Du bist nicht angemeldet.

Alles ohne Strom

toten hosen shirt

CD Digipack
   Amazon // JPC // EMP

CD/DVD Earbook
   Amazon // JPC // EMP

DVD
   Amazon // JPC // EMP

Blu-Ray
   Amazon // JPC // EMP

LP
   Amazon // JPC

   Thema im Forum

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 802

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 121 / 111

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. Mai 2018, 17:38

Gefällt mir recht gut. Ist irgendwie bekloppt und passt zum Artwork der Single und Album. Auch ist es kein 0815 Video wie Unter den Wolken. DAS war mal peinlich, einfallslos und schlecht. Auch sind die Darsteller aus Wannsee nochmal aufgetaucht. Gab es das schon vorher in Hosen Videos?

Das HCU (Hosen Cinematic Universe) wurde damit wohl begründet. Ich bin beeindruckt.


und um mal die Leute zu beruhigen: Zu KdR Zeiten hätte es das Video so nicht gegeben.


Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2428 / 3090

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. Mai 2018, 17:57

Geil,wie man in jeden rotz noch ne weiterentwicklung reininterpretieren kann.alleine die szenen mit den masken sind sooo schlecht.und was ist daran lustig,den trademark- und alleinstellungsmerkmal-style der hosen jetzt als verkleidung abzutun ( campino zieht Perücke ab...).das it für mich viel zu platt für selbstironie.und dazu nochziemlich unbeholfen gespielt.
Auch die special effects zu beginn:grottig...
Frage an die begeisterten:was genau findet ihr denn so großartig?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ewiggestriger« (9. Mai 2018, 18:07)


Karl Arsch

Punk Rock Elite

  • »Karl Arsch« ist männlich

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 4. September 2011

Fan seit: 1988

Danksagungen: 375 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. Mai 2018, 17:58

Hammer-Track und Hammer-Video! Großartig!

"Work is the curse of the drinking classes." (Oscar Wilde)

  • »ewingoil72« ist männlich

Beiträge: 1 399

Registrierungsdatum: 16. August 2005

Fan seit: 1986

Danksagungen: 1089 / 1432

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. Mai 2018, 18:10

Jetzt hab ich's nochmal mit Ton geguckt, da ist's ja gleich nochmal schlimmer. Und jetzt hab ich auch noch das Dreckslied im Kopp :cursing:


Es müsste immer Musik da sein.
Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da.
Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ewiggestriger

Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2428 / 3090

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. Mai 2018, 18:16

Find es einfach krass,dass eine band mit dem stil-hintergrund inzwischen eine für mich absolut grausame visuelle ästhetik vertritt.


Beiträge: 802

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 121 / 111

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. Mai 2018, 18:56

Wieso? Was in den 80ern die Klamotten waren ist heutzutage dieses Video bzw. das Artwork.


  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 395

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1393 / 1137

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:03

Wenn das der Gedanke dahinter war, finde ich es ziemlich geil. Ging mir btw. auch bereits beim Cover des Albums so, damals, vor einem Jahr. (Kommt mir vor, als seien es dutzende gewesen.) Auch das Albumcover kann ich nur bewerten, wenn ich es mit einer Intention in Kontext setze. Wenn es so gestaltet wurde, um möglichst ein paar alte Fans vor den Kopf zu stoßen und die Frage: "Was ist DAS denn?!" hervorrufen sollte, dann gefällt mir dieses Cover. Mit dem Video geht es mir ähnlich. Trotzdem bleibt da ein Restzweifel...

Edit: Den Fußballfans unter euch wird vielleicht aufgefallen sein, dass bei Sky, kurz bevor es in der Halbzeitpause in die Werbung geht, seit geraumer Zeit "Alles passiert" abgespielt wurde, seit der VÖ von "Laune der Natur" läuft plötzlich das. Haben die Hosen da womöglich einen Vertrag mit Sky ausgehandelt? Wenn dem so wäre, fände ich das aber mal zum :kotz:

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wehende Bayernfahnen« (9. Mai 2018, 19:09)


Ewiggestriger

Erleuchteter

  • »Ewiggestriger« ist männlich

Beiträge: 1 825

Registrierungsdatum: 4. Juli 2013

Fan seit: 1988

Danksagungen: 2428 / 3090

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:11

Wie gesagt:man sollte nicht jede veränderung schön reden(schlecht reden natürlich auch nicht).aber nie im leben geht es der band mit ihrer aktuellen ästhetik darum,gegen den strom zu schwimmen,eine bewussten anti-stil zu leisten oder ähnliches.seit sie bewusst von ihrem alten asi-style weg wollten,gab es keinen wirklich guten und identitätsstiftenden bandstyle mehr.sowohl Plattencover,shirts,homepage und videos wurden seitdem einfach immer hässlicher,nichtsssgender und wahlloser.beispiele? Zurück zum glück-cover,die aktuellen videos.ausnahmen: Die popart cover von den ersten zwei singles der LdN.die haben mir gefallen.aber das letzte richtig gute shirt oder Album Cover ist Ewigkeiten her.


valdezz

rock´n´roll

  • »valdezz« ist männlich

Beiträge: 1 078

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 366 / 231

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:29

Bei den Shirts gebe ich dir recht. Das einzig relativ schöne, war das Bolzplatz Shirt. Wobei man ja da die Skellete von Anfang der 90er ausgepackt hat.
Videos sehe ich anders.
Gerade Alles passiert und Wannsee finde ich zwei gelungene Videos aus jüngster Zeit.

04.06.04 Rock im Park/ 11.12.04 FFM/ 27.05.05 Würzburg/ 13.08.05 Open Flair/ 10.09.05 Düsseldorf/ 06.06.08 Rock im Park/ 26.12.08 FFM/ 12.05.09 Bamberg/ 09.08.09 Taubertal/ 23.08.09 Highfield/ 19.12.09 Düsseldorf/ 02.06.12 Rock im Park/ 18.11.12 FFM/ 20.07.13 Schweinfurt/ 12.10.13 Düsseldorf/ 06.06.15 Rock im Park / 02.06.17 Rock im Park/ 09.07.17 Ludwigsburg/ 01.12.17 FFM/ 20.05.18 Braunschweig

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 395

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1393 / 1137

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:35

Da stehe ich vielleicht alleine da, aber das ZzG-Cover mag ich ganz gerne und das der Auswärtsspiel gefällt mir sogar sehr gut. Ich verstehe aber natürlich, was du meinst. Wenn man gestalterisch den Maßstab von Horrorschau, Kreuzzug oder Opium anlegt, wirken die beiden von mir genannten natürlich eher einfalls- und lieblos. Den Vogel abgeschossen haben sie damals sowieso mit Kauf MICH! - dieses Meisterwerk hielt sogar der ironischen Anspielung seitens der Boxhamsters mit ihrem Klau MICH!-Best of stand. Dagegen kommt man dann irgendwann nicht mehr an, vor allem wenn die Alben ab IaS, vielleicht sogar ZzG einem bestimmten Stil folgen, der dem ursprünglichen Stil doch ziemlich konträr gegenübersteht.

Dem Einwand zu den Videos von valdezz möchte ich mich außerdem anschließen.

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks