 2012

Fan seit: 1989

Danksagungen: 911 / 737

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:19

Leben ist tödlich wie GEIL wäre das denn bitte

EDIT: geändert von "ist" in "wäre"...



Na, wie sieht's aus ?
An Tagen wie diesen, 17.08.2015 Zürich, Mascotte,
:thumbsup: wünsch ich mir Unendlichkeit !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chamäleon16« (1. Oktober 2017, 14:04)


real

Kein Held und kein Dieb

  • »real« ist männlich

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 7. Februar 2011

Fan seit: 1994

Danksagungen: 112 / 343

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 1. Oktober 2017, 11:48


Ich tippe mal "Leben ist tödlich" wurde mit "Vida Desesperade" verwechselt.

Das denk ich auch. dth-heidi schrieb auch dass sie Vida Desesperada gespielt haben. Was anderes würde mich auch stark Wundern.

Erdbeertoertchen

Held vom Erdbeerfeld

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 19. November 2015

Danksagungen: 66 / 163

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Oktober 2017, 12:15

Das sieht nach ziemlich viel Spaß aus und einfach "Mehr davon " zu spielen genial :thumbsup: ... hoffentlich hatte Campino wenigstens genug vom Text drauf.

Allen noch weiterhin soviel Spaß!

.... das hat wahrscheinlich hormonelle Gründe!

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich
  • »dth-heidi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 123

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 549 / 429

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Oktober 2017, 12:31

Er hatte den text drauf. Bei Tage wie diese kurz nen Hänger gehabt. Ganz am Anfang bei nem Lied auch. Die setlist passt. Leben ist tödlich wurde nicht gespielt. Ich denke auch das viva desperada gemeint ist. Hammergeil.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks