Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

KaufMich

Klugscheißer

  • »KaufMich« ist männlich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 15. September 2014

Danksagungen: 17 / 7

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 25. November 2017, 16:01

Richtig guter Abend. Die Stimmung im vorderen Drittel war perfekt! Angenehme Songauswahl und top Getränkeversorgung in der Halle!

- Bis zum bitteren Ende -



Tickets - Laune der Natour

Beiträge: 721

Danksagungen: 94 / 108

  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 25. November 2017, 17:43

Ich werde so richtig ungeduldig....

..und wenn ich wirklich einmal anders bin ist mir das heute noch scheißegal !
" Die sind mehr an ihren Werkzeugen, als...als an den Titten von ihrer Ollen!"

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 701

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 973 / 778

  • Private Nachricht senden

43

Samstag, 25. November 2017, 19:27

erstmal muss ich ein wenig ausholen (schnell nach unten,habs markiert wer nur zum konzert lesen will). der termin für frankfurt rückte die letzten wochen immer weiter in den bereich des unwahrscheinlichen. so habe ich mich mit dem gedanken schon getragen diese tour doch nicht mitzunehmen. die geringe rotationszahl der LdN auf meinen playern und die hohe nerv-frequenz der songs im radio die mir eher nicht zusagen haben da das ihre dazu getan.
und dann kam erfurt, die begeisterten berichte, die weiteren positiven meldungen... und es kam was kommen sollte (oder was passieren musste): eine idee, eine intention, ein plan, eine umsetzung. und dann fuhr ich gestern mit svetislav nach leipzig. wer hätte sowas für möglich gehalten, aber ja, es war so, und ich hatte echt bock drauf. ich war bereit, aber sowas von!

die leipziger haben es uns auch leicht gemacht mit allem was da an orga außen rum war. parkplatz, einlass, gastro, alles lief wie am schnürchen. oh ja, ich mag leipzig und ich mag es immer mehr.
dann die warterei, wir standen schön vorne, die halle füllte sich. schade war dass wir die anderen leute vom forum nicht angetroffen haben. kamen alle offenbar eher spät. ein bierchen hat das warten etwas verkürzt.
dann ging es los mit den adicts. coole show, ich würde sagen klamaukpunk in 70s glam style. alles in weiß/schwarz/silberfunkel gehalten. fand ich total unterhaltsam. und die songs mit prima simplen mitgröhlrefrains, einwandfrei. viva la revolution.
nice.
dann umbau. sveti zog richtung mitte, ich hinterher, dachte mir wenn es zu arg wird kann ich sowieso ausweichen.
pünktlich wie der deutsche punkrock eben so ist ging es um 9 los. autofilm, ortsschild leipzig wurde eingeblendet (megajubel überall), flaggen hoch, urknall. alles um mich herum, genau wie ich, extase! diese ganze positive energie fuhr in mich rein, es war einfach grandios. abtanzen, wow! die crowd außenrum war extrem positiv, keine agros, man konnte einfach mitgehen, altherrenpogo-kompatibel.
band und publikum einfach saugut drauf, über die ganze zeit. natürlich weiß ich nicht was hinten war aber von dort kamen echt hammer stimmengewalten bei allen refrains. also: die songs kamen einfach wie sie kamen, ich hab sie aufgesogen und rausgetanzt, die langsamen dienten der tatsächlich notwendigen körperlichen erholung. streichereinsätze waren echt super dienlich, keine verweichlichung oder entstellung. saugut arrangiert. irgendwann, ich stand grad auch wieder neben sveti. campino so etwa "das was jetzt kommt passt heute total gut, obwohl wir das damals anfang der 90er geschrieben haben als kohl noch kanzler war und blühende landschaften versprochen hatte..., das heißt 'alles wird gut'" wir so: blickaustausch, sveti: 'ey, das wenn der pillermaik jetzt wüsste' und ab gingen wir. saugeil einfach.

bis zum schluss super stimmung, so viele freudige gesichter beim tanzen, ab und an fiel mal einer, dem wurde sofort von allen umstehenden aufgeholfen, es war einfach grandios. ein hammerabend, auf der rückfahrt sprachen wir nur einen bruchteil wie auf der hinfahrt, nach diesem klasse erlebnis.

klar kann man auch bisschen kritteln, setlist hier da dort, bisschen mehr gas an der einen oder anderen stelle, aber das ist alles scheißegal wenn die stimmung so ist wie sie gestern war und wie ich sie den leipzigern heute auch wünsche. also nur informativ:

meine favs gestern: urknall, schöne & biest, alles wird gut, altes fieber, ertrinken, liebeslied, alex, draußen vor der tür (für mich einer der emotionalen höhepunkte, auch damals schon in schweinfurt. hätte man bestimmt auch mit den streichern machen können). ich hätte nicht gebraucht: sascha (da war auch überraschend wenig los bei dem song), energie, wannsee, bommerlunder. was nicht kam und ich nicht vermisst habe (von den toursongs): alles aus liebe, jägermeister, bayern, passenger, heute hier.
was mir auch drüber ist: diese konfettikanone bei twd, kann man machen aber brauchts doch nicht mehr...

also, bammbamm, ewiggestriger, schnappt euch tickets von ebay oder whatever und nehmt eins mit dieser konzerte. wer weiß ob die hosen weiterhin so geil drauf sind. der abend war echt die eine oder andere mühe wert, 100 pro!
A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Svetislav, frischi-frehse, Kuddel Fan 97, dth-heidi, pillermaik, Maryt, Wehende Bayernfahnen, Eckimann, Pilsator2, andy, m1996k, MZ69

Svetislav

...wir sind zurück auf dem Bolzplatz!

Beiträge: 1 947

Danksagungen: 2741 / 1132

  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 25. November 2017, 19:48

.

Alles ist eins und gehört zusammen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Svetislav« (31. Dezember 2017, 23:18)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pillermaik

binda

Erleuchteter

  • »binda« ist männlich

Beiträge: 1 909

Registrierungsdatum: 23. September 2007

Fan seit: 9999

Danksagungen: 927 / 267

  • Private Nachricht senden

45

Samstag, 25. November 2017, 21:54

Ich muss da aber erst meine Regierung fragen und die nötigen Anträge auf Hafturlaub stellen. In vierfacher Ausfertigung
Not Your ernst?! :D:D:D Geht ohne Erlaubnis nicht aus dem Haus: Mr. BammBamm!
*****************************
+ + + SUCHLISTE + + +
... Helau (Promo CD) ... All For The Sake Of Love (Promo CD) ... Tout pour sauver l’Amour (Promo CD) ... Liebeslied (7‘ Promo Single)

Svetislav

...wir sind zurück auf dem Bolzplatz!

Beiträge: 1 947

Danksagungen: 2741 / 1132

  • Private Nachricht senden

46

Sonntag, 26. November 2017, 09:58

Habe gesehen, dass es von dem Konzert einen Mitschnitt gibt. Würde mich wahnsinnig freuen, wenn der Taper sich mal bei mir meldet, vielleicht kann man da ja was machen. Und keine Angst: Ich frage jetzt nicht bei jedem neuen Mitschnitt an, geht in diesem Fall darum, dass ich ja selbst auf dem Konzert war.

Alles ist eins und gehört zusammen.

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich
  • »Kuddel Fan 97« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 467

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1397 / 3569

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 28. November 2017, 13:04

Video Leipzig (erstmal nur auf Facebook):
https://www.facebook.com/dietotenhosen/v…55535123248301/

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Social Bookmarks