Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

RackerJ

Cenosillicaphobiker*in

Beiträge: 3 238

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1488 / 1214

  • Private Nachricht senden

51

Donnerstag, 14. Juni 2018, 05:42

Interessant wäre ja zu erfahren, welche konkreten Fragen offen sind, oder ob das nur wieder ein politischer Spielball ist.

Dies sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 VIER (!) Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.



Tickets - Laune der Natour

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 267

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1105 / 3

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:40

Unter anderem Lärmschutz, in Hörweite sind so einige Wohngebiete
Umweltschutz
Ob das Sicherheitskonzept aufgeht (man hat wohl sehr unangenehme Erinnerungen an ein Konzert einer gewissen Düsseldorfer Band deren erstes Konzert in Bremen war... Die Toten Hasen oder so ähnlich)
Vor allem stößt den Parteien auf das, dass ganze so übers Knie gebrochen wird anstatt das ordentlich zu planen soll da innerhalb von Wochen was hingeschludert werden nur weil die SPD das als Wahlwerbung haben mag...

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Köln

Mac-Tussi

Beiträge: 1 739

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2007

Danksagungen: 421 / 1021

  • Private Nachricht senden

53

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:52

Ich erinnere nur an die Baumpflanzaktion damals mit Unterstützung eines Düsseldorfer Jong:

https://www.nrz.de/staedte/duesseldorf/o…id10072868.html

Und jetzt Baume fällen für einen Nicht-Düsseldorfer? Schwachsinn... X(

Ed Sheeran go home! :s_thanks:

Köln, diesmal solidarisch mit Düsseldorf (der Stadt)

"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!"

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 267

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1105 / 3

  • Private Nachricht senden

54

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:58

Man hat dem Veranstalter ja auch kormpromisse angeboten,

2x LTU Arena oder sowas, aber der riegelt ja mit "Tourplan" als grund ab, tja, gibts halt gar nichts

Ich weiss eh nicht was das soll, eine so riesige Fläche braucht man vielleicht 2-3x im Jahr? Für Bands wie AC/DC oder Rolling Stones? Was ist wenn die sich auflösen (was in Absehbarer Zeit passieren WIRD (schon aus Altersgründen) Ob die Toten Hosen ein 80000 Leute Areal voll bekommen? 2x Arena ist eher weniger ein Problem, da gehen genug Leute 2x...

Es gibt nur eine handvoll Bands die solche Flächen überhaupt füllen könnten. Ich seh da die Nachhaltigkeit nicht

Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gabumon« (14. Juni 2018, 10:44)


Hoernchen

lebenslang Grün-Weiß

  • »Hoernchen« ist weiblich

Beiträge: 2 204

Registrierungsdatum: 9. September 2008

Fan seit: 1989

Danksagungen: 634 / 515

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:39

es ist mir ja auch nach wie vor ein Rätsel, warum diese 80.000 Leute Shows ständig ausverkauft sind. Wenn man nicht gerade in der 1., vielleicht noch 2. Welle steht, sieht man nix.


Conse

Der Mann aus Laramie (und Marienfelde)

Beiträge: 1 650

Registrierungsdatum: 13. Februar 2006

Fan seit: 1996

Danksagungen: 770 / 238

  • Private Nachricht senden

56

Donnerstag, 14. Juni 2018, 12:17

...ich hab bis heute absolut immer noch keine Ahnung wer dieser Typ überhaupt ist und warum der 80.000 Leute zieht....

Megawatt- Die Band von Constantin aus Marienfelde:
Neues Album: Die Nächste Etappe
Jetzt als Download und Stream auf Amazon, Google Play, iTunes, Spotify, Deezer
http://www.megawatt-berlin.de

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sascha89, RackerJ, MartinDortmund666

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 267

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1105 / 3

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 14. Juni 2018, 13:19

...ich hab bis heute absolut immer noch keine Ahnung wer dieser Typ überhaupt ist und warum der 80.000 Leute zieht....


Son typ mit Gitarre auf der Bühne (nein, nicht TV Smith) mit schlechten Liebesliedern oder sowas... Hat wohl mal in einer Castingshot mitgemacht. Das einzige kreative sind die Albennamen ... Ich find das allessamt ganz furchtbar. Wenn man Tage wie Diese liebt wird man wohl auch auf sowas stehen
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

OssiHose

Fortgeschrittener

  • »OssiHose« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 2. August 2008

Fan seit: 1996

Danksagungen: 21 / 61

  • Private Nachricht senden

58

Donnerstag, 14. Juni 2018, 14:08

Eine schlechte Frisur a la Justin Bieber hat er auch noch.

"Ich warte nur auf den Regen,
Der die Flüsse überlaufen lässt
Und den Müll aus dieser Stadt endlich wegspült
Der die Falschheit und Intrigen
Und die Heuchelei mitnimmt,
Die uns jeden Tag nach unten zieht"

GrauerPanther

... aber noch ganz gut zu Fuss

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 23. August 2006

Danksagungen: 555 / 214

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 14. Juni 2018, 15:17

Wenn ich mir den so anschaue, dann muss der echtwas draufhaben. Hochgeschlafen hat der sich sicher nicht...

Eine schlechte Frisur a la Justin Bieber hat er auch noch.



Meine Güte, was hat denn das Aussehen damit zu tun?
index.php?page=Attachment&attachmentID=6028
Sollten jetzt alle DtH-Konzerte abgesagt werden??

Echt armselig ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Svetislav, Sascha89

djrj

Erleuchteter

  • »djrj« ist männlich

Beiträge: 4 875

Registrierungsdatum: 2. Januar 2008

Fan seit: 1987

Danksagungen: 983 / 193

  • Private Nachricht senden

60

Donnerstag, 14. Juni 2018, 17:08

Es ist sicherlich keine Wahlkampfaktion der SPD, sondern der neue Geschäftsführer von der Düsseldorfer Veranstaltungsgesellschaft sah für sich die Chance das eh' geplante Festivalgelände einfach eher zu bespielen und den Gig nach Düsseldorf zu holen.

Jetzt hat die CDU die Zustimmung zur Aufhebung des Bebauungsplans schon im Vorfeld verweigert. Es gilt aber als sicher, dass sie der Bebauungsplanänderung für 2019 zustimmen wird. Heuchler!

Es geht wohl darum, dem OB eins vor den Latz zu knallen, der sich ja schon mit der Tour de France zu weit aus dem Fenster gehängt hatte, was ein finanzielles Fiasko für die Stadt war, u.a. da man nicht so viele VIP-Tickets verkauft hat, wie angenommen. Ich halte es nicht für verkehrt, wenn OB Geißel mal gebremst wird und für eine Mehrheit im Rat kämpfen muss. Da die CDU aber später zustimmen wird, ist es offensichtlich nur politisches Kalkül, was die CDU nun zur Ablehnung bewogen hat. Auch sehr scheinheilig.

Der Größenwahn Düsseldorfs ist also in keiner Weise gestoppt, sondern nur aufgeschoben.
Schlimm ist es wohl für FKP, die ein paar Millionen verlieren, da Aufträge natürlich schon längst vergeben sind.
Die Fans, die nicht stornierbare Hotels und Reisen gebucht haben, gucken auch in die Röhre. Da ist die Eintrittskarte für so Manche noch der kleinste Posten.

Ich gehöre nicht zur Zielgruppe für solche Events und kann auch in keinster Weise nachvollziehen, warum man auf ein 80.000er Konzert will, auch wenn extra Tribünen aufgebaut werden.


Social Bookmarks