Du bist nicht angemeldet.

Horrorschau - Box

Horrorschau 30 Jahre

   Amazon
   JPC
   EMP

   Thema im Forum
   Infos

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 179

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1355 / 808

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 29. November 2017, 13:58

Zahlung via Paypal mit Käuferschutz wäre auf jeden Fall eine gute Option. Wenn kein Ticket kommt, kann man sich so das Geld zurückholen. Wenn sich da jemand gegen sträuben sollte, ist das mindestens mal verdächtig. Alternativ ist natürlich auch eine persönliche Übergabe immer gut, aber das ist räumlich ja oft nicht sinnvoll zu bewerkstelligen...

Das Foto oder die Rechnung eines Tickets geben ja leider keine Garantie dafür, dass jemand die Karte auch wirklich verschickt.

Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

februar



Tickets - Laune der Natour

februar

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 24. November 2017

Danksagungen: 0 / 3

  • Private Nachricht senden

42

Mittwoch, 29. November 2017, 14:03

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Auf Paypal bin ich nicht gekommen. Abholen wurde angeboten, ist aber doch weit weg. Sind die Tickets und die Rechnung so einfach zu fälschen? Und hätte ich auch noch Käuferschutz, wenn ich dann in die Halle nicht reinkommen sollte?
Hab das mal gelesen, dass so was passiert ist...


DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 179

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1355 / 808

  • Private Nachricht senden

43

Mittwoch, 29. November 2017, 14:12

Naja du weißt ja nicht, ob ein Foto von Tickets oder einer Rechnung wirklich der Person "gehört", mit der du schreibst bzw. der du das Geld überweist. Fotos findet man in sozialen Netzwerken ja zu Hauf, da ist es ein Leichtes, einfach irgendeines zu nehmen und als vermeintlichen Beweis zu schicken...

Beim Nicht-In-Die-Halle-Kommen müsste (Konjunktiv!) der Käuferschutz eigentlich auch noch gelten, wenn es an gefälschten Tickets liegen würde. Für eine sichere Information würde ich da aber lieber mal bei Paypal nachfragen.
Definitiv auf gar keinen Fall sollte die Option "Geld an Freunde & Familie senden" gewählt werden, da damit dann keinerlei Käuferschutz mehr gewährleistet ist.
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

februar

EmslandDTH

Fortgeschrittener

  • »EmslandDTH« ist männlich

Beiträge: 371

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Fan seit: 2002

Danksagungen: 53 / 11

  • Private Nachricht senden

44

Mittwoch, 29. November 2017, 14:44

Mal ne Frage an die Ticket-Profis hier: ich suche ein Ticket für den 30.12. in Düsseldorf, so überall wo man Tickets suchen kann. Nun hat meine Tochter ein Angebot auf Facebook bekommen. Kann mir jemand hier sagen, wie ich am besten rausfinde, ob das Angebot seriös ist? Lässt man sich vorher die Rechnung zusenden, oder was macht ihr in so einer Situation?


Ich habe mehrfach Erfahrungen mit Facebook und Tickets gemacht. Immer positiv. Ich würde aber auf ein paar Dinge achten:

- Tickets nur von Personen nehmen, die Karten in der Veranstaltungs-Gruppe anbieten.
- Die Person von der du die Karten kaufen möchtest, ein "ordentliches Profil" hat, bei dem du von Anfang an "kein schlechtes Gefühl" hast.
- Die Karten per Abholung und Barzahlung übergeben werden (entweder vor Ort oder bei ihm zu Hause)
- Niemals Vorkasse (vll. nur über Paypal)

Wie gesagt, nutze die offizielle Veranstaltung und schau da nach Karten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

februar

februar

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 24. November 2017

Danksagungen: 0 / 3

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 29. November 2017, 14:51

Vielen Dank

Vielen lieben Dank an euch beide für eure Hilfe! Ich habe gerade mit Paypal telefoniert, und so lange ich alles belegen kann, also den Erhalt des Tickets und ein eventuelles "Nicht in die Halle gelassen werden" würde der Käuferschutz wohl gelten. Wobei es natürlich extremst ärgerlich wäre, nicht rein zu kommen...

Mit Facebook habe ich gar keinen Plan, meine Tochter sagte, das Profil sieht ganz okay aus. Sie hatte in Veranstaltungen ihre Frage eingestellt.

Wenn ihr da gute Erfahrungen mit gemacht habt, hoffe ich selbst mal das Beste :) Das wäre das coolste Weihnachtsgeschenk. Jetzt freu ich mich mal ein bisschen im Voraus...


EmslandDTH

Fortgeschrittener

  • »EmslandDTH« ist männlich

Beiträge: 371

Registrierungsdatum: 11. September 2005

Fan seit: 2002

Danksagungen: 53 / 11

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 29. November 2017, 15:06

Alles gut! Wenn du ein gutes Gefühl hast, dann ist das schon ok so. Mach dir keine Sorgen, du wirst die Hosen schon sehen. Nicht immer das schlechte im Menschen sehen ;)


batschkapp

Erleuchteter

  • »batschkapp« ist männlich

Beiträge: 3 571

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Fan seit: > 15 Jahren

Danksagungen: 365 / 253

  • Private Nachricht senden

47

Mittwoch, 29. November 2017, 15:43

Also ich habe im Rahmen dieser Tour schon ein paar Karten weitergegeben und mir das Geld per PayPal an Freunde und Familie senden lassen, da dies keine Gebühren kostet. Die Käufer haben ihre Karten trotzdem alle bekommen.  8)


DTH_HB_86

Verflucht, verdammt, gebrandmarkt

  • »DTH_HB_86« ist männlich

Beiträge: 2 179

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Fan seit: 1994

Danksagungen: 1355 / 808

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 29. November 2017, 15:47

Also ich habe im Rahmen dieser Tour schon ein paar Karten weitergegeben und mir das Geld per PayPal an Freunde und Familie senden lassen, da dies keine Gebühren kostet. Die Käufer haben ihre Karten trotzdem alle bekommen.  8)

Dass du eine ehrliche Haut bist, hilft nur leider keinem weiter, der an zwielichtige Verkäufer gerät ;)
Die Hoffnungslosigkeit stirbt zuletzt.

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 639 / 577

  • Private Nachricht senden

49

Mittwoch, 29. November 2017, 16:08

Was glaube ich auch eine sehr gute Option wäre, ist Nachnahme und dann vorsichtshalber den Briefumschlag vor den Augen des Postboten öffnen.


dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 366

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 639 / 577

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 20. März 2018, 19:01

Falls es jemand nicht mitgekriegt hat. Für viele Konzerte gibt es wieder Tickets unter anderem Berlin und Bosen.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks