Du bist nicht angemeldet.

Horrorschau - Box

Horrorschau 30 Jahre

   Amazon
   JPC
   EMP

   Thema im Forum
   Infos

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

S-Man

Fortgeschrittener

  • »S-Man« ist männlich
  • »S-Man« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Danksagungen: 86 / 123

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juni 2018, 15:51

Von Flop zu Top: Bands


Interessant wäre mal zu wissen ob ihr auch Bands oder Künstler kennt wo das umgekehrt ist. Also von Flop zu Top.

Wäre nen eigenen Thread wert, damit es übersichtlich bleibt!


Na dann, bitteschön :) Finde ich sehr spannend. Ist ja vermutlich auch eben so, dass man Bands, die man nicht mochte, vermutlich nur noch seltener beobachtet, testet. Ist ja meistens dann ein Zufallserlebnis, oder?

Aktuell fällt mir dazu nur eine Band ein: Saltatio Mortis. Früher habe ich hin und wieder reingehört, konnte nix mit anfangen. Als ich dann der Zirkus Zeitgeist eine Chance gab, hat es mich umgehauen. Und zwar im Original genauso wie bei der Akustik-Version als auch das Live-Album und später auch direkt live. Das übliche Gelaber von Altfans war natürlich auch hier zu vernehmen, das wäre gar nicht mehr SM, ihr Stil, sie hätten sich verraten, blablasülz. Ich mag die Platte textlich und musikalisch sehr. Und nach wie vor komme ich an deren altes Zeug nicht gut ran. Bin gespannt auf das nächste Album.
Ja, ich stehe auf "Heute hier, morgen dort".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S-Man« (10. Juni 2018, 16:14)




Tickets - Laune der Natour

batschkapp

Erleuchteter

  • »batschkapp« ist männlich

Beiträge: 3 575

Registrierungsdatum: 6. September 2005

Fan seit: > 15 Jahren

Danksagungen: 367 / 254

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2018, 16:36

Nickelback


MartinDortmund666

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Danksagungen: 16 / 55

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2018, 17:26

Kataklysm - zu derbes Geballer und wenig Songstrukturen/Melodien in den 90ern, in den 2000ern top, jetzt immer noch gut!

Solstafir - vom 0815 Black Metal zu saustarker Musik

Heaven Shall Burn - die erste sowie die erste E.P. kann man sich schenken, dann um die Antigone rum einige sehr geile Alben, hatten dann etwas nachgelassen, zuletzt wieder stärker


Kuddel Fan 97

Erleuchteter

  • »Kuddel Fan 97« ist männlich

Beiträge: 3 290

Registrierungsdatum: 6. Mai 2013

Fan seit: 2007

Danksagungen: 1281 / 3429

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Juni 2018, 17:56

Nickelback

Die waren mMn schon immer grauenvoll und werden das auch bleiben :D
The easiest thing to do.

Just say fuck you.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr. BammBamm, DTH_HB_86, BZBE89

Gabumon

Erleuchteter

Beiträge: 7 012

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Fan seit: 1998-2002

Danksagungen: 1021 / 3

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:26

Zitat von »batschkapp«



Nickelback

Die waren mMn schon immer grauenvoll und werden das auch bleiben :D


Ich fand die ersten 2 Alben sogar gut. aber danach? :cursing:
Es kommt die Zeit
in der das Wasser wieder steigt...
Es kommt die Zeit
in der der Airport wieder brennt...

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 97 / 73

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juni 2018, 19:41

Nickelback sind wie die Hosen eher eine Alben Band...


RackerJ

Cenosillicaphobiker

Beiträge: 3 114

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2012

Fan seit: 1990

Danksagungen: 1412 / 1167

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:04

3........2............1.......

Dies sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 VIER (!) Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr. BammBamm

  • »Wehende Bayernfahnen« ist männlich

Beiträge: 2 268

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Fan seit: 1996/2005

Danksagungen: 1292 / 1057

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 11. Juni 2018, 17:27

Ich will nicht von Flop sprechen, dafür mochte ich sie von Anfang an zu sehr, aber Radio Havanna ist für mich so eine Band, die mit jedem Album stärker wurde, auch wenn ich die aktuelle Scheibe "Utopia" noch nicht so ausgiebig hören konnte.

Ebenso nicht ausgehend von Flopniveau, aber anschließend eine enorme Steigerung hingelegt haben in meinen Augen die Goldenen Zitronen. Absolutes Highlight ist dabei für mich die "Lenin" - was für ein grandioses Album!

Kettenreaktion
-
Es ist das alte Leid im neuen Gewand!
Habt ihr das nicht kapiert, habt ihr das nicht erkannt?
Alles was hier passiert ist schon mal so gewesen!
Um das zu sehen muss man kein Geschichtsbuch lesen!

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 8. April 2017

Danksagungen: 97 / 73

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 11. Juni 2018, 17:45

Flop nicht. Aber die Beatles haben sich ziemlich gesteigert


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pillermaik

Campi1995

PastorOfMuppets

  • »Campi1995« ist männlich

Beiträge: 1 173

Registrierungsdatum: 23. August 2010

Fan seit: 2000

Danksagungen: 370 / 702

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 11. Juni 2018, 18:02

Vor ungefähr zehn Jahren hab ich "Shadow of the Day" von Linkin Park gehört und gedacht, wie man solch eine Scheiße produzieren kann.. Mittlerweile ist Linkin Park (Gott, hab Chester seelig) eine der wichtigsten Bands für mich.. Geht's mir Scheiße, Linkin Park an, Wut raus brüllen.
Geht's mir geil, Linkin Park und voller Inbrunst mitgröhlen..

Ich war auch nie wirklich Fan von Screammusik, von Metalcore.. Habe alles in dieser Hinsicht abgelehnt.. Vor einigen Monaten bin ich zu Asking Alexandria gekommen.. Diese Band ist mittlerweile jeden Tag ein Muss! Besonders der Song "The Black" flasht mich jedes Mal..

Vielleicht fällt mir noch was ein

Korn, Bier, Schnaps und Wein

und wir hören unsere Leber schrein'

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks