Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Mecky543

Spätzünder

  • »Mecky543« ist weiblich

Beiträge: 318

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

Fan seit: 1984

Danksagungen: 163 / 214

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 25. Mai 2018, 10:16

Kann mich so ziemlich Kölns Meinung anschließen. LdN als Opener war nicht ganz so schlimm wie erwartet, dennoch der schwächste Opener ever. Stimmung war gut. Die Setlist war okay. Hätte gerne noch Alles mit nach Hause gehört.
Bei Hey Jude weiß Campino wohl, dass er vielen damit auf die Nüsse geht. Kommt mindestens heute Abend noch mal. Hat das in Verbindung mit dem Finale in Kiew gebracht. Wenn das wirklich stimmt, sollte es danach wieder aus dem Set fliegen. Verschwende deine Zeit könnte wohl fest in die Setlist kommen - um so zu zeigen, dass sie nicht immer so "brave" Mitbürger waren. Mein Highlight war Du lebst nur einmal.
Ansonsten war die Anreise mit dem Auto problemlos, Bändchen für die erste Welle gab es noch ziemlich lange. Kam mir auch nicht übermäßig voll da vorne vor. Getränke holen wurde dann nach dem Donotsauftritt katastrophal. Klar jeder wollte sich vor Beginn noch einmal eindecken. Wer kein Bock auf Dixi-Klos heut Abend hat, die Security lässt einen auch in den inneren Teil unter den Tribünen rein. Da gibt es normale Toiletten und auch noch Getränke etc.
Chaos war die Abreise mit dem Auto. Da es nirgendwo ein Schild "Ausfahrt" gibt und es nur ein-zwei Wege zu der einen Ausfahrt gibt, war da das Chaos vorprogrammiert. Tip für heute Abend: Schaut direkt einmal, wie ihr von eurem Parkplatz am besten wieder zur Ausfahrt kommt oder wartet noch eine Stunde drinnen und trinkt erst noch was - der Fahrer natürlich was Alkoholfreies! 7 Euro Parkplatzgebühren sind ja auch nicht ohne. Zur Anfahrt waren so viele Einweiser da. Hätte der Abreise auch gut getan, aber da standen sie alle draussen und winkten einen in die einzige Straße, die man befahren könnte. Das hätte man auch noch so geschafft. Dann gab es regelmäßige Staus bis man endlich auf der A42 war.

Ich bin immer auf der Suche, doch ich weiß nicht wonach.



Tickets - Laune der Natour

ericdraven99

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 7. Juni 2012

Fan seit: 1994

Danksagungen: 87 / 166

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 25. Mai 2018, 10:21

Weinerlich - ich weiss nicht.
Die aktuelle Konzertentwicklung passt für mich wieder ganz wunderbar in die Textzeilen von Helden und Diebe.
Es gab mal ne Zeit da haben die Hosen gespielt was sie wollten und die Konzerte waren trotzdem voll.
Heute wird erst geguckt worauf die breite Menge feiern kann und dann gibts halt so nen Opener und Hey Jude und wie sie alle heißen.

Seis drum - die Stadiontour ist noch jung und die Hoffnung stirbt zuletzt.
Erwisch mich grade dass ich mich 1000mal mehr auf den Broilers Pogo in Krefeld freue... :D

Wir gaben das, was ging - rechnen nichts auf...
Blut, Schweiß und Tränen - nehmen wir in Kauf...
das ist ein Schlussstrich - und meine Art!
Du wirst nicht vermisst - Cupido - fick Dich hart!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zumschwein

  • »frischi-frehse« ist weiblich

Beiträge: 1 421

Registrierungsdatum: 26. Juni 2012

Fan seit: ????

Danksagungen: 650 / 858

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 25. Mai 2018, 10:26

Ich weiß auch nicht, was ich vom neuen Intro halten soll... irgendwie Start mit angezogener Handbremse. Abgesehen davon, dass mich das Filmchen arg an den Vorspann vom Dschungelcamp erinnert.
Bei den letzten Intros habe ich es geliebt, wie sich so langsam der Spannungsmoment aufbaut, die Gänsehaut kommt wenn die Fahnen hochgehen und danach alles explodiert. Das fehlt mir leider momentan total.


...mein Herz das schlägt für Düsseldorf am Rhein...

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zumschwein, Kuddel Fan 97, oaausb, BzbE, Fabsi, Erdbeertoertchen, marli

oaausb

Profi

  • »oaausb« ist männlich

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 17. November 2011

Fan seit: 1984

Danksagungen: 211 / 171

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 25. Mai 2018, 11:22

Bei den letzten Intros habe ich es geliebt, wie sich so langsam der Spannungsmoment aufbaut, die Gänsehaut kommt wenn die Fahnen hochgehen und danach alles explodiert. Das fehlt mir leider momentan total.


Dieser Spannungsaufbau geht bei mir noch viel früher los. Ich könnte mich aus Vorfreude immer schon einnässen, wenn die Songs vom Band laufen. Spätestens ab der Bro-Hym geht die Gänsehaut nicht mehr weg. Mit dem Opener konnte man dann die ganze Spannung entladen.

Und jetzt LDN... ??

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Y-N-W-A-91, BzbE, Kuddel Fan 97

  • »VerschwendeDeineZeit« ist männlich

Beiträge: 1 654

Registrierungsdatum: 15. Juli 2015

Fan seit: 1985

Danksagungen: 863 / 750

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 25. Mai 2018, 11:26

mir ist nun klar warum ldn als opener: die hosen und ihre fans, also wir, werden immer älter. wie immer beim sport beugt mäßiges aufwärmen der verletzungsgefahr vor. das ist also eine maßnahme für unsere gesundheit. erstmal aufwärmen, dann abgehen 8o

[nur um das klar zu stellen: ich finds trotzdem totale kacke]

A fallen wall becomes a bridge to connect us rather than divide. (Zeb Love)

BzbE

Profi

  • »BzbE« ist männlich

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 30. Juni 2005

Danksagungen: 574 / 521

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 25. Mai 2018, 11:39

Wie ihr es sagt, Urknall war einfach Tempo, Power und die schon beschriebenen Explosion der vorher aufgebauten Spannung. Gut dieses neue Intro baut natürlich auch schon keine Spannung auf, aber das ist ja keine Entschuldigung, sondern dann eben doppelt schwach.

Aber abgesehen davon, spielt auch die inhaltliche Komponente für mich ne riesen Rolle:

Urknall war auch textlich der perfekte Opener. Die Band, auf die du seit Wochen wartest, betritt die Bühne und schreit "Wir wollen zurück auf den Bolzplatz!". Sie zeigen direkt, dass sie bock auf den Abend haben. Gleich im ersten Song die Begrüßung mit "Wir kommen, wir kommen, wir kommen zurück zu dir!". Es war einfach direkt ein Statement, direkt die Rückversicherung, dass es als allererstes immer noch um das Live-Ding, um das Zusammen abfeiern, um das was die Hosen ausmacht und eben nicht um Champagner und Empfänge ("Was soll das?") geht. Dadurch empfand ich auch die Zeile "Zum Anfang, zum Urknall - als wäre nichts passiert!" als unfassbar intensives Statement gerade für Fans, die schon viele Jahre mitreisen. Ich hab schon beim ersten Song immer sowas gedacht wie "Siehste, es war und es ist auch nach 15 Jahren noch die richtige Band" - und durch diesen Beginn noch mehr Bock auf den Abend bekommen.

Jetzt hört man als erstes "Als wir geboren sind, wurd die Erde heiß", "Ohohohoho", "Sind wir in der Stadt bekommst du eine Sturmfrisur, verdammt wie machen die das nur?", "Ohohohoho", "Wir sind die neue Hochkultur". Na Prost Mahlzeit! :wall:

"Mit 15 schrieben wir noch Parolen an die Wand,
die keiner von uns damals...so ganz genau verstand."

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »BzbE« (25. Mai 2018, 12:15)


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ericdraven99, VerschwendeDeineZeit, oaausb, BZBE89, Kuddel Fan 97, Maulde, Zumschwein, dth-heidi, Ewiggestriger, Erdbeertoertchen

rollmopspunk

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2017

Danksagungen: 37 / 35

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 25. Mai 2018, 11:59

Sorry aber ich muss nun mal was loswerden.

:s_iro: Werdet ihr alle bezahlt.Laut JKP ist LdN der Song welcher bei den Fans von Anfang an super ankam.Also ist es doch mehr als legitim diesen Hammer Song nun als Opener einzusetzen.Urknall war ein scheiss dagegen und überhaupt.Ich wünsche mir einen kompletten 1 stündigen Unplugged Teil mit den Streichern n in Stuttgart! :s_thanks:8o8o


Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 287

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1115 / 3

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 25. Mai 2018, 12:07

Sorry aber ich muss nun mal was loswerden.:s_iro: Werdet ihr alle bezahlt.Laut JKP ist LdN der Song welcher bei den Fans von Anfang an super ankam.Also ist es doch mehr als legitim diesen Hammer Song nun als Opener einzusetzen.Urknall war ein scheiss dagegen und überhaupt.Ich wünsche mir einen kompletten 1 stündigen Unplugged Teil mit den Streichern n in Stuttgart! :s_thanks:8o8o


Und Hang on Sloopy muss gespielt werden! Und Bayern! und Frauen dieser Welt! und Schön Sein!
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

oaausb

Profi

  • »oaausb« ist männlich

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 17. November 2011

Fan seit: 1984

Danksagungen: 211 / 171

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 25. Mai 2018, 12:10

wie immer beim sport beugt mäßiges aufwärmen der verletzungsgefahr vor.


Und was ist mit der Verletzung der Seele? Oder die Verletzung des guten Geschmacks? Alles nicht zu unterschätzen


erdet ihr alle bezahlt.Laut JKP ist LdN der Song welcher bei den Fans von Anfang an super ankam


Stimmt. Diesen peinlichen Text zur Auskopplung der Single hatte ich schon verdrängt.So schließt sich der Kreis

BZBE89

Alter Sack

  • »BZBE89« ist männlich

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 2. Juni 2015

Fan seit: 89

Danksagungen: 583 / 1149

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 25. Mai 2018, 12:17

Dadurch empfand ich auch die Zeile "Zum Anfang, zum Urknall - als wäre nichts passiert!" als unfassbar intensives Statement gerade für schon viele Jahre mitreisende Fans. Ich hab schon beim ersten Song immer sowas gedacht wie "Siehste, es war und es ist auch nach 15 Jahren noch die richtige Band" und noch mehr Bock auf den Abend bekommen.

Genau richtig, das Problem an der Sache ist aber leider, dass wir, die Fans, eben in der Minderheit sind. Selbst hier im Forum gibt's ein paar laute die dagegen schrei'n und die schweigende Masse die sowas eben abfeiert.
Mir gefällt der Song sogar besser als Urknall, aber eben nicht an der Stelle. Und dass müssen wir Ihnen irgendwie beibringen. Vielleicht sieht's ja in ein paar Wochen auch schon wieder anders aus.
@rollmopspunk - Lass den Scheiss, nachher hören die noch auf Dich
Spürst du die Ruhe? Das ist die Ruhe vor dem Sturm
Unsre Wut bricht aus! Zu viel Wut im Bauch!

Irie Révoltés

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks