Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 466

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1396 / 3568

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:00

Ich bin normalerweise auch Genreoffen, aber wenn ich zu einem Hosenkonzert gehe möchte ich sowas nicht hören. Nach Attaque77 und Feine Sahne Fischfilet dann sowas, was mMn schlecht ist, ist eine totale Bremse und ein Stimmungskiller.

The easiest thing to do.

Just say fuck you.



Tickets - Laune der Natour

  • »Moppel70« ist männlich

Beiträge: 806

Registrierungsdatum: 3. Februar 2009

Fan seit: 1989

Danksagungen: 17 / 39

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:09

Hoffe seit langem so sehr auf DRITTE WAHL ... soll natürlich nicht heißen das die gewählten Bands nicht gut sind.

1990 - Emmendingen, S / 1993 - S / 1994 - S, GP / 1996 - S, GP / 1998 - EF / 2001 - Klettwitz / 2002 - L, Riesa / 2004 - EF, L / 2005 - Wien, DD / 2008 - C, L, H / 2009 - 2x Buenos Aires, HH, Gräfenheinichen, DD, D / 2010 - Krakau, Breslau / 2012 - 2x Wien, FF, L, EF / 2013 - Gräfenheinichen, DD / 2015 - DD, 2x L / 2017 - MD, LB, B, 2x L / 2018 - ???

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dirdyd

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 385

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1133 / 3

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 18. Februar 2018, 16:32

Hoffe seit langem so sehr auf DRITTE WAHL ... soll natürlich nicht heißen das die gewählten Bands nicht gut sind.


Sollten Vorbands nicht irgendwie gut sein?... :cursing:
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Budderbrödla

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

Danksagungen: 42 / 22

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:14

@topic - leider weder Wanda noch Donots noch FSF in Stuttgart - meh. Die Hives haben ihre besten Zeiten lange hinter sich :thumbdown:


@Gabumon - also wenn man damit keine Stimmung hinbekommt weiß ich ja auch nicht


  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 283

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1295 / 1071

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:34

Ich bin normalerweise auch Genreoffen, aber wenn ich zu einem Hosenkonzert gehe möchte ich sowas nicht hören. Nach Attaque77 und Feine Sahne Fischfilet dann sowas, was mMn schlecht ist, ist eine totale Bremse und ein Stimmungskiller.


Muss jetzt nicht unbedingt für Wanda gelten, aber Von Wegen Lisbeth reißen live ziemlich ab. Ich hab sie jetzt zwei mal gesehen, einmal nur als Vorband und da war die gesamte erste Welle der Festhalle in Frankfurt am Durchdrehen. Also unterschätz das mal nicht.

@Ewiggestriger: Stimmt, Columbo kenne ich sogar, dann ist mir das Album also nicht gänzlich unbekannt. Der Song taugt mir auch ziemlich!
Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

dth-heidi

Meister

  • »dth-heidi« ist weiblich

Beiträge: 1 406

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 647 / 602

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:39

Backyard Band würde finde ich sehr gut ins Hosen Vorprogramm passen. Sie waren ja auch schon paar mal Vorband von Cryssis.


Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 97 / 74

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 18. Februar 2018, 18:44

Da muss ich dir zustimmen. Ich kann nichts mit Radiopop anfangen und weiß seit gut 10 Jahren auch nicht mehr was in den Charts ist. Ein Ed Sheeran kenne ich nur vom Hobbit Film und Bruno Mars ist für mich ne Textzeile bei Kraftklub. Keine Ahnung wer das sein soll.
Wanda, von wegen Lisbeth und Faber sind für mich die "ruhigen" Popbands die ich aber so entdeckt habe. Die Jungs machen tolle Musik und können gerne als Vorband zu den Hosen kommen. Faber ist ja schon bei Kraftklub dabei.

Was haben ruhige Popbands im Vorprogramm der Hosen zu suchen? Bei den Hosen haben Vorbands den Zweck das Publikum aufzuheißen. Bei den von dir aufgezählten Bands schläft man aber ehe rein :rolleyes:

Ich habe King 810 als Vorband von Slipknot gesehen. Selten eine so belanglose und laute Band gesehen. Das Publikum war nicht mal ansatzweise begeistert. Da hätte ein Wanda mehr bewegt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Howard Moon« (18. Februar 2018, 18:48)


Budderbrödla

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

Danksagungen: 42 / 22

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 18. Februar 2018, 18:56

Zum Thema Wanda:

Ja, die sind anders, aber auch einfach witzig





Seht das Konzert einfach als Möglichkeit, die Band mal kennenzulernen, ohne dafür 39 Euro (Preis für Karte der aktuellen Tour) zahlen zu müssen.


Sascha89

Welcome to the new dark ages.

Beiträge: 13 089

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2227 / 1427

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 19. Februar 2018, 14:05


Zum Thema Wanda:

Ja, die sind anders, aber auch einfach witzig

(...)


Und auch mal so besoffen auf der Bühne, dass sie versehentlich eins von vielen offenen Bieren was rumsteht neben der Technik umwerfen und sich so selbst ausser Gefecht setzen weshalb sie das Konzert dann abbrechen müssen :D:P

"Punkrock"? :P
BAD RELIGION - 30 years of SUFFER
05.06.18 Stuttgart | 06.06.18 Hamburg | 19.06.18 Saarbrücken | 17.08.18 Hannover

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 701

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 971 / 778

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 19. Februar 2018, 16:37

Wanda hatten wir schon mal hier
Damals war Sascha noch skeptisch.
Ich habe sie mittlerweile nochmal live gesehen, da war der Rahmen schon etwas größer. War auch gut, aber nicht so gut wie beim ersten Mal.
wenn man guckt: die derzeit laufende tour findet inzwischen in wesentlich größeren locations statt. das dritte album hab ich bislang nicht gehört, überhaupt sind sie schon länger in keinem unserer geräte mehr gelaufen.

Zum Thema anheizen: wie ist dann zu erklären dass Thees Uhlmann als Vorband durchging? SingerSongwriter, mein Geschmack war das überhaput nicht (hingegen fand ich sein Buch sehr witzig, Titel habe ich gerade nicht im Kopf). Da ist dann doch die Frage der Reihenfolge wichtig wenn es mehrere Bands sind. Wenn Wanda nach wie vor die Spielfreude an den Tag legen wie vor 2 Jahren dann sind sie schon sehenswert.

A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks