Du bist nicht angemeldet.

Partner

DTH Merch - EMP

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Toten Hosen - DTH-Live. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pillermaik

Meister der Nervensägen

  • »pillermaik« ist männlich
  • »pillermaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 247

Registrierungsdatum: 6. April 2007

Fan seit: 1988

Danksagungen: 6422 / 3629

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Juni 2018, 08:13

Not on Tour

Ich möchte euch, zumindest denen die sie nicht kennen, eine wunderbare Punkrock/Melody Core-Band aus Tel Aviv/Israel vorstellen! Auf der ersten LP kommen sogar streckenweise HC-Elemente durch.

Tel Aviv hat seit Jahrzehnten eine ziemlich boomende Musikszene, leider schaffen es verhältnismässig nicht besonders viele Bands erfolgreich nach Europa - das Spezielle bei NOT ist, dass eine Frau singt. Sima Brami heisst die Dame, sieht ganz ordentlich aus und gibt sowohl auf den Scheiben als auch live immer 100%.

Die Songs der Band sind meist sehr kurz und in hohem Tempo gehalten. Die selbstbetitelte Album von 2010 enthält - ganz Napalm Death-like :D - Songs unter meist einer Minute, maximal 2 Minuten - ebenso das Album "All this time" von 2012. Der letzte Output bislang war 2015 das Album "Bad habits". Alle sehr zu empfehlen!

Manch einer wird sie bestimmt schon - bewusst oder unbewusst - live gesehen haben; Not on Tour supporten ganz häufig bekanntere Skate Punk-Bands, zuletzt Lagwagon und No fun at all.
Ende April dieses Jahres sah ich sie dann zuletzt als Support von NFAA; da der Drummer ausfiel, spielten sie zu dritt ein mega sympathisches Akustik-Set. Eigentlich hätte ich Faust auf Fresse erwartet, so war das dann doch eine ganz andere und neue Erfahrung - sie haben das aber sensationell gelöst und kamen dabei locker, sympathisch und voller Bock rüber! Hatte mich also selbst bei dem Light-Set top amüsiert.

Hier mal 2, 3 Songs, damit man sich ein Bild machen kann - plus noch die erste EP in voller Länge (20 Minuten - die ist echt rotzig und hingekotzt, brillant):


All this time (2012)


No communication (2015)



Banks (2012)


Stuck in a rut (2015)


Not on Tour - Debütalbum von 2010:

F!CKEN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillermaik« (26. Juni 2018, 08:34)




Tickets - Laune der Natour

Sascha89

Welcome to the new dark ages.

Beiträge: 13 031

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Fan seit: 2000

Danksagungen: 2202 / 1404

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Juni 2018, 10:35

Wunderbare Band!
Habe Not On Tour vor gut einem Jahr als Vorband von Useless ID in Siegen kennen gelernt. Machen live auch echt Spass :)

BAD RELIGION - 30 years of SUFFER
05.06.18 Stuttgart | 06.06.18 Hamburg | 19.06.18 Saarbrücken | 17.08.18 Hannover

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pillermaik

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks