Du bist nicht angemeldet.

ZK/DTH Bildband

Neuer Bildband
DTH Bildband ZK Gleim

   Thema im Forum
   Infos zum Buch

  Kaufen
   Amazon

LIVE 2017/2018

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich
  • »Kuddel Fan 97« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 765

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1048 / 2927

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 25. November 2017, 23:02

25.11.17 - Leipzig

So Freunde der Nacht - wie war es? :D

The easiest thing to do.

Just say fuck you.



Tickets - Laune der Natour

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich
  • »Kuddel Fan 97« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 765

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1048 / 2927

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 25. November 2017, 23:28

Setlist:
Urknall
Auswärtsspiel
Laune der Natur
Das ist der Moment
Die Schöne & Das Biest
Paradies
Bonnie & Clyde
Altes Fieber
Niemals einer Meinung
Wie viele Jahre
Zur zu Besuch
Unsterblich
Pushed Again
Unter den Wolken
Steh auf
Wannsee
Europa
Liebeslied
Wünsch dir was
Alles aus Liebe
Hier kommt Alex
----
Strom
Alles passiert
Das Mädchen aus Rottweil
Jägermeister
Schönen Gruß
----
Mehr Davon
Freunde
Tage wie diese
Walk on
The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kuddel Fan 97« (26. November 2017, 11:47)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pillermaik

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 583 / 474

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 25. November 2017, 23:53

Schön das Europa dabei ist und strom :thumbup:


  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 039

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1131 / 957

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 25. November 2017, 23:59

Schon wieder ein bockstarkes Set! Nur zu Besuch :love:

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 343

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 693 / 625

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 26. November 2017, 00:19

strom und mehr davon, klasse! und wieder kein cover im main set!


pillermaik

Erleuchteter

  • »pillermaik« ist männlich

Beiträge: 6 463

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 5571 / 3123

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 26. November 2017, 00:35

kein „alles was war“ - grossartig!
hammerset. das stammset ist durch die neuen songs halt verdammt stark. plus „pushed again“, das live eine granate ist oder dinge wie „alex“ und „wünsch dir was“.
„rottweil“, „mehr davon“ und „strom“ - super :thumbup: .

F!CKEN

Alex1986

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 30. Juni 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 35 / 90

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 26. November 2017, 02:35

Meiner Erinnerung nach kam alles aus Liebe vor direkt vor alex und damit eine Stelle weiter hinten im set

2002: 16.2. Berlin, 28.6. Berlin
2004: 30.12. Berlin
2005: 3.6. Berlin, 8.7. Hannover, 12.8. Dresden, 1.9. Wien, 10.9. Düsseldorf, 3.12. Hamburg, 4.12. Berlin, 5.12. Dresden
2008: 28.5. Berlin, 17.12. Berlin
2009: 3.7. Berlin, 28.8. Berlin, 29.8. Losheim
2012: 29.12. Berlin, 30.12. Berlin,
2013: 7.8. Berlin, 9.8. Berlin
2017: 29.5. Magdeburg, 5.11. Chemnitz, 24.11. Leipzig, 25.11. Leipzig, 15.12. Berlin, 16.12. Berlin, 30.12. Düsseldorf
2018: 7.6. Berlin, 8.6. Berlin

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich
  • »Kuddel Fan 97« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 765

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1048 / 2927

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 26. November 2017, 08:16

Das sie den Wünsch dir was und Alex Block auflösen glaube ich nicht wirklich.

The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Alex1986

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 30. Juni 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 35 / 90

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 26. November 2017, 09:49

Das sie den Wünsch dir was und Alex Block auflösen glaube ich nicht wirklich.


Genau deshalb hab ich mich ja (meine ich zumindest) während des Konzerts gewundert ;)
2002: 16.2. Berlin, 28.6. Berlin
2004: 30.12. Berlin
2005: 3.6. Berlin, 8.7. Hannover, 12.8. Dresden, 1.9. Wien, 10.9. Düsseldorf, 3.12. Hamburg, 4.12. Berlin, 5.12. Dresden
2008: 28.5. Berlin, 17.12. Berlin
2009: 3.7. Berlin, 28.8. Berlin, 29.8. Losheim
2012: 29.12. Berlin, 30.12. Berlin,
2013: 7.8. Berlin, 9.8. Berlin
2017: 29.5. Magdeburg, 5.11. Chemnitz, 24.11. Leipzig, 25.11. Leipzig, 15.12. Berlin, 16.12. Berlin, 30.12. Düsseldorf
2018: 7.6. Berlin, 8.6. Berlin

Mr. BammBamm

Germany´s next Topmodell

Beiträge: 3 375

Registrierungsdatum: 12. Mai 2008

Danksagungen: 2895 / 1093

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 26. November 2017, 11:15

also der Anfang gefällt mir nicht, da fehlt mir einfach Tempo...aber ansonsten gibt es echt kaum was zu meckern

Menschen, die blind in Kollektive sich einordnen, machen sich selber schon zu etwas wie Material, löschen sich als selbstbestimmte Wesen aus. Dazu paßt die Bereitschaft, andere als amorphe Masse zu behandeln. (Adorno)


"As long as the general population is passive, apathetic, diverted to consumerism or hatred of the vulnerable, then the powerful can do as they please, and those who survive will be left to contemplate the outcome." (Chomsky)

Social Bookmarks